Wundervolles Gefühl

General Information

Mein Freund und ich waren bereits seit knapp 2 Jahren zusammen, als es endlich geschehen sollte. Für ihn hätte ich sowieso alles getan! Es sollte an meinem 16. Geburtstag passieren. Ich hatte mich für den Abend mit ihm verabredet und zog mich extra hübsch ein. Einen schwarzen Spitzentanga mit passendem BH und ein wunderschönes schwarzes kurzgeschnittenes Kleid. Ich ging zu ihm und er öffnete mir in einer schwarzen Hose mit einem schicken weißen Hemd die Tür. In der Hand hielt er einen Blumenstrauß, den er mir sofort überreichte. "Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, mein Schatz!", flüsterte er mir ins Ohr, während er mir meine Jacke abnahm und mir die Rosen überreichte. Ich stellte sie sofort in eine von ihm bereit gestellte Vase und nahm am hübsch dekorierten Tisch Platz. Er hatte herrlich zu Abend gekocht und gemeinsam aßen wir das Essen. Es schmeckte wirklich sehr lecker! Mein Schatz war sehr aufmerksam was meine Wünsche betraf. Er laß mir jeden Wunsch sozusagen von den Augen ab. Als wir das Essen gegessen hatten, führte er mich hinauf in sein Zimmer. Sein ganzes Zimmer war voll mit Kerzen und Rosenblättern. An seiner Wand neben dem Bett war ein großes Bild von uns, wo wir uns küssten. Er hatte ein Foto vergrößern lassen. "Oh, ist das schön! Danke, Schatz!", sagte ich, strahlte ihn an und drückte mich fest in seine Arme.So fingen wir an zur romantischen Musik zu tanzen und uns langsam auszuziehen. Ich hatte das große Verlangen mit ihm zu schlafen. Ich wollte, dass es endlich geschah! Mein Schatz tat echt alles für mich nur damit es mir gut ging in diesem Moment. Er wusste, dass ich fürchterliche Angst vor unserem ersten Mal hatte, deswegen war er mit jeder seiner Berührungen sehr vorsichtig und sanft. Er legte mich sanft auf sein frisch bezogenes Bett und sich sofort über mich. Er streichelte mir über die Schultern und küsste mir überall hin. Ich war sehr erregt und mein Freund spürte auch, dass es ganz schön feucht wurde. Flach legte er mir seine Hand auf meine Vagina und streichelte sie zärtlich. Nach einiger Zeit drang er dann ganz zärtlich und vorsichtig in mich ein. Anfangs spürte ich einen stechenden Schmerz, aber je tiefer er in mich Drang, desto schneller verflog der Schmerz. Meine Lust wurde noch gesteigert, als ich sein heftiges Atmen hörte. Er schlief ganz sanft und behutsam mit mir, bis er kam. Danach streichelte er mich noch in den Schlaf ... diesen Tag werde ich niemals vergessen!Bald ist mein 17. Geburtstag - vielleicht bekomme ich dieses Jahr auch wieder ein so schönes Geschenk! Mein Schatz, ich liebe dich über alles und ich bin froh, dass ich deine Verlobte sein darf! Meine Liebe zu dir wird niemals nachlassen. Danke für die fast 3 Jahre ... Ich liebe dich Baby!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Francesca
Aufrufe
1.386

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren