Wie in einem Film :)

General Information

Mein erstes Mal war wirklich perfekt - aus meiner Sicht.Ich war bereits ein paar Monate mit meiner Freundin zusammen.3-4 Monate ungefähr und wir waren echt glücklich.An dem Geburtstag ihres großen Bruders waren richtiv viele Leute eingeladen und da ihre Familie ein Strandhaus hat haben wir dort gefeiert.Es ist eine richtig gemütliche Holzhütte, auch wenn es im Sommer echt megawarm ist.Die Hütte hat sich jedenfalls langsam aber sicher gefüllt und ich kann mit Stolz sagen, dass meine Freundin definitiv die hübscheste war *__* ;p Aufjedenfall haben wir halt etwas getrunken und getanzt und all das.Wir haben geredet und mit ein paar Leuten gechillt und was getrunken und es war ein echt schöner Abend. :smile: Gegen 0 Uhr sind wir dann erstmal auf unser bzw. Ihr Zimmer gegangen, um ein bisschen Ruhe zu haben und uns näher zu kommen also halt ein bisschen Gemeinsamkeit.Da echt viele Leute im Haus waren schlossen wir die tür zu, damit nicht dauernd irgendwelche Betrunkenen hereinplatzten.Im Hintergrund lief nun noch die Musik, allerdings passte das nicht zu unserer Stimmung, da wir kuscheln wollten.Also stand sie auf und machte etwas ruhiges an, was echt Wirkung zeigte.Wir kuscheltem ein wenig und machten irgendwann anstelle der Musik kleinen Fernseher an und schauten irgendeine Castingshow.Irgendwann musste sie auf Klo, also hat sie mir wieder eines dieser bezaubernden Lächeln geschenkt und ist kurz aus dem raum gegangen.Ich hab in der Zeit ein paar Kerzen angemacht und alles und ihre kuschelige Decke zurechtgelegt und als sie wiederkam war sie echt überrascht.Sie schloss die Tür ab und fiel mir lachend um den Hals.Wir schalteten den Fernseher ab und ich kitzelte sie, bis ich dann irgendwann aus der Puste vor Lachen, weil sie mich ebenfalls versuchte zu kitzeln über ihr lag.Wieder begannen wir rumzuknutschen, so intensiv wie noch nie und wir beide waren erregt, auch wenn sie dies bei mir wohl zuerst feststellte (xD) Petting und das alles hatten wir schon gemacht, aber dieses mal war es anders.Es hatte mindestens eine Stunde gedauert bis wir beide ausgezogen waren, da wir garnicht voneinander ablassen wollten.Wir wollten es beide und zwar genau in diesem Moment ; Etwas zitternd friemelte ich ein Komdom aus meiner Hosentasche welches ich zum Glück dabei hatte (auch wenn es eigentlich für meinen besten Freund war weil er nämlich schon Erfahrung hatte und oft vergaß welche mitzunehmen und er auch da war ; Das mache ich eigentlich immer für ihn, da er mal beinahe ein Mädchen geschwängert hat und so ;s).Jedenfalls nahm sie das Kondom, packte es vorsichtig aus und rollte es mir über.Ich strich nochmal sanft durch ihr Haar als ich über ihr lag und sagte ihr ganz leise, dass sie keine Angst haben braucht und ich vorsichtig bin.Als sie nickte schob ich dann vorsichtig mein Becken nach vorne und konnte ohne Probleme in sie eindringen.Ich stoppte kurz weil ich wusste, dass sie Schmerzen haben würde aber ihren Blickem nach zu urteioen sollte ich weitermachen, also tat ich dies.Ihre Schmerzen verflogen sehr schnell und auch für sie war es schön.Wir sind beide zum Höhepunkt gekommen und sind jetzt schon über 2 Jahre zusammen und immernoch sehr glücklich.Zusammen im Urlaub waren wir auch schon :smile: Und ich bin stolz darauf, das ich mit ihr meine allerersten Erfahrungen machen durfte und sie ihre auch mit mir, zudem sie auch meine erste Freundin war bzw. ist :smile: Man sollte für sein erstes Mal bereit sein und es mit einer Person haben, die man wirklich liebt.dann ist es zu 100% schön :smile:

erstes Mal Geschichte information

Added by
Lucaa
Aufrufe
1.976

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren