Übergewichtige Frauen nicht vorzeigbar?

Benutzer117064 

Meistens hier zu finden
Hallo mein Lieben,

ich wollte Euch heute mal fragen wie ihr es seht:

Sind übergewichtige Frauen (10-30Kg über Normalgewicht) so unsexy, dass man sie nicht vorzeigen mag?

Ich selbst entspreche dieser Beschreibung (20kg zu viel drauf) und habe es schon am eigenen Leib erfahren:

"Du bist die perfekte Frau. Wenn du jetzt noch groß und schlanker wärst, würde ich dich richtig Daten."

"Ich mag dich sehr und du kannst auch gerne zum Sex vorbei kommen, aber meine Freunden und Familie stellen sich eine Frau an meiner Seite vorzeigbarer vor. Vielleicht nimmst du ja noch ein bisschen mehr ab."

Wird sich das jemals ändern?
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Was waren das denn für bekloppte Spacken? Solche will doch keiner...
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Ich habe letztes Jahr 25 Kilo abgenommen und bin immer noch 10 Kilo über Normalgewicht. Bin glücklich verheiratet und habe regelmäßig Liebhaber. Mein Gewicht war nie ein Problem. Was kennst Du für seltsame Leute?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ignoriere diese blöden Sprüche. Diese Menschen sind so dumm dass sie sich eigentlich selbst nicht vorzeigbar finden sollten.

Ich persönlich finde etwas über Normalgewicht an Frauen übrigens oft überhaupt nicht unattraktiv, das kann auch sehr hübsch sein. Das ist natürlich Geschmackssache, aber ich bin nicht die einzige die das so sieht.

Fühlst du dich denn selbst wohl in deiner Haut?
 

Benutzer117064 

Meistens hier zu finden
Fühlst du dich denn selbst wohl in deiner Haut?

Im Grunde schon sehr, ich pflege mich, finde sexy Wäsche und Kleider (und Co.) und mache nich gerne schick. Klar wären ein paar Kg weniger sicher ganz schön. Aber ich bin gesund, wenig eingeschränkt und mir geht es sonst super. Toller Job, viele Freunde, super Familie. Nur der passende Mann fehlt noch :zwinker:
 

Benutzer153302 

Meistens hier zu finden
richi richi DAS hier
Fühlst du dich denn selbst wohl in deiner Haut?
ist wohl die entscheidende Frage. Man sieht so häufig Fotos/Videos von Frauen, die definitiv nicht mehr in den Normgewichtsbereich fallen, die aber trotzdem verdammt heiß sind. Was ist der Grund? --> Ihre Ausstrahlung. Sie finden sich selber heiß! Du schreibst
Im Grunde schon sehr, ich pflege mich, finde sexy Wäsche und Kleider (und Co.) und mache nich gerne schick. Klar wären ein paar Kg weniger sicher ganz schön. Aber ich bin gesund, wenig eingeschränkt und mir geht es sonst super. Toller Job, viele Freunde, super Familie. Nur der passende Mann fehlt noch :zwinker:
Naja, dann warens vermutlich wirklich nicht die richtigen Männer. Und in Bezug auf
"Du bist die perfekte Frau. Wenn du jetzt noch groß und schlanker wärst, würde ich dich richtig Daten."

"Ich mag dich sehr und du kannst auch gerne zum Sex vorbei kommen, aber meine Freunden und Familie stellen sich eine Frau an meiner Seite vorzeigbarer vor. Vielleicht nimmst du ja noch ein bisschen mehr ab."
Willst du wirklich mit so einem Mann zusammen sein?! Klingt ein bisschen nach diesem (frauenseitigen) Klischee-Spruch "Warum gibts nicht so Männer wie dich?". Ich würde nicht versuchen, mich für einen Mann massiv zu verändern. Das hält man eh nicht lange durch :zwinker:
 

Benutzer162572 

Verbringt hier viel Zeit
Sind übergewichtige Frauen (10-30Kg über Normalgewicht) so unsexy, dass man sie nicht vorzeigen mag?
Dass jemand meint, er würde mit dir zwar Sex haben, aber sich nicht mit dir sehen lassen wollen, zeigt doch, dass derjenige dich schon sexy findet. Er aber nur nicht den Mut dazu hat, auch dazu zu stehen, dich sexy zu finden. Verstehst du auf was ich hinaus will?

Übergewicht per se empfinde ich nicht als Hinderungsgrund. Nur wird es mir persönlich, unabhängig vom Gewicht, ist auch irgendwo mit der Körpergröße so, zu viel Mensch.
Hängt glaube ich auch irgendwo mit so einer Art Beschützerinstinkt zusammen. Irgendwo fühlt man sich dann ja ein Stück weit klein, wenn der Partner stämmiger ist, als man selbst. Ich denke, das Problem an der Sache ist eher die Einstellung dazu.
 

Benutzer123446 

Beiträge füllen Bücher
Für mich gibt es an der Sache zwei verschiedene Aspekte: Klar gibt es Männer, die nicht auf Übergewicht stehen. Und wenn die Optik für diejenigen eine entscheidende Rolle spielt, fallen Frauen mit ÜG halt aus dem Raster. Das ist das eine, damit muss man eben umgehen.

Das andere sind Männer, die Frauen gerne "vorzeigen" wollen und weder mit ihren eigenen Vorlieben (siehe VersatileGuy VersatileGuy s Erläuterungen) noch damit umgehen können, wenn der Partner irgendwelche "Makel" hat. Meistens möchte man IMHO damit etwas kompensieren oder hat wenig Selbstbewusstsein (JEDER Mensch hat irgendwelche "Makel").
Damit muss man insofern umgehen, dass man sich davon nicht runterziehen lassen und sich bewusst sein sollte, dass das Problem nicht bei einem selbst liegt sondern beim Gegenüber.
So eine "Vorzeigenwollen"-Haltung sagt mehr über den "Vorzeiger" als über das "Objekt" aus.

Viele Grüße
Eswareinmal mit deutlichem Übergewicht und glücklich verheiratet :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Sind übergewichtige Frauen (10-30Kg über Normalgewicht) so unsexy, dass man sie nicht vorzeigen mag?

Es gibt Männer, die solche gern vögeln, aber nicht bei der Familie vorstellen wollen. Es gibt aber genauso Männer, die gern "das Dummerchen" nageln, es aber nie daheim vorstellen würden.

Und wenn die Optik für diejenigen eine entscheidende Rolle spielt, fallen Frauen mit ÜG halt aus dem Raster.

Nicht zwangsläufig: Wenn sie optisch auf üppigere Damen stehen, dann fallen die Dünnen aus dem Raster. :smile:

Ich glaube, in den Zeilen von VersatileGuy VersatileGuy steckt sehr viel Wahrheit.

Dass jemand meint, er würde mit dir zwar Sex haben, aber sich nicht mit dir sehen lassen wollen, zeigt doch, dass derjenige dich schon sexy findet. Er aber nur nicht den Mut dazu hat, auch dazu zu stehen, dich sexy zu finden.

Ich bin übrigens ähnlich wie du, was die Körperfülle betrifft. Eigentlich nochmal fülliger. Meld dich mal bei Joyclub an, du würdest dich wundern, wie viel Zuspruch du bekommen würdest. :zwinker: Zumindest, was das Sexuelle betrifft.
Wie alt bist du denn ungefähr? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer so ab Anfang/Mitte 30 eher Interesse an molligeren Frauen haben als die jüngere Riege.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Wahre Schönheit kommt von innen. Und wenn ich deine Beiträge so lese erweckt das den Eindruck als würdest du nur so strahlen. Die paar Kilo mehr... Jag die Kerle zum Teufel. Es gibt genug Männer die das mögen und diese dazu stehen.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Mein Bruder sagte mal: "Ich habe sie richtig gern, aber ich kann sie nicht an die Party einladen, sie ist momentan zu dick"
--- aber wie alt war er damals? vierzehn.

Ich finde es unreif von einem erwachsenen Menschen so zu denken. Aber es hat auch eine positive Seite. Es ist eine erste Triage: Wer mich NUR schlanker, oder "vorzeigbar" lieben kann fällt weg. Man braucht nicht mehrheitsfähig zu sein für die Liebe.
 

Benutzer161394  (25)

Benutzer gesperrt
Ich würde meine F+ auch nicht meinen Eltern als solche Vorstellen, weil sie meine F+ ist und das: Hey...übrigends ist das die xyz und wir bumsen ab und zu...

Eine Freundin stellt man ja als Partnerin und Lebensgefährtin vor, da sollte das aussehen keine Rolle spielen.

Von daher...Blödsinn...

Mit 20 oder mehr Kilo bist du aber wahrscheinlich schon im Adipositas 1 Bereich oder?

Das würde ich versuchen aus gesundheitlichen Gründen zu vermeiden, weniger aus optischen Gründen :smile:
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Eine Freundin stellt man ja als Partnerin und Lebensgefährtin vor, da sollte das aussehen keine Rolle spielen.

Das Thema ist ja grade, dass es zum flachlegen reicht, aber nicht dazu, sich mit ihr sehen zu lassen... natürlich spielt es eine Rolle^^

Ich find die Sätze auch arg, hab sie aber in Männerunden auch schon gehört - nicht auf mich bezogen, aber da ich auch keine Elfe bin, liegt das vermutlich nur daran, dass ich seit einer Weile auf bedeutungslosen Sex verzichte. Aber ja, manche sind eben die falschen - ich schätze, da muss man einfach drüber stehen.
 

Benutzer153302 

Meistens hier zu finden
Mit 20 oder mehr Kilo bist du aber wahrscheinlich schon im Adipositas 1 Bereich oder?

Das würde ich versuchen aus gesundheitlichen Gründen zu vermeiden, weniger aus optischen Gründen :smile:
Das hier:
"Du bist die perfekte Frau. Wenn du jetzt noch groß und schlanker wärst, würde ich dich richtig Daten."

"Ich mag dich sehr und du kannst auch gerne zum Sex vorbei kommen, aber meine Freunden und Familie stellen sich eine Frau an meiner Seite vorzeigbarer vor. Vielleicht nimmst du ja noch ein bisschen mehr ab."
interpretiere ich nicht als Sorge potentieller Partner um den gesundheitlichen Zustand. Ansonsten: klar!
Off-Topic:
Weil Eswareinmal Eswareinmal es erwähnte: auch ich bin deutlich übergewichtig, seit über 10 Jahren in einer festen Partnerschaft und seit ca. 6 Monaten verheiratet. Anfangs zwar etwas weniger Gewicht, aber die "Vorzeigbarkeit" war zu keinem Zeitpunkt ein Problem :zwinker:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich habe mal irgendwo den grandiosen Satz gelesen "Wenn ich dir peinlich bin, bist du mir peinlich."
 

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
"Du bist die perfekte Frau. Wenn du jetzt noch groß und schlanker wärst, würde ich dich richtig daten."
Da wäre eine gute Antwort gewesen: "Ooh, da bin ich ja erleichtert, dass es dir auch so geht. Weißt du, du bist der perfekte Mann. Wenn du jetzt nicht noch eine Frau bräuchtest, um deine Minderwertigkeitskomplexe zu kompensieren, würde ich dich richtig daten."
:zwinker:

Wird sich das jemals ändern?
Mit dem richtigen Mann, ja :smile:.
 

Ähnliche Themen

G
  • Gesperrt
2 3 4
Antworten
79
Aufrufe
2K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren