Wir wurden von seinem kleinen Bruder gestört :D

General Information

Ich und mein Freund waren zu dem Zeitpunkt schon 1 Jahr zusammen. Wir haben schon oft über Sex geredet, aber wir haben uns schon lange Zeit gelassen. Meistens kam dies von meiner Seite, weil ich einfach nicht bereit war. Er ist übrigens mein erster Freund und da wollte ich einfach sicher sein.Es war ein ganz normaler Abend. Er hat mich zu sich eingeladen, weil seine Eltern für zwei Tage weggefahren sind. Nur sein kleiner Bruder und er waren zu Hause, also war praktisch Babysitten angesagt. Nachdem wir gegessen und seinen Bruder ins Bett gebracht haben, schauten wir in seinem Zimmer Fernsehen. Ich hab mich total müde gefühlt, also hab ich mich auch schon fürs Bett gerichtet. Wir haben uns zusammen ins Bett gelegt und noch ein bisschen geredet. Er schaute mir so tief in die Augen und streichelte mein Haar. :smile: Ich gab ihm einen dicken Kuss, es blieb aber nicht bei einem. Wir fingen an rumzuknutschen :zwinker: Ich lag auf dem Rücken und er war auf mir drauf und küsste zuerst meine Lippen, dann meinen Hals und dann mein Dekolleté. :smile:Er fing an meinen Bauch zu küssen und zog mir dann mein Shirt aus. Ich spürte, dass er richtig erregt war, also wechselten wir die Position: Ich saß oben und verwöhnte ihn, indem ich seinen Oberkörper küsste. Nach einer Weile schaute er mich an und fragte, ob ich es wollte. In meinem Kopf machte es nur so "JAAAAAAA" :grin: als wär so ne Bombe explodiert, :grin: ich nickte, er stand auf und holte schon ein Kondom, solange hab ich mich komplett ausgezogen. Ich zog ihm seine Boxershorts aus und zog ihm das Kondom über. Ich glaub ehrlich gesagt, er war ziemlich erstaunt darüber, dass ich mich "das alles" traute, weil es ja mein erstes Mal war. ^^Ich legte mich wieder aufs Bett und half ihm mit dem Eindringen, weil er selbst bisschen Schiss hatte, dass er mich verletzt. Mir tat aber gar nix weh. Hammer Gefühl <3 Seine Bewegungen wurden schneller. Dann plötzlich hörten wir, dass jemand an seine Zimmertür klopft. Scheiße, sein Bruder wollte was trinken und konnte natürlich nicht selber in die Küche laufen, um sich was zu holen. :S Mein Freund rief seinem Bruder zu, dass er selber runter gehen soll, aber der ließ nicht locker. Er wollte gerade reinkommen, oh shit, man ich war richtig geschockt, da sah ich, dass abgeschlossen war. Gott sei Dank! :grin: Mein Freund hat bestimmt 10 Minuten lang mit seinem Bruder diskutiert, bis der endlich runtergegangen ist. Dabei war er nach wie vor in mir. Ich hab einfach so lachen müssen und steckte mit dem Gekicher meinen Freund auch an. Wenn ich heut daran denke, lieg ich am Boden und sterbe vor Lachen, die Vorstellung ist einfach zu witzig! Mein Freund und ich haben grad Sex und sein Bruder stört uns mittendrin...:grin: ohh maan...Als wir uns wieder eingekriegt haben, fragte er, ob wir weiter machen sollten, weil wir beide noch nicht gekommen sind. Ich nickte. Wir machten weiter und probierten noch ein paar Stellungen aus und kamen dann beide. Wir legten uns nebeneinander und kuschelten. Besser hätte es nicht sein können, auch wenn wir kurz gestört wurden. Es war witzig. Und trotzdem so schön.Inzwischen sind wir jetzt schon über 2 Jahre zusammen, mit dem Sex klappts immer besser :zwinker: Mein Tipp: Lasst euch Zeit mit dem ersten Mal und auch wenn ihrs macht, achtet auf Verhütung! Ich liebe dich, mein Schatz!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
4.624

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren