Wild,hemmungslos & schön

General Information

Mein Freund, Mike(19), und ich waren schon seit knapp 3 Monaten zusammen. :smile: Als ich eines Tages sturmfrei hatte, rief ich ihn natürlich sofort an um ihm zu sagen, dass er vorbei kommen kann und wir etwas Schönes machen könnten. Selbstverständlich kam er dann auch gegen 21 Uhr vorbei:zwinker:Wir wollten in der Küche etwas kochen, doch dazu kam es nicht, da mein Freund anfing mich wild zu küssen und setzte mich auf die Arbeitsplatte und küsste mich weiter. Immer wilder. Immer hemmungsloser. Immer intensiver. Er ging mit der Hand unter mein Top und massierte meinen Busen. Er zog mir mein Top aus und trug mich zum Küchentisch. Dort angekommen, legte er mich auf den Tisch, öffnete meine Hose und küsste mich vom Busen abwärts ab. Ich war so erregt, ich konnte das Stöhnen kaum noch unterdrücken. Beim String angekommen, hörte er auf und schaute mich an. Ich nickte, da ich wusste, was er vor hatte. Und schon ging es los, der String war weg und er leckte mich. Unbeschreiblich. Ich bin auch gekommen. Doch nun war er an der Reihe, ich setze mich auf, zog ihm das Shirt aus und zog ihn in mein Zimmer. Dort warf ich ihn leidenschaftlich aufs Bett und küsste ihn. Ich öffnete seine Hose, warf sie weg und auch die Boxershorts waren nicht lange an ihm dran. :zwinker: Ich sah, dass sein Penis extrem erregt war und ich fing an ihn zu küssen und ihn mit meinem Mund zu verwöhnen. Nachdem er abgespritzt hatte und er sehr zufrieden damit war, stand er auf, trug mich ins Bad, ging mit mir unter die Dusche und dort angekommen, fing er an mich von hinten zu befummeln und mich zu fingern. Es war einfach nur wow. Als wir auch das hinter uns hatten, gingen wir küssender weise wieder in mein Zimmer und er legte mich auf mein Bett. Bis dahin war nicht sonderlich viel neues, was wir noch nicht gemacht hatten, bis auf das unter der Dusche, das war neu und aufregend. Er sagte mir, dass er mich über alles liebt und ich das wunderschönste Mädchen bin,was er kennt. Als ich das von ihm hörte, waren alle meine Gedanken, die ich zu vor noch hatten auf einmal weg. Ich war mir immer unsicher, ob er mich wirklich hübsch fand, da ich kurzes statt langes Haar habe und er hasste kurzes Haar bei Mädchen & am unsichersten war ich mir, weil er keine Jungfrau mehr war und ich daher nicht wusste, ob ich ihm vielleicht zu schlecht im Bett bin oder so. Ich schaute ihn an, küsste ihn und holte ein Kondom hervor. Er schaute erstaunt und guckte mich fragend an. Ich sagte, ich sei bereit dafür und ich will es jetzt und mit ihm. Er streifte es sich über und drang langsam in mich ein. Es tat anfangs sehr weh, was er auch bemerkte und fragte, ob es noch ok sei und ich sagte, ich will es weiter versuchen. Nach einiger Zeit verschwanden die Schmerzen und ich genoss es. :smile: Ich kam vor ihm. Es war der beste Orgasmus aller Zeiten! Als es vorbei war, schaute ich auf die Uhr und sah, dass es mittlerweile 1 Uhr in der Früh war. 4 Stunden sexuell aktiv. Ich war danach nur noch erledigt und schlief in seinen Armen ein. :smile: Das Warten hatte sich gelohnt und wir sind immer noch zusammen & haben selbstverständlich göttlichen Sex :zwinker: Ich rate euch, seid euch bei der Partnerwahl sehr sicher, seid nicht verspannt und wartet, denn warten lohnt sich immer.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Lana
Aufrufe
4.158

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren