öffentliches Duschen nach Sport und Schamlippen

Benutzer63034  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Bei den letzten Saunabesuchen war es so halb rasiert, halb unrasiert. Größere innere Schamlippen scheinen aber wirklich rar zu sein oder Frauen mit größeren inneren Schamlippen gehen nicht in die Sauna bzw. verbergen das geschickt...
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
Okay, Du hast also wenig Interessa am Sex. Daher Dein Single-Status?

menschen, die wenig oder gar keinen sex haben, beschäftigen sich schlicht und ergreifend viel weniger mit ihren genitalien und dem bereich drum herum.

wenn du in deinem kellerabteil wohnen würdest, würdest du dort vielleicht auch regelmäßig saugen, aufwaschen, etc. und nicht diese verstaubte unordnung tolerieren.

man wird also durch mehr sex auch öfter mit den nachteilen von exzessiver schambehaarung konfrontiert. oralsex kann ekelig sein, die haare können ältere schweißgerüche binden und dann entgegen dem frischen, betörenden geruch noch ein paar ekel-noten hinzufügen, etc.. - alles dinge, die einem nicht auffallen, wenn man sein gesicht nicht mehrmals wöchentlich dort vergräbt, mal ganz direkt gesagt :zwinker:

mich stören schamhaare nicht, aber ich verstehe jeden, der sie sich aus hygienischen gründen entfernt. mehr sex bedeutet auch mehr ärger mit schamhaaren.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Also mir fällt bloß auf, dass die Mehrheit rasiert ist. Auch bei den Männern. Aber genauer schau ich auch nicht hin....fände es auch sehr unangenehm, wenn mir da jemand forschend in den Intimbereich starren würde :ratlos:
 

Benutzer68341 

Verbringt hier viel Zeit
hm also bei mir im volleyball haben von 13 mädels 8 komplett weg rasiert, 3 einen streifen, eine ein herz^^, und eine rasiert sich einfach gar nicht :wuerg:

in meiner schulklasse sind wir 8 mädels, von denen 2 nen streifen haben, 2 gar net rasiert und die restlichen 4 komplett..

alle so zwischen 17 und 19
 
M

Benutzer

Gast
Wenn ich so an meine Schulzeit und ans FSJ denke... da waren ca. 60% komplett rasiert, der Rest gestutzt oder Streifen. Ein paar eben auch gar nicht rasiert.

Und SO genau, dass ich mir über die inneren Schamlippen Gedanken machen konnte, habe ich nicht hingesehen. Fände ich auch gut seltsam...
 

Benutzer89286  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
nach meinen Beobachtungen sind die meisten mittlerweile gestutzt und auch ne Menge komplett rasiert.
Schamlippen sind schwierig zu erkennen und es gibt, denke ich eher wenige Frauen mit gut sichtbaren inneren Schamlippen.
 

Benutzer88239  (38)

Benutzer gesperrt
und es gibt, denke ich eher wenige Frauen mit gut sichtbaren inneren Schamlippen.

Es gibt vielleicht mehr davon, als du glaubst. Aber diese Frauen passen halt auf, daß niemand das sieht, weil es ihnen peinlich ist. Also gehen sie entweder nicht in die Sauna oder lassen einen Busch drüberwachsen, damit es niemand merkt.
 
1 Monat(e) später

Benutzer90163 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nach meinen Beobachtungen sind die meisten wenigstens gestutzt, viele auch kompett rasiert, jedenfalls in meinem Fitnesstudio. Heraushängende innere Schamlippen sind sehr selten, bin damit fast immer alleine.
 
2 Woche(n) später
D

Benutzer

Gast
Ich kanns ja mal nach meiner Erfahrung in FKK Bädern beurteilen:

So richtig weit raushängende Schamlippen sind selten....und rasiert sind unter den unter 20jährigen jede 2. bis 3. ....und bei den älternen wird es immer weniger...in meiner altersklasse sind rasierte Frauen eher die Ausnahme....ich finds unrasiert schöner....aber das is geschmacksache
 

Benutzer90422 

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns im Fitnesstudio sind quasi alle Frauen zwischen 20 und 35 komplett rasiert.
Hängt meiner Meinung schon ein bisschen mit einem Ansteckungseffekt zusammen.
Frage: haben Leute die regelmäßig trainieren vielleicht auch ein anderes Körperefühl?
 

Benutzer90307  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also meine Freundin ist rasiert und die inneren Schamlippen schauen nicht heraus. Bei ihrer Mutter genauso! :smile:
 

Benutzer90307  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
interessant, dass du sowas weißt. :hmm: nein, ich wollte ein anderes wort benutzen: bedenklich.

War eher Zufall. Ich wollte zu meiner Freundin als Ihre Schwester mir die Türe öffnete, diese aber gleich weg ging. Ich ging in die Wohnung und dachte meine Freundin liegt auf den Balkon und ging hin. Durch das Fenster sah ich aber das es ihre Mutter war. Sie war nackt und hat geschlafen. Da musste ich etwas genauer hinsehen, es heisst ja wenn man mit einer Frau alt werden will soll man sich erst deren Mutter ansehen! :grin: Naja, da ihre Beine leicht gespreizt waren konnte ich auch sehen wie es mit den Schamlippen aussieht. So alles in allem eine wunderschöne Frau! :herz: :smile:
 

Benutzer75118 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Es gibt vielleicht mehr davon, als du glaubst. Aber diese Frauen passen halt auf, daß niemand das sieht, weil es ihnen peinlich ist. Also gehen sie entweder nicht in die Sauna oder lassen einen Busch drüberwachsen, damit es niemand merkt.
Ich bezweifle, dass man wirklich GROßE Schamlippen mit einem Busch kaschieren kann...
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Meiner Erfahrung nach, sind in der öffentlichen Dusche die meisten Frauen unrasiert.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren