Wir haben uns viel Zeit gelassen.

Meine Freundin und ich war damals 15 Jahre alt und haben unsere Körper erst "erforscht" bevor wir unser gemeinsames Erste Mal hatten.
Bewertung
5,00 Stern(e)

General Information

Ich war damals 15, meine Freundin etwa ein halbes Jahr jünger. Für uns beide war es die erste feste Beziehung und wir waren uns einig, das wir es langsam angehen lassen wollten. Aus dem Freundeskreis wussten wir von vielen Pärchen, die sich gefunden hatten, kurz nachdem in die Kiste zum Bumsen und dann auseinander gingen. Das wollten wir nicht.

So dauerte es etwa zwei Monate bis wir uns das erste Mal komplett nackt gesehen haben. Vorher durfte meine Hand schon mal unter Ihren Pulli und wir haben mit den Händen erkundet, was der andere in der Hose hatte.

Dann zum ersten Mal nackt vor einem nackten Mädchen. Unsere Augen waren überall. Sie schaute auf meinen steifen Penis und dann spritzte ich vor Aufregung ab. Danach haben wir den Fußboden in Ihrem Zimmer sauber gemacht und mussten beide lachen.

Eine Woche später dann das zweite mal nackt. Dieses mal hatte ich ein Kondom übergezogen, obwohl wir noch keinen Sex haben wollten, aber eine Sauerei wollten wir auch nicht wieder haben. Ich zeigte Ihr, wie Sie mein Glied anfassen und reiben sollte, bis ich dann ins Kondom kam. Dann zeigte Sie mir, wie eine Frau unten aussieht. Bisher kannte ich das nur aus Zeichnungen in einem Aufklärungsbuch. Ihr müsste wissen, das war um 1996 und da gab es noch kaum Bilder im Internet. Meine Freundin zeigte mir auch wie ich zwei Finger in Ihre Muschi stecken sollte. Es war schön warm in Ihr. Gegenseitig mit dem Mund haben wir uns auch mal befriedigt.

Irgendwann, wir waren wieder nackt am Spielen, wollten wir „es" dann beide. Meine Freundin legte sich auf den Rücken und hatte die Beine weit gespreizt. Ich hatte schon ein Kondom über und war hart. Ich habe Ihre Schamlippen geküsst, den Bauch und die Brüste und wollte dann eindringen, konnte aber den „Eingang" nicht finden. Sie hat wohl gemerkt das ich planlos bei Ihr unten rumgestochert habe. Ihre Hand war plötzlich an meinem Glied und Sie zeigte mir den richtigen weg.

Ein wohliges warmes Gefühl in Ihr drinnen. Besser als Selbstbefriedigung. So als würden viele Finger mein Glied gleichzeitig umfassen. Das Gefühl, ich lag auf Ihrem Busen, Sie war mit Ihrer Zunge in meinem Mund, mein Glied in Ihrer Scheide, toll. Und dann kam es mir auch schon.

Ich wollte mich zurück ziehen aber Sie sagte nur, bleib so. Und so blieben wir eine gefühlte Ewigkeit auf und in einander. Dann kam die Situation die mir ein wenig unangenehm war. Als ich meinen, jetzt schlaffen Penis aus Ihrer Muschi zog blieb das Kondom stecken. Sie hat es dann rausgezogen, verknotet und entsorgt. War aber trotzdem eine schöne Erfahrung.

Wir waren noch einige Zeit zusammen, warum es dann auseinander gegangen ist kann ich nicht mehr sagen. Weil wir beide immer noch in der gleichen Kleinstadt wohnen sieht man sich ab und zu und wir können immer noch zusammen sprechen. Sind jetzt allerdings mit anderen Partner verheiratet und haben Kinder.
Zur Infomation, zusammen gekommen sind wir mit 15, zum ersten mal zusammen geschlafen haben wir mit 16.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Rüdiger1980
Aufrufe
8.106
Zuletzt aktualisiert

Additional information

Dein Alter
16
Alter Deines Partners / Deiner Partnerin?
16
Verhütung
Kondom

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren