Weil ich ihm so vertraue

General Information

Ich kannte den Jungen, mit dem ich mein erstes Mal Sex hatte schon eine längere Zeit, aber eher flüchtig. Seit dem Sommer 2010 hatten wir etwas mehr miteinander zu tun. Wir haben einen gemeinsamen guten Freund, bei dem wir uns ab und zu die Zeit vertreiben. Schon letztes Jahr im Sommer habe ich bemerkt, dass er sich etwas für mich interessiert. Jedoch war ich zu dieser Zeit vergeben, eher unglücklich. Kurz darauf scheiterte die Beziehung zu meinem Ex-Freund, jedoch auch die Freundschaft zu unserem gemeinsamen Freund und so haben wir uns längere Zeit nicht mehr gesehen. Da wir in derselben Stadt zur Schule gehen und die beiden Schulen zusammen gehören, wird auch der alljährliche Abschlussball miteinander gefeiert. 2 Freitage hintereinander werden hierfür verwendet. Dieses Jahr, Ende Februar, hatte Florian seinen Abschlussball. Da ich Lust zum Ausgehen hatte, hab ich meine Mädels gepackt und mich schick gemacht und bin dort auch hingegangen. Ich war schon etwas betrunken als ich ihn antraf, ihn störte das jedoch nicht. Und so lebte unser Kontakt wieder auf und wurde frischer, wir sahen uns jeden Tag. Ich wusste, dass er sich in mich verliebt hat, jedoch wollte ich so schnell keinen Jungen mehr in mein Herz rein lassen. Er hat nicht locker gelassen und gekämpft, bis er mein Herz erobert hat. Seitdem etwas zwischen uns lief, hatten wir eigentlich jeden Tag Petting. Anfangs hab ich mich noch nicht getraut ihn zu berühren, er zeigte es mir jedoch dann und es fiel mir viel leichter. An einem Tag kam es jedoch über uns und wir hatten so große Lust miteinander zu schlafen, wir "probierten" es also aus, was jedoch gänzlich schief ging. Ein paar Tage später entschlossen wir uns dazu, es nachzuholen und gingen miteinander in die Stadt um Kondome zu holen. Wieder zuhause, ich hatte sturmfrei, legten wir uns auf mein Bett und zogen uns gegenseitig aus. Wir verstehen uns so gut, dass wir auch in so ernsten Situationen miteinander lachen und machten ein paar Späße dazu. Als er in mich eindrang, war das ein wunderschönes Gefühl und wir schliefen ungefähr 25 Minuten miteinander, bis er zum Orgasmus kam. Danach sagte er mir, dass er mich liebt und er sich sein erstes Mal nicht schöner vorstellen könnte als mit mir, seiner Traumfrau. Wir sind jetzt schon einige Zeit zusammen und schlafen, wenn es von der Freizeit her klappt, oftmals sogar jeden Tag miteinander. Er ist meine große Liebe und ich bin froh, meine Jungfräulichkeit an ihn verloren zu haben!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
948

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren