An alle Kerle: Wer hatte schonmal nen Finger im Allerwertesten? :-)

S

Benutzer

Gast
Und ich mein jetzt nicht beim Arzt bei der Alljährlichen sondern beim Sex, oder Vorspiel, etc. Würd mich mal interssieren, wie ihr, falls ihr sie gemacht habt, diese Erfahrung beschreiben würdet. Das es Prostatastimulation gibt weiß zwar fast jeder Mann, aber das Thema ist doch immer noch sehr, hmm, gefürchtet :grin: Geht mir nicht anders :grin: Gibt es überhaupt hier im Bord Leute, die sowas mal gemacht haben, bzw. gar gelegentlich machen ("normale" heteros meine ich). Hatte gar jemand einen prostatalen - wie heißt der? - Orgasmus?

Ich bin mal gespannt,


Seth
 
T

Benutzer

Gast
*zugeb*

Der (oder mehrere) Fingerz im Ar5ch können dazu führen das du den Orgasmus doppelt so intensiv verspürst. Vor allem beim Blasen is es ein zusätzlich saugeiles Gefühl!!

probierts mal aus...

...bye there
...AiRwAvE
 

Benutzer1416 

Verbringt hier viel Zeit
Anal? - nicht mein Fall
Finger im Anus? - noch nie!

Kurz und bündig :smile:

Das Würstchen
 
O

Benutzer

Gast
Das habe ich bei mir selber auch noch nie gemacht.
Hin und wieder tu ichs bei meiner Freundin !

So ist es !

Aber einen Analorgasmus oder wie das Ding heisst hat meine Freundin noch nicht gehabt !
 

Benutzer1184  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Olli das geht eigentlich auch nur bei Männern, einen reinen analen Orgasmus zu haben, da Frauen keine rostata haben, die stimuliert werden kann :zwinker: Bei denen ists dann halt da G-Punkt :zwinker::zwinker:

Hm also mein Freund fährt voll drauf ab, wenn ich ihm einen blase, und ihn dabei noch anal verwöhne, er meint, das iss doppelt so intensiv, vorallem der Orgasmus...das merk ich auch *g* Wie er dann abgeht.....*huahua*


Edit: LOL! Also mit Rostata mein ich wohl Prostata :grin::grin::grin::grin::grin::grin:
 
S

Benutzer

Gast
hehe, nur 4 Antworten zu dem Thema, warum hab ich mir das fast gedacht.... :grin:

Hmm, doppelt so intensiv sagt ihr... Noch jemand der das bestätigen kann, weil erlebt?

Ich, hmm, :zwinker: werd mal drüber nachdenken....

Seth
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Hab ich schon mal gemacht... bei einem Kerl (sonst würds ja net zum Thema passen). Ist ihm selber in den Sinn gekommen, hat mich gefragt, ob ich das mal versuchen mag und dann habens wir getestet. Und es hat ihm offensichtlich gefallen.
Aber ich versuche deswegen trotzdem net, alle Männer dazu zu bekehren :zwinker:
 

Benutzer2117  (40)

Verbringt hier viel Zeit
*zugeb*
Ich mach das ab und zu als Ergänzung zur "normalen" Selbstbefriedigung. Und ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Ist ein tolles Gefühl...
Einen reinen analen Orgasmus hatte ich aber noch nicht (also ohne Wichsen).
Und meine Freundin hat da bis jetzt auch noch nichts in der Richtung unternommen, ich hab ihr aber auch bis jetzt noch keinen Tipp gegeben, dass das mal ne Variante wäre... :drool:
 

Benutzer13 

Verbringt hier viel Zeit
Ähm, also so langsam werd ich neugierig das mal bei nem Kerl zu testen. :grin: Aber wie stellt man das am besten an?! Man kann ja nicht sagen bzw fragen "soll ich dir ma meinen Finger in Arsch stecken?" Das is glaube nicht die feine englische Art,oder?!
 
B

Benutzer

Gast
hmmm.
also probiert hab ichs schon ma.

...
bei mir selber natürlich!!!

und es hat net wirklich funktioniert...
also ich bin schin reingekommen aber net so weit.

aber ich könnts ja nochmal versuchen.....
:smile:
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
@ Schnucki: in dem Falle würd ich anraten, sich langsam vorzutasten - ohne fragen *ggg*. Wenns ihm nicht gefällt oder unangenehm ist, wird er sowieso entsprechende Signale geben. Und dan kann man immer einen Schritt weitergehen.
Zuerst vielleicht nur mal drüberfahren, dann sich event. mal mit der Zunge dort rumtreiben (was manchmal zu einem sehr akrobatischen Akt werden kann *lol*), und irgendwann kann man ein bisserl mit dem Finger antesten, usw.
Ich glaub, es würd jeden Mann verschrecken, wenn man da zu unwirsch rangeht... immerhin sehen viele Männer das als ihr "allerheiligstes" *ggg*.
 
W

Benutzer

Gast
Also jetzt muss ich hier mal was loswerden:
Ich bleib mein Leben lang eine anale Jungfrau!!!!:grin: :grin: :grin:
Außer wenn ich ins Gefängnis komme und dort von irgenwelchen Tunten mit Megamukis von hinten durchgenommen werde!
P.S: Ich weiß, dass es in diesem Thread nur um den Finger in den Arsch geht, aber auch da bleibe ich lieber mal unerfahren!:grin:
 

Benutzer1975 

Verbringt hier viel Zeit
hm, also ich hatte schon 2 mal einen finger meinem po und es ist zwar ein komisches gefühl aber keineswegs unangenehm. der finger gehörte meiner freundin und sie stimulierte meinen po, als sie mir einen geblasen hatte. einen orgasmuss hatte ich noch nicht dadurch aber er "normale" war viel intensiver
 
K

Benutzer

Gast
also wenn meine freundin da in die nähe kommen würde, würde ich mich wohl wehren... ich kanns mir einfach nicht vorstellen, und finds auch irgendwie... ekelhaft :engel: aber jeder wie er will :drool:
 

Benutzer318  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab' da schon diverse Erfahrungen gemacht. Also ich mach es auch neben der Slebstbefriedigung häufig mal.... Ist ein ganz anderes Gefühl, wesentlich geiler find ich!

Auch meine Freundin hat mit schon ein paar mal Finger in den Po geschoben, aber das ist irgendwie nicht mein Fall, ich mach das lieber selbst!
 
T

Benutzer

Gast
Wie stellt ihr das denn dann an? Ich meine ich habe schon öfter gelesen das man sich dann Handschuhe anziehen soll, wegen den Darmbakterien.... und diese Unterbrechung fände ich scho ziemlich unangenehm. Außerdem stelle ich es mir auch irgendwie komisch vor wenn beide nackt sind und Frau nen Handschuh an hat. :ratlos: :ratlos: :rolleyes2
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Im Enddarm sind längst nich soviele Bakterien, wie im eigentlichen Darm... und in dem Stückel, wo man selbst überhaupt hin kommt, isses dementsprechend auch net wirklich kritisch - und man muß ja nachher dem anderen net im Gesicht rumfuchteln oder den Finger in den Mund stecken *lol*. Dann geht man sich einfach nachher die Hände waschen und die Welt ist wieder in Ordnung.
 
T

Benutzer

Gast
sorry wenn ich jetzt vom thema abweiche, doch wo "stochert" man(n) /frau denn dann rum? Stell mir das irgendwie komisch vor.
 
O

Benutzer

Gast
Machen das normalerweise nicht nur Schwule und solche ?
Ist das mit den Finger in den Hintern stecken etwa heutzutage bei Männern schon sooooo normal ??? WEnn eure Freundinnen das bei euch machen, dass sie euch den Finger in den Hintern stecken u. vielleicht auch noch wichsen oder blasen dabei, was sagen die dazu, finden die das nicht auch ekelhaft(vor allem wenn der Finger dann vielleicht nach Sche...riecht) oder denken sie nicht dass ihr vielleicht bi seid ??? Oder sind gar eure Freundinnen bi dass sie da so gerne was reinstecken ?
Sorry, aber ich steh nur auf Frauen (genauer gesagt nur auf meine Freundin), u. meine Freundin nur auf Männer (besser gesagt nur auf Mich :smile: ! Ich lieg wahrscheinlich falsch, aber machen das nicht nur Mädchen gerne die vielleicht ein bisschen gleichgeschlechtlich intressiert sind ?

Ich weiss es sind sehr harte Fragen, u. Fragen die mancher in den Falschen Mund bekommt, aber ich meine es nicht böse oder wil damit was bestimmtes ansprechen. Ich verstehs u. kanns nur nicht so nachvollziehen ! Aber klärt mich mal auf ! :zwinker: !

Ich für meinen Teil schliesse mich Wolverine an, und bleibe anale JungMann ! :grin: ! Bin zwar sonst sehr experimentierlustig, aber das ist nichts für mich !
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
*hehe* ich würd ja jetzt frei von der Leber weg sagen: probiers aus, dann weißt dus *ggg* - Selbstexperimente erweitern den Horizont ungemein, aber is halt net jedermans (bzw fraus) Sache.

Wo du also rumstocherst - im letzten Stückerl der langen Verdauungsleitung, die meistens (außer man hat Durchfall oder Verstopfung) pingelig sauber gehalten wird, vom Körper selbst. Dh, man bekommt auch keine unguten Überraschungen zu Gesicht... außer oben erwähnte Dinge sind grad angemeldet *ggg*.
Verdauungsbakterien gibts da auch wenig, weil da keine Arbeit mehr anfällt für sie.
Au jeden Fall gibts da eben auch ne Menge Nervenenden, deswegen isses so stimulierend - und bei Männern kann man Druck auf die Prostata ausüben, was natürlich für die zusätzlich toll ist :zwinker:
Ansonsten unterscheidets sichs wohl kaum von einer Vagina... außer das es enger ist und es weniger Unebenheiten gibt - und keine Ausbuchtungen und Abzweigungen hat (die Vagina is ja leicht gebogen).
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren