Altersunterschied ich 21 er 42! Bitte um Meinungen .. Danke

Soll ich es sein sein?

  • Ja!

    Stimmen: 5 71,4%
  • Nein!

    Stimmen: 2 28,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    7

Benutzer122693  (30)

Ist noch neu hier
Hey Leute.
ich habe ein Problem was mich sehr belastet, unzwar:

Ich habe einen älteren Freund er ist 42 und ich bin 21,
wir kennen uns noch gar nicht so lange ein paar Monate.
Haben uns in einer Klinik kennen gelernt da wir beide Depressionen haben/hatten.
Wir haben uns in der Klinik gut verstanden und er hatte auch etwas mit mir geflirtet aber das war wohl ehr zum Spaß weil er es bei einer anderen auch tat.
Naja als wir entlassen wurden, haben wir uns jeden Freitag getroffen und wir wurden in kürzester Zeit gute Freunde.
Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl als wäre ich Süchtig nach ihm.
Musste/wollte immer mit ihm telefonieren, dachte an ihn und und und.
Bis eine Freundin meinte das wäre keine Sucht sondern ich hätte mich in ihn verliebt, nur dass es mir noch nicht klar sei.
Ich war schon mehrmals verliebt aber bei ihm fühlte es sich anders an und doch merkte ich meine Freundin hatte recht!
In unserer Freundschaft außerhalb der Klinik, flirtete er nicht mehr so extrem mit mir aber er tat es noch in meinen Augen aber ehr zurückhaltend.
Einmal sagte er auch etwas was sich eifersüchtig anhörte als ich über einen gemeinsamen bekannten aus der Klinik sprach er sagte er sei ja auch Jünger.
Mein Vater ist gegen ihn, er meinte er wäre zu alt für mich ..
Er ist ein ganz lieber Kerl, der mir gut tut wenn ich bei ihm bin und der nicht so kindisch ist wie die meisten in meinem Alter obwohl ich sagen muss dass er mir nicht wie 42 vorkommt.
Ich verstehe mich insgesamt besser mit älteren, weil ich mit gleichaltrigen schlechte erfahrungen gemacht habe.
Ich habe ihm also jetzt gesagt, dass ich gefühle für ihn habe und erst meinte er ich soll mir einen Jüngeren suchen, er wäre zu alt, ich solle doch mein Leben leben.
Das war kein konkretes Nein, jetzt wo ich geschrieben habe, dass ich ihn will, meinte er, er sei durcheinander. Er sagte mal er will keine Beziehung mehr, auf jeden Fall nicht in naher Zukunft, er sagt auch nicht ob er gefühle für mich hat oder nicht aber wenn er gar nichts von mir wollte, könnte er doch einfach sagen ich will mit dir nur freundschaft bitte akzeptiere das!
Und ich bin auch noch so unsicher, was wenn ich wirklich was verpasse?
Was meint ihr zu der ganzen Sache?
Danke schonmal im vorraus :smile:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Schwierig, er scheint ja nicht so in Dich verliebt zu sein.
Das Geflirte kann vielleicht auch nur Überspielen seiner "dummen" Lage gewesen sein,
und vor allem wo er es anscheinend bei jeder Frau getan hat...
Da bist Du doch nur eine von vielen, oder nicht?
Wenn er schon selber sagt daß Du ihm zu jung bist?
Du bist gerade erst erwachsen geworden und er hat schon fast sein halbes Leben hinter sich.

Vielleicht schmeichelt es ihm, vielleicht kann es noch etwas werden, aber die Chance steht eher schlecht.

Wenn Du es trotzdem wagen möchtest, viel Glück :herz:

P.S. seltsame Umfrage wenn man nicht einmal etwas anklicken kann :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Er will dich ja gar nicht, also stellt sich die Frage doch gar nicht, ob du zu jung bist oder nicht.
Er hält dich hin. Sagt, dass er sich unsicher ist usw. Also das klingt nicht nach großer Liebe. Da musst du schon mit einer Enttäuschung rechnen und ich würde dir raten, dass du lieber auf Abstand gehst und den Kontakt erstmal runterfährst.
Ich weiß nicht, ob du so einen Rückschlag im Moment gut verkraften kannst.
 

Benutzer122671  (25)

Benutzer gesperrt
Also er fühlt sich sicherlich total geschmeichelt :smile: klar eine 21. Jährige in seinem Alter.. Ganz ehrlich es ist klar dass dein Vater dagegen ist immerhin könnte er ja auch dein Vater sein. Aber wenn er dich doch so glücklich macht dann schnapp ihn dir. Nur dir muss klar sein, dass das mit ihm nicht so leicht wird. Zb ihr werdet blöd angeguckt oder die Sache mit Kinder Zeugen etc. Hör einfach auf das, was dir dein Herz sagt das ist immer das richtige :zwinker:
 

Benutzer81026 

Meistens hier zu finden
Naja, verpassen direkt wirst Du nichts denke ich.

Er sollte in dem Alter eigentlich in der Lage sein um zu wissen, was er denn jetzt will und was nicht.

Es ist halt die Frage, ob dir so eine Ungewissheit psychisch gut tut.
Ausserdem hat er das gleiche Krankheitsbild wie du selbst. Das kann in einer Beziehung durchaus von Vorteil sein, da man den Anderen besser versteht. Der Schuss kann aber auch gehörig nach hinten losgehen. Nämlich dann, wenn der Eine wieder in eine depressive Phase rutscht und den Anderen da mitreisst.

Auch in Bezug auf Kinder mache ich mir da hinsichtlich der Vererbbarkeit meine Gedanken.
Oder was passiert wenn ihr beide gerade depressiv und antriebslos seid? Wer versorgt dann z. B. die Kinder?

Der Alterunterschied..... Naja ok, mir wäre es zuviel. Meine persönliche Schmerzgrenze liegt da so bei 15 Jahren.

Ich frage mich eher, ob ihr euch beide aufgrund eurer Erkrankung auch in schwierigen Zeiten genügend Halt geben könnt. Denn da sollte zumindestens einer einen klaren Kopf bewahren und nicht in Depressionen versinken.

Wissen kann man natürlich vorher nix. Ob du weiter dranbleiben sollst..... Ich bin da jetzt eher etwas skeptisch gestimmt.
Vielleicht ist es für dich doch besser, dir einen etwas Jüngeren mit weniger Vorgeschichte zu suchen.
Einer der dir auch in schwierigen Zeiten den nötigen Halt geben kann, ohne sich selbst da mitreinreissen zu lassen.
Das ist meiner Meinung nach nämlich ein elementarer Teil einer Beziehung.
 

Benutzer122693  (30)

Ist noch neu hier
Erstmal danke für eure Antwort.
@einsamerEngel danke fürs Glück wünschen und dem Herzchen ^^ mit der Umfrage müsste aber alles stimmen :-/ mhh
@krava danke dass du dir sorgen um meine Lage machst
und @Angel666777 danke :smile: das blöd angeguckt werden macht mir nichts aus und Kinder möchte ich keine ..

Ich weiß es nicht, mein Verstand sagt ja lass es sein aber mein Herz sagt versuch es..
Vielleicht sollte ich doch nochmal fragen was er wirklich fühlt und ihm klar machen, dass ich mit der Wahrheit umgehen kann auch wenn es weh tut ..
 

Benutzer98976 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
@ C Cyria : Du tust jetzt so, als wäre eine Depression zwingend chronisch. Dem ist aber nicht so. Außerdem bestehen gute Heilungschancen, professionelle Hilfe vorausgesetzt.

Und ich finde, wir müssen hier noch nicht von "Was ist mit gemeinsamen Kindern" sprechen, wenn es hier gerade noch um einen Flirt geht und die junge Dame zudem erst 21 Jahre alt ist.


Liebe Sanny, er hat Dir in meinen Augen recht klar eine Abfuhr gegeben. Zumal ich es von ihm nur vernünftig finde, so kurz nach einem klinischen Aufenthalt erst einmal keine Beziehung beginnen und sich auf sich konzentrieren zu wollen.
Solltest Du auch tun. Kümmer Dich lieber um Dich und Dein Leben, anstatt Dich mit Beziehungsgedanken abzulenken. Das wäre deutlich fruchtbarer und sinnvoller.

Dass er Dir keine überdeutliche Abfuhr gibt, kann wahlweise daran liegen, dass er höflich sein will - oder daran, dass er genau wie Du gerade eine psychisch anspruchsvolle Situation hat und da nicht adäquat auf Deine Näherung reagieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer122693  (30)

Ist noch neu hier
Danke für die neuen Antworten :smile:
Ich habe ihn jetzt eine Mail hinterlassen, ich weiß das ist unpersönlich aber so kann er vielleicht besser seine gefühle beschreiben, ich hab ihn jetzt darum gebeten mir klipp und klar zu sagen wie er fühlt auch wenn es weh tun sollte, dann weiß ich endlich wo ich dran bin.
Ich bin eigentlich ein recht vernünftiger Mensch, behaupte ich jetzt mal.
Die letzten 5 Jahre habe ich mich nur um mein Leben gekümmert und das Motto gehabt, was zusammen gehört, findet auch zusammen.
Ich verstehe euch alle gut und ich weiß auch, dass das vernünftig wäre aber irgendwie will ein Teil in mir das nicht einsehen ..
Ich warte jetzt erstmal auf seine Antwort und dann mal gucken :-/
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
hm, mein Ratschlag ist, dass Du Dich nach Maennern etwas naeher an Deinem Alter umschaust.
(Der Gruende gibt's vielerlei...andere Station im Leben, Du suchst wohl eine Vaterfigur, von der Du Dich dann aber irgendwann emanzipieren willst/musst und es ist besser, diese Selbstaendigkeit/Unabhaengigkeit frueher im Leben zu erreichen, er scheint nicht gleich verliebt in Dich wie Du in ihn, etc.)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren