2. Date - Große Hürde..

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Also ich bin mehr oder weniger für das 2. Date mit einem Mädel verantwortlich (sie hat das erste vorgeschlagen und "geplant") und leider habe ich bisher jedes 2. Date ziemlich vermasselt (wenn ich überhaupt bis zu einem 2. Date gekommen bin).
Das sollte diesmal nach Möglichkeit anders werden, daher zwei Fragen:

1) Was sind denn klassische gute Locations für ein zweites Treffen?
2) Wie vermeidet man Schweigepausen, die man beim 1. Date noch gut durch das Abhaken von "Standardthemen" füllen konnte?

Wie gesagt, meine Erfahrungen sind relativ begrenzt, und selbst dort wo ich beim 2. Date zum Kuss gekommen bin lief im Prinzip trotzdem fast alles schief..
 

Benutzer98402 

Verbringt hier viel Zeit
1) Was sind denn klassische gute Locations für ein zweites Treffen?
2) Wie vermeidet man Schweigepausen, die man beim 1. Date noch gut durch das Abhaken von "Standardthemen" füllen konnte?
1) Kann man nicht pauschal sagen. Mach etwas mit dir, was ihr auch gefallen könnte, vielleicht kennst du sie ja schon soweit.
2) Tief in die Augen blicken, und nett lächeln :zwinker:
...oder wenn man merkt, dass das Date eh für'n Arsch ist, aufs Handy gucken. Und sollte es komplett, wirklich total fürn Arsch sein, jemand anders eine SMS schreiben.

Wie gesagt, meine Erfahrungen sind relativ begrenzt, und selbst dort wo ich beim 2. Date zum Kuss gekommen bin lief im Prinzip trotzdem fast alles schief..
Das hat doch nichts mit dem Date zutun.
Es gibt 6 Dates, nach denen danach "alles schief geht" und es gibt erste Dates, bei denen danach auch "alles schief geht".
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Also das mit dem Handy und SMS wird hoffentlich nicht nötig sein.
Das Mädel ist glücklicherweise sehr witzig und interessant, ich war zugegebenermaßen selber überrascht dass sie mir beim 1. Date so gut gefallen hat.

Und zu der Location: Wir haben beim 1. Treffen schon ihre Lieblingsbeschäftigung nachgegangen, andere Aktivitäten die ihr gefallen weiß ich nicht... außer Kino, was ja nun nicht besonders kreativ wäre aber sicher eine Möglichkeit.
Die Frage ist nur: Taugt Kino für zweites Treffen? Oder ist das noch zu früh?
Zumindest wenn man danach noch irgendwas essen/trinken geht oder so könnte ich mir das schon vorstellen...
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Was ist denn ihre Lieblingsbeschäftigung?
Was weißt du denn so über sie? Ist da nichts dabei was dir einen Anhaltspunkt geben könnte für's 2. Date?

Kino alleine würde ich zu langweilig finden, aber in Kombination mit vorher/nachher noch was Essen/Trinken gehen wäre es schon was anderes.... kommt allerdings drauf an ob was im Kino läuft, dass euch beiden gefällt :zwinker:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du Angst vor Pausen hast, dann mach etwas, bei dem man sich auch mit etwas anderem beschäftigen kann. Bowlen, Billard, Kletterhalle, so etwas in der Art... natürlich nur, wenn sie an so etwas auch Spaß hat.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
2)...oder wenn man merkt, dass das Date eh für'n Arsch ist, aufs Handy gucken. Und sollte es komplett, wirklich total fürn Arsch sein, jemand anders eine SMS schreiben.

Bitte? Wie erbärmlich ist das denn? :ratlos:


-----

Zum Thema:

1) Datelocations, die sich anbieten:
Was immer geht (es sei denn, man hat einen sehr heiklen Datepartner) sind eigentlich Restaurants. Ich finde Tapas-Bars da übrigens super, da kann man 1A gemeinsam was auswählen. Darüber ergeben sich zumeist auch immer Gespräche.
Für den Abend sind lauschige Bars auch was feines, wobei ich da eben auf welche zurückgreifen würde, die ich kenne und bei der ich weiss, dass zB die Musiklautstärke angenehm ist.
Aktivitäten kommen meiner Meinung nach auch immer gut. Ob nun Seilpark, Minigolf, Rollschuhbahn oder Teddy bauen bei Build-A-Bear. Vielen Menschen fällts leichter, über eine Aktivität Gespräche aufzubauen als beim einfachen "rumsitzen".

2) Gesprächspausen
...sind in meinen Augen nichts schlimmes. Ein charmantes Lächeln, Blick für den Gegenüber. Solche Pausen kann man übrigens prima nutzen, um den Datepartner einmal wirklich anzuschauen. Auch daraus können sich Gespräche ergeben, wenn man den Blick fürs Detail hat. Hat sie zB den Button einer bestimmten Band an der Jacke? Ein Kleid an, was dich an einen bestimmten Film erinnert? Hat sie ihre Zehennägel in 10 verschiedenen Farben lackiert? Wenn ja, warum tut sie dies? Hat sie Ohrringe mit kleinen Fröschen dran? Vielleicht will sie ja Froschaufzuchtshelferin werden?! Und so weiter.
Ich finde es auch ganz nützlich, wenn man sich vorher eine Themen überlegt. Gerne auch etwas schräges. Ich erinnere mich da mal an ein leidenschaftliches Gespräch über Zäune, an dessen Ende mein Datepartner und ich darin übereinkommen, dass Stacheldrahtzäune die besten Zäune sind. Sowas bleibt in Erinnerung, im Gegensatz zu: "Und, was guckst du so im Fernsehen?".


Kino finde ich übrigens für erste Dates denkbar ungeeignet, es sei denn, es läuft ein Film, auf den beide lange gewartet haben und den beide begeistert sehen wollen. Dann kann sowas verbinden. Aber schweigend nebeneinandersitzen und die 30. "romantische Komödie" des Jahres gucken ist eben zum Kennenlernen nicht grade pralle.
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
1) Was sind denn klassische gute Locations für ein zweites Treffen?
Ach du, alles mögliche. Am besten etwas, wo du dich wohl fühlst. Wenn du Angst vor "Gesprächspausen (die übrigens nicht tragisch sind) hast, dann würde ich etwas auswählen, bei dem man etwas machen / tun kann. Das ist häufig ungezwungener als sich im Café gegenüberzusitzen.

Aber wenn´s ein netter Laden ist, warum nicht. Auch eine coole Bar, oder Cocktails trinken kann Spass machen. Wenn sie dich mag, ist es eigentlicih relativ egal was ihr macht, sei einfach locker und genieße die Zeit mit ihr! Ich hatte schonmal ein zweites Date, dass dann letztendlich im Stehcafé einer Bäckerei war und dennoch echt super lief.
Es muss auch nicht extrem toll, spektakulär oder was weiß ich sein. Warum nicht bei schönem Wetter einfach rausgehen irgenwohin wo´s schön ist?
Vielleicht was sportliches, aktives, wenn euch das liegt?

2) Wie vermeidet man Schweigepausen, die man beim 1. Date noch gut durch das Abhaken von "Standardthemen" füllen konnte?
- Pausen zulassen. Das ist nicht automatisch peinlich, wenn man nicht krampfhaft überlegt "O Gott, schnell was sagen.." Du kannst sie auch einfach etwas fragen, das dich interessiert um mehr über sie zu erfahren.
- Aktivitäten. Dann muss man auch garnicht durchgehend am reden sein.
- Selbst Spaß haben. Je wohler du dich fühlst umso wohler fühlt sie sich, garantiert.

Wenn was schiefgeht, mei dann geht halt was schief, das ist kein Beinbruch und man muss ja nicht alles perfekt durchgeplant haben.
Sie´s mal so: Wenn sie dich total doof finden würde, hätte sie ja keinen Bock auf noch ein Date mit dir. :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wichtig ist nicht der Ort, sondern was ihr macht. Und das sollte definitiv einen Kuss von deiner Seite aus beinhalten. Es kann aber nicht schaden, mal was aufregendes auszuprobieren. Sowas wie Klettern, Kart fahren, Lasertag.
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Mit dem Kuss hm ja das ist immer so ne Sache. Als ich das letzte Mal beim zweiten Date geküsst hab (das war übrigens auch das erste Mal überhaupt) bzw sie dazu gebracht hab mich zu küssen, hat sie mich einige Tage später eiskalt "abserviert". Diesmal wollte ich da etwas vorsichtiger rangehen.

Das Problem ist halt dass es in unserer Stadt nicht so wirklich großartig was zu unternehmen gibt... und einfach irgend eine sportliche oder pseudo-sportliche Aktivität vorschlagen, ich weiß nicht ob das so gut ankommt. Zumal sowas wie Klettern oder Kartfahren jetzt auch nicht so mein Fall ist. Im Prinzip wäre mir ja schon etwas lieber wo man bisschen was macht, nur ich weiß noch nicht so gut worauf sie steht, ich kenn sie noch nicht so gut. Ich weiß ja noch nicht mal so wirklich was sie in ihrem Beruf eigentlich macht...
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Was würdest du denn machen, wenn du einfach nur einen netten Nachmittag verbringen willst in deiner Stadt oder der Nähe davon?
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Gute Frage... wenn das Wetter so ist wie zur Zeit, dann würde ich einfach nur daheimbleiben. Ich bin sowieso nicht so unternehmungslustig... aber ich würde trotzdem mit ihr gerne was machen und nicht einfach nur irgendwo rumsitzen. Ich will unbedingt verhindern, dass es für sie langweilig wird.
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mit ihr daheimbleiben und einen Schlechtwettertag durch**** kannste vielleicht später mal.. :zwinker:

Mal im Ernst, denk mal positiv! Dates sollen doch beiden Spass machen und nicht nur die totale Katastrophe vermeiden..
Was weiß ich, lasst nen Drachen steigen, baut einen Heißluftballon, geht ins Hallenbad, geht was trinken, geht in den Zoo, schau ob´s ne interessante Führung gibt, vielleicht Improtheater, ein Waldspaziergang, Planetarium, eine Weinprobe ... es gibt doch tausend Sachen.. Das mit den Tapas (oder Tortillias) finde ich auch nicht schlecht, das ist kommunikatives Essen bei dem was zu tun hat und die Atmosphäre ist meistens nicht so steif.

Ach nochwas:
Ich würde mir an deiner Stelle gar keine "Vorschriften" machen lassen, was man beim 2.Date alles tun MUSS oder nicht DARF.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Ja, zu Hause halte ich auch für keine gute Idee, das hatte ich schon beim letzten 2. Date und naja wie das lief wisst ihr... :grin:

Ich will halt nicht dass sie mich für langweilig hält oder so.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Museum? Wenn man sich für was bestimmtes interessiert. Mein Mann und ich waren zum Beispiel am Anfang in einer alten Burg. Eine Stadtführung durch die Heimatstadt ist auch spannend. Falls es das Wetter zulässt: Freizeitpark. Bei miesem Herbstwetter: Gemeinsam kochen und danach entweder ins Kino oder eine DVD zu hause? Helloweenkekse backen? Kürbisse schnitzen? Zu einer Lesung gehen? Einen Pralinenkurs machen (kann man in manchen Schokoladenläden). Ein Tandem leihen, oder irgendein anderes lustiges Gefährt und ab durch die Felder? In die nächste Großstadt und Sightseeing, je nachdem wo du wohnst: München, Köln, Hamburg...
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Museum eher nicht.. das gefällt mir schon nicht und ihr bestimmt auch nicht. Stadtführung ist überflüssig da wir aus der gleichen Stadt kommen. Freizeitpark ist keiner in der Nähe, leider.
Kochen kann weder sie noch ich. Für Backen gilt wohl das Gleiche. Für ein Treffen zu Hause ist es eh noch zu früh.
Es wird wohl auf ein lockeres Restaurant mit schönem ungezwungenem Ambiente hinauslaufen, denk ich... davor noch etwas Spazierengehen (eventuell im Park) und vielleicht dann doch noch Kino davor oder danach.
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Okay wir haben uns inzwischen auf ein zweites Treffen geeinigt. Wir gehen bowlen... ist ne ganz gute Idee oder? Wird jedenfalls bestimmt ganz witzig.

Im Moment hab ich ein ganz gutes Gefühl eigentlich, hoffentlich trügt das nicht. Aber sie hat jetzt angefangen mir in ihren SMS und Chatnachrichten Kuss-Smileys zu schicken, das deute ich einfach mal als positives Zeichen. Habe zwar immer noch Schiss dass ich das 2. Date wieder mal verbocke, aber naja.
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Na ist doch gut!
Klar sind das positive Zeichen! Die kannst du ihr ruhig auch senden..schau mal, du hast doch nur etwas zu gewinnen, also ran an die Frau!:jaa:
Off-Topic:
Das mit dem positiv denken finde ich übrigens immer noch gut..
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
So vielleicht: :-*
ist natürlich auch immer Spekulationssache, was das bei einer Frau bedeutet, aber zumindest ists kein schlechtes Zeichen.

Ja, zumindest hat sie das davor noch nie gemacht. Ein Herzchen (also <3 ) hat sie mir heute auch geschickt, fand ich sehr süß.

Trotzdem will ich nicht zu optimistisch sein. Einfach um mögliche Enttäuschungen zu vermeiden. Wer nichts erwartet, kann nicht enttäuscht werden, also lasse ich einfach alles auf mich zukommen.

Aber vielleicht hat sie ja ganz große Erwartungen an das zweite Treffen..? Wäre ja möglich..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren