Analsex Analsex klappt nicht - Bitte um Hilfe

Benutzer105320 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Leute...

Also eigendlcih ist es ziemlich peinlcih was ich euch fragen will:ashamed:

hoffe ihr könnt mir helfen..


Also mein Freund und ich haben anal versucht oder versuchen wollen
wir haben auch viel gleitgel verwendet, vorgedehnt doch irgend wie hat es nicht so ganz geklappt.


vieleicht könnt ihr mir ja helfen oder eure erfahrungen teilen


LG

Menolly:herz:
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Bedien mal die Suchfunktion links, es gibt schon ganz viele Threads zu dem Thema, in denen du sicher den einen oder anderen Tipp findest. :smile:
 

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Entspann dich :smile: vielleicht verkrampft du in dem Moment wo er eindringen möchte.

Wird schon schief gehen. Viel Spaß und viel Glück! :smile:
 

Benutzer61542  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Huhu :smile2:

du hast leider nicht erwähnt woran es liegt.

Was funktioniert denn nicht?

- Ist sein Penis nicht hart genug?
- Bist du nicht entspannt?
- Hast du schmerzen?
...

Das wichtigste beim Analsex ist der Kopf. Wenn der nicht mitspielt, wird es nicht klappen!

Ganz liebe Grüße
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Bitte konkreter werden: Was hat nicht geklappt?
 

Benutzer109059 

Meistens hier zu finden
Liegt VIELLEICHT daran das diese Körperzone eigentlich nicht für den Geschlechtsverkehr vorgesehen ist ...

Sonst versucht das hier:

Datenschlag-HowTos; Analspiele

Wenn man es genau nimmt, dann ist es ja auch kein Geschlechtsverkehr! Geschlechtsverkehr bezeichnet nur die Penetration der Vagina mit dem Penis!

In deiner Logik dürfte man dann auch keinen Oralverkehr haben oder sich per Hand befriedigen.
Allgemein scheinst du sehr eingeschrenkt zu sein, da du beim Sex nur Geschlechtsverkehr hast und sonst nichts!


Alles was sich gut anfühlt und niemandem dauerhaft schadet kann auch ohne Bedenken im Bett gemacht werden!

Höre bitte niemals auf verbitterte unentwickelte Menschen die Angst vor andersentwickelter Sexualität haben!

Analverkehr wurde schon vor 5000 Jahren praktiziert, sogar mit Hilfsmitteln!
Die ersten datierten Analkugeln aus China stammen aus den Jahren um 4000 vor Chr. !


Wichtig bei dem ganzen ist ein wenig übung!

Habe selber damals es erstmal alleine ohne meinen Freund versucht! Mit viel Gleitgel und meinem Finger habe ich das ganze mal nen ganzen Abend erkundet... war sehr erregend!
Habe glaube ich fast ne stunde nur von aussen daran gestreichelt und mich entspannt... dabei gehadert, ob ich es nun durchziehe...
aber meine Lust wurde größer und die Neugierde dementsprechend auch :zwinker:

Dadurch konnte ich meinem Freund dann auch mitteilen, wieviel Zeit ich brauche und das er mich dort erstmal von aussen ohne eindringen verwöhnen soll... fand das alles sehr romantisch!

Dann am ersten Abend ist er auch nur mit einem Finger sehr vorsichig eingedrungen...
das haben wir einige male wiederholt und erst dann sind wir weiter zum Penis gegangen... das war dann nochmal wieder was ganz anderes aber heute liebe ich diese Art von Sex total!
Zwar nicht immer, aber einmal im Monat überkommt mich meist die Lust dazu! Und ich finde es einfach schön, dass ich meinem Freund so einfach eine Freude machen kann damit :zwinker:

Also, viel Gleitgel, viel Zeit und sich bloß nicht stressen :smile:
Es soll ja Spass machen und keine Hetzjagd werden... oder sich gar nach Arbeit anfühlen :zwinker:


lg

SMarina
 

Benutzer105247 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
In deiner Logik dürfte man dann auch keinen Oralverkehr haben oder sich per Hand befriedigen.
Allgemein scheinst du sehr eingeschrenkt zu sein, da du beim Sex nur Geschlechtsverkehr hast und sonst nichts!

Sicher.
Bitte meine Beiträge im Kontext betrachten.
Wo bei mir zu Hause hast du denn die Kameras angebracht?
 

Benutzer80385 

Verbringt hier viel Zeit
Wie howtnted schon geschrieben hat: Du hast leider nicht erwähnt woran es lag, dass es nicht geklappt hat: Schmerzen am Poloch, Probleme mit dem Penis des Partners, zu wenig Entspannung, zu viel Druck etc. Was ist es?

Ansonsten kann ich nur sagen: Analsex ist in einer Beziehung kein Muss und wenn es auch beiden keinen Spaß macht ... dann müsst ihr es auch nicht tun.
 

Benutzer105320 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn man es genau nimmt, dann ist es ja auch kein Geschlechtsverkehr! Geschlechtsverkehr bezeichnet nur die Penetration der Vagina mit dem Penis!

In deiner Logik dürfte man dann auch keinen Oralverkehr haben oder sich per Hand befriedigen.
Allgemein scheinst du sehr eingeschrenkt zu sein, da du beim Sex nur Geschlechtsverkehr hast und sonst nichts!


Alles was sich gut anfühlt und niemandem dauerhaft schadet kann auch ohne Bedenken im Bett gemacht werden!

Höre bitte niemals auf verbitterte unentwickelte Menschen die Angst vor andersentwickelter Sexualität haben!

Analverkehr wurde schon vor 5000 Jahren praktiziert, sogar mit Hilfsmitteln!
Die ersten datierten Analkugeln aus China stammen aus den Jahren um 4000 vor Chr. !


Wichtig bei dem ganzen ist ein wenig übung!

Habe selber damals es erstmal alleine ohne meinen Freund versucht! Mit viel Gleitgel und meinem Finger habe ich das ganze mal nen ganzen Abend erkundet... war sehr erregend!
Habe glaube ich fast ne stunde nur von aussen daran gestreichelt und mich entspannt... dabei gehadert, ob ich es nun durchziehe...
aber meine Lust wurde größer und die Neugierde dementsprechend auch :zwinker:

Dadurch konnte ich meinem Freund dann auch mitteilen, wieviel Zeit ich brauche und das er mich dort erstmal von aussen ohne eindringen verwöhnen soll... fand das alles sehr romantisch!

Dann am ersten Abend ist er auch nur mit einem Finger sehr vorsichig eingedrungen...
das haben wir einige male wiederholt und erst dann sind wir weiter zum Penis gegangen... das war dann nochmal wieder was ganz anderes aber heute liebe ich diese Art von Sex total!
Zwar nicht immer, aber einmal im Monat überkommt mich meist die Lust dazu! Und ich finde es einfach schön, dass ich meinem Freund so einfach eine Freude machen kann damit :zwinker:

Also, viel Gleitgel, viel Zeit und sich bloß nicht stressen :smile:
Es soll ja Spass machen und keine Hetzjagd werden... oder sich gar nach Arbeit anfühlen :zwinker:


lg

SMarina
vielen lieben dank du ahst mir sehr geholfen .
ich möchte meinem Freund nämlich eine freude machen. und es selber auch geniesen viellen lieben dank

---------- Beitrag hinzugefügt um 22:16 -----------

Also ich hatte schmerzen und war nicht entspannt genug.
obohl mwin Freund mich nie unter druck gesetzt hat.


ich möchte es aber gerne richtig probieren ..eigenlich sind wir sehr probierungsfreudig
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Auch wenn du es nicht 100%ig deinem Freund zuliebe machst, klingt es doch so als ginge der Impuls eher von ihm aus und du möchtest es nicht machen, weil du es möchtest, sondern weil du glaubst, es gefällt ihm.
Und das erklärt deine Anspannung schon.
Machen kannst du da wenig, außer eben deine Einstellung im Kopf ändern und dich langsam rantasten.

Lass dir von ihm zeigen, dass Analsex oder vorher anale Spielchen schön sind und auch dir Spaß machen und glaub nicht, dass du es machen musst, weil es ihm Spaß macht. :zwinker:
 

Benutzer107115 

Verbringt hier viel Zeit
Kleiner Tipp noch von mir, Analsex kann man in verschiedenen Stellungen praktizieren, vielleicht probiert ihr da beim Spielen mit der Zunge oder Finger einfach mal aus in welcher Stellung du dich am besten fallen lassen kannst, denn unbequem ist absolut kontraproduktiv.
 

Benutzer105247 

Meistens hier zu finden
Also ich hatte schmerzen und war nicht entspannt genug.
obohl mwin Freund mich nie unter druck gesetzt hat.

Hast du dir mal meinen Link angeschaut, ja?
Meistens liegt es nicht daran das du deinem Freund nicht genug vertraust oder dergleichen ... sondern weil der Anus dafür einfach anatomisch nicht geschaffen ist.
Dementsprechend muss man vordehnen.
Auf keinen Fall mit Gewalt versuchen, davon kann man Analfissuren, Thrombosen und dergleichen bekommen, was man erst danach bemerkt ... und das kann höllisch wehtun!

Also bitte informier dich.
 

Benutzer105121 

Benutzer gesperrt
Und Vorsicht, dass es nicht gleich beim ersten mal bis zum Himmel stinkt, da würde sich der Freund sicherlich nicht so freuen :zwinker::tongue:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Und Vorsicht, dass es nicht gleich beim ersten mal bis zum Himmel stinkt, da würde sich der Freund sicherlich nicht so freuen :zwinker::tongue:

Nimms mir nicht übel, aber könntest du zum Thema Analsex mal was anderes beitragen als immer nur zu behaupten, dass es furchtbar stinkt?
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Liegt VIELLEICHT daran das diese Körperzone eigentlich nicht für den Geschlechtsverkehr vorgesehen ist ...

Meistens liegt es nicht daran das du deinem Freund nicht genug vertraust oder dergleichen ... sondern weil der Anus dafür einfach anatomisch nicht geschaffen ist.

Die TS wollte Hilfe haben wie sie zum Analsex kommt, keine dauernden Hinweise darauf das es widernatürlich sei.
 

Benutzer95899 

Sorgt für Gesprächsstoff
Welch wahrer Satz .. den werde ich nächstes Mal meinem Freund gegenüber bringen, wenn er wieder mit dem Thema anfängt. :jaa:

hahaha, ich werde wohl das gleiche machen müssen :grin:

ich habe es zwar auch schon mal mit meinem freund versucht, hat bei mir aber auch nicht geklappt weil es für mich mit schmerzen verbunden ist...
 

Benutzer88986 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also bei uns ging das bei den ersten malen fast problemlos doch jetzt hat er schmerzen wenn er ihn rein macht und ich hab schmerzen wenn er drin ist so höllische das er gliech wieder rausmuss... ihr meint also ganz in Ruhe Zeitlassen und vorher ein klein wenig erregen???? ich hoffe dann klappts bald mal wieder...
 

Benutzer104513 

Öfters im Forum
hahaha, ich werde wohl das gleiche machen müssen :grin:

ich habe es zwar auch schon mal mit meinem freund versucht, hat bei mir aber auch nicht geklappt weil es für mich mit schmerzen verbunden ist...

Nun ja .. geklappt hat es schon, allerdings hatte ich noch nie in meinem Leben solche Schmerzen. Musste anfangen zu weinen, aber er hat es nicht mitbekommen .. er hat es später nochmal probiert, aber da hat er es zum Glück mitbekommen. Jetzt im nachhinen sagt er, dass es der größte fehler war, den er in unserer Beziehung gemacht hat. Hab allerdings das Gefühl ihm nicht alles bieten zu können, da er Analsex wirklich liebt und es bei seinen Exfreundinnen immer bekommen hat, schon blöd. :schuettel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren