Volim te! --> Ich liebe DICH!

General Information

Es war Sommer ... wunderschöne lange Abende die ich am liebsten mit meinen Freunden verbringe. Auch dieses mal in den großen Sommerferien saß ich am See mit einigen Freunden darunter auch mein bester Freund Nikolai. Wie kannten uns jetz schon seit ca. 5 Jahren ...da wir in die selbe Klasse kamen nach der Grundschule. Uns verband eigentlich besonder das wir beide Eltern aus Kroatien hatten und unser Land liebten aber nicht nur unser Land .. ich habe ihn nie gefragt aber ich wusste das ich ihn mehr mochte! An diesem Abend gab es viel zu bereden ,denn Nikolai fragte mich ob ich ihm helfen würde seinen 16ten Geburtstag zu planen. Sicherlich sagte ich " ja " schließlich ist 16 ja auch irgendwie was besonderes und ich es so wieso gerne getan hätte.Später am Abend ging ich also noch mit zu ihm,seine Eltern waren nicht da weil sie beide ein Wochende an der Nordsee verbringen wollten , nurnoch sein großer Bruder aber der bliebt nicht lange ..schließlich waren Ferien und für ihn gab es so wieso immer etwas zu feiern. Ich beschloss kurzerhand ihn zu fragen ob ich bei ihm übernachten könne. Er sagte sofort "ja". Ich guckte ihn an und sagte " weißt du, ich kann dich hier jah nicht alleine lassen !" ..er lachte und zog mich zu sich rüber.Ich war ein wenig schüchtern in diesem moment ,weil es jah mein bester Freund war und es zu so etwas noch nie wirklich vorher kam. Ja, ein wenig zögerte ich auch! Doch als er mich so sanft und liebevoll umarmte fühlte ich mich einfach nur wohl und wusste in diesem Moment das ich mehr wollte,das er wohl auch gedacht haben muss. Kurz darauf küsste er mich. Erschrocken war ich nicht wirklich darüber ,viel mehr erfreut. Ich wusste das er schon mehrer Freundinnen hatte und auch das er schon mit ihnen geschlafen hat . Ich bekam ein wenig Angst in diesem Moment ,zwar hatte auch ich zuvor 2 Freunde aber nicht mit ihnen geschlafen. Ich habe ihm das nie gesagt , so offen wie er konnte ich über so etwas nie reden.Es wurd immer heftiger und er flüsterte mir leise ins ohr" komm schon lass uns fi**en!" Mich überkam eine irre Lust ,nur war da diese Aufregung in mir.Ich Küsste ihn weiter und fing an sein t-shirt auszuziehn womit ich ihm so viel sagte wie " oke!". Er zog mich vorsichtig aus ,wie als wüsste er das ich ein wenig angst hatte,doch langsam wurde ich ruhiger und konzentrierte mich nurnoch auf ihn ,genauso wie er auf mich.Ich wollte alles so richtig wie möglich machen, auch ohne viel Erfahrung wusste ich irgendwie was zu tun war xD nachdem er mit seinen händen unter meinem string war, wanderte auch ich mit meinen händen in seine boxershort . "mein Gott" dachte ich einen Moment lang" was tue ich hier!" .Doch wenige sekunden später war alles wieder auf "ihn" gerichtet. Er holte ein Kondom aus seiner Schublade und zog es sich über. Mir war bewusst ,dass er vorsichtig sein würde ,doch ich konnte es mir nicht verkneifen und erwähnte leise " sei bitte vorsichtig!" Er nickte kurz ,wie als sei es selbsverständlich. Plötzlich war es auch schon passiert ,er war in mir und ich hatte nicht einmal große Schmerzen. Es fühlte sich wunderschön an, diese nähe,diese wärme,ich merkte in diesem moment wie sehr ich ihn liebte die ganzen 5 jahre ,ich sah sie vor mir und nur einige minuten darauf war es auch schon zu Ende. Doch es war Perfekt! So wie jedes mal darauf wieder perfekt mit ihm war! Wir sind seit diesem Tag nun schon etwa 2 Monate zusammen,mit jedem tag wird es schöner und ich bin froh das es so gekommen ist! Volim te neizmjerno! (ich liebe dich unendlich!) Jebi me :zwinker: ...zlato moje!Branka <3

erstes Mal Geschichte information

Added by
Branka
Aufrufe
1.227

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren