Wunderschön. (:

General Information

Erst mal eine kurze Vorgeschichte. Mein Freund und ich waren zu dem Zeitpunkt knapp 4 Monate zusammen, und hatten eine wirklich tolle Beziehung. Mein Freund ist 2 Jahre älter als ich.Wir hatten schon öfters mal etwas über das erste Mal geredet, aber er betonte immer, dass ich entscheiden sollte, wann wir es tun sollten. Ich wusste wirklich lang nicht, ob ich schon bereit dazu war, doch als ich am Abend bevor ich zu meinem Freund fahren würde, im Bett lag, wusste ich: Ich will mein erstes Mal. Nächster Tag.:Ich stieg in die Bahn, und als ich endlich ausstieg, stand da auch schon mein Freund um mich abzuholen. Wir liefen zu ihm, ich begrüßte seine Eltern und wir gingen nach oben in sein Zimmer. Als wir dort waren, alberten wir erst mal etwas herum, irgendwann fing er an langsam mein Top auszuziehen. Ich fand das Gefühl seiner Hände auf meiner Haut wunderschön. Langsam zog ich ihm sein T-Shirt aus, und so ging das dann, bis wir beide nichts mehr anhatten. Wir lagen fest umschlungen da und sahen uns in die Augen. Er flüsterte ' Ich liebe dich' und wir küssten uns sehr lange. Danach sah ich ihn an, und flüsterte ' Schatz, ich will mit dir schlafen.' Er küsste mich und holte ein Kondom aus der Nachttischschublade. Er zog es sich vorsichtig über, jedoch nicht ohne mich dabei zu küssen. Ich zitterte am ganzen Körper, weil ich so aufgeregt war vor dem, was da kommen sollte. Er nahm mich in den Arm und fragte, ob alles okay sei. Ich antwortete ja, und er schob langsam erst mal 2 Finger in mich hinein. Ich stöhnte leicht, etwas vor Schmerz, aber auch etwas, weil ich es so schön fand. Dann zog er mich unter sich, und versuchte vorsichtig einzudringen. Das wollte aber irgendwie nicht klappen. ich sah ihn an, er sah traurig und enttäuscht aus. Ich küsste ihn und sagte ihm, dass er perfekt sei. Wir versuchten es nochmal und es funktionierte. Er lächelte erleichtert. Er stieß kurz etwas fester zu, fragte, ob alles okay sei. Ich musste weinen. Nicht wegen Schmerzen.. einfach.. das war so ein überwältigendes Gefühl, ihm so nahe zu sein. Er machte sich riesen Sorgen, aber ich erklärte ihm gleich, das es okay war. Dann fing er an fester zu stoßen und bald kamen wir fast gleichzeitig. Danach kuschelte ich mich an ihn und schlief in seinem Arm ein.Was ich euch noch sagen wollte, es ist nicht wichtig, ob gleich alles klappt oder nicht. Es geht um das Gefühl dem andern ganz nahe zu sein. Lasst euch Zeit und dann klappt das auch :smile:

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
1.042

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren