an die Männer Alltagsgegenstände als Masturbationshilfe

T

Benutzer185976  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

analog zum Thread "Alltagsgegenstände in Vagina" könnten wir hier fragen, was die Männer sich schon alles gebastelt oder zweckentfremdet haben, um sich damit zu befriedigen!

Ich fang natürlich an:
Als junger Teenager (ohne Internetpornos) kam ich auf die Idee, einen Hammerstiehl solange mit Klopapier zu umwickeln, bis er ungefähr Penisdicke hatte. Dann hab ich dem ganzen ein Kondom übergezogen und in eine leere Dose gestellt, welche ich mit Silikon ausgefüllt hatte.
Als das trocken war, konnte ich den Hammerstiehl aus dem Kondom ziehen und hatte meine erste künstliche Vagina :cool:

Auf welche Ideen seid ihr so gekommen?
 
C

Benutzer183558 

Öfter im Forum
Also, Respekt vor deiner Kreativität. Aber ich finde nicht, dass da Alltagsgegenstände sind.
 
D

Benutzer188767 

Sorgt für Gesprächsstoff
Und was habt ihr mit der Pringledose gemacht? Fistfu..k? 😅 😜
 
T

Benutzer193570  (51)

Ist noch neu hier
Ich habe mich schon mit vielen Gegenständen anal Befriedigt wie z.B. Besenstiel, Kerze, Salatgurke, Maiskoben usw. und meine Eichel habe ich mit einer Zahnbürste "bearbeitet".
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren