Anal plug Welche Größe

G
Benutzer Gast
  • #1
Ich möchte mich gerne weiter dehen aber ich weiß nicht welche Größe ich als nächstes nehmen soll bin jetzt bei 5.5 trage den plug arbens zuhause und mastubiere sehr oft wenn er drin ist aber wenn ich komme flutscht er immer raus was kann ich tuhen
 
U
Benutzer177622  Meistens hier zu finden
  • #2
Nen größeren kaufen?
 
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #3
Welche Größe den ich will ja nicht übertreiben
 
U
Benutzer177622  Meistens hier zu finden
  • #4
Das musst du doch selber wissen, was du packst.
Vllt nen Zentimeter mehr Durchmesser erstmal. Oder ein Set.
Je nach Material haben die ja sowieso nicht das ewige Leben.
 
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #5
Was hältst du denn von einem aufblasbarem
 
U
Benutzer177622  Meistens hier zu finden
  • #6
Warum nicht.
 
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #7
Ich gucke mal ob ich was finde.
Hast du welche wenn ich fragen darf und welche größe
 
U
Benutzer177622  Meistens hier zu finden
  • #8
Ja, Größen weiß ich nicht. Eher klein. Ich mag dieses Höher Schneller Weitere nicht. Und mein Hintern ist nicht so geweitet, dass da was rausrutscht.
 
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #9
Also bist du nicht so ein freund von anal aber dildos Hast du oder nicht
 
U
Benutzer177622  Meistens hier zu finden
  • #11
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #12
Habe ja nur gefragt ist ja schon gut
 
krava
Benutzer59943  (41) Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
  • #13
puh also ehrlich, woher sollen wir wissen welche Plug Größe du brauchst/willst?

Ich frag auch keine Fremden im Internet welchen Dildo ich mir kaufen soll. Das kann ich schon selbst entscheiden :zwinker:
 
I
Benutzer188942  (47) Ist noch neu hier
  • #14
Da gibt es einfach keine Guideline für, weil jeder Mensch anders tickt. Es kommt vorwiegend darauf an wie gut du dich selbst entspannen kannst, je besser man darin ist, desto größer kann der Plug sein. Für die einen sind 2 cm schon mehr als genug, für die anderen fängt ab 5 cm der Spaß erst an.

Rule of Thumb, was rein geht, geht in der Regel beim Pressen auch wieder raus :grin:
 
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #15
Da gibt es einfach keine Guideline für, weil jeder Mensch anders tickt. Es kommt vorwiegend darauf an wie gut du dich selbst entspannen kannst, je besser man darin ist, desto größer kann der Plug sein. Für die einen sind 2 cm schon mehr als genug, für die anderen fängt ab 5 cm der Spaß erst an.

Rule of Thumb, was rein geht, geht in der Regel beim Pressen auch wieder raus :grin:
Das stimmt
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Nikki.B
Benutzer174698  (22) Öfter im Forum
  • #16
Ich denke es ist wie mit allem, auf die Dosis kommt es an. Wenn err rausrutscht ist er wahrscheinlich zu klein, oder falsch geformt, aber ich denke, wenn man mit der Größe übertreibt, nimmt der Schließmuskel Schaden.
Ich muss diese Woche das erste Mals so ein Ding über einen längeren Zeitraum tragen - noch sehr gewöhnungbedürftig.
 
P
Benutzer196562  (27) dauerhaft gesperrt
  • #17
Wir haben einen 28mm aus Metall
 
Meier2674
Benutzer182605 Sorgt für Gesprächsstoff
  • #18
Ein Plug ist doch auch nicht zum dehnen da. Er hält doch nur weil er schmaler wird und ich denke fast jeder kann Größen aufnehmen mit denen er nicht gerechnet hätte. Aber größer ist ja nicht zwingend besser.
 
J
Benutzer193718  (17) Ist noch neu hier
  • #19
bin jetzt bei 5.5 trage den plug arbens zuhause und mastubiere sehr oft wenn er drin ist aber wenn ich komme flutscht er immer raus was kann ich tuhen
Also wenn 5,5cm einfach so rausflutschen würde ich mich langfristig eher auf Windeln einstellen als über größere Plugs nachzudenken :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren