Viel besser als eine Chartshow!

General Information

Es war im Februar, als wir uns in der Tanzschule kennen lernten. Zu erst hatten wir nicht viel miteinander zu tun, haben hin und wieder mal miteinander getanzt und gelacht aber sonst hatten wir keinen Kontakt.Bis dann im März der Abschlussball bevorstand. Durch eine blöde Verwechslung hatte ich bis dahin noch keinen Tanzpartner und sollte eigentlich zugeteilt werden. Er fragte mich dann, ob ich nicht noch mit ihm tanzen wolle, da jeder Mann mit zwei Frauen tanzen musste. Wie so oft: Männermangel :zwinker:Ich bejahte und das war das Beste was ich tun konnte. Wir tanzten den ganzen Abend und er vergaß seine andere, Normalweise Rechtmäßige, Tanzpartnerin völlig.Sechs Tage später trafen wir uns dann, da dieser Tanzabend spuren hinterlassen hatten und wir uns unbedingt wieder sehen wollten. Von jeder Seite gab es eine Menge Anspielungen doch keiner wollte sie so richtig deuten.Der Abend, an dem wir uns trafen, war total perfekt. Wir waren zu erst im Kino und gingen dann zur Tanzschule. Keiner konnte den Blick vom andern wenden und als der Tanzkurs, bei dem wir mittanzten, dann eine Pause machte, küssten wir uns das erste Mal. Er war der perfekteste Kuss, den man sich vorstellen konnte. Die Atmosphäre war Fantastisch, die Musik romantisch, der Mann klasse und der Kuss wundervoll. Seit diesem Tag war es klar, dass wir zusammen waren und wir vertrauten uns jeden Tag mehr.Am 20.05.2006 war es dann so weit. Wir wurden von seinem Vater eingeladen, auf eine Chartshow zu kommen, bei der er Beruflich zu tun hatte. Als wir aber dann auf dieser besagten Chartshow waren, kamen uns die Leute seltsam vor und auf so viel laute Musik hatten wir beide keine Lust an diesem Tag. So nahmen wir uns ein Taxi, und fuhren in die Wohnung seines Vaters.Eigentlich wollten wir uns dort einen gemütlichen Abend machen, mit Fernsehen, kuscheln und Tee. Doch dazu kam es nicht wirklich.Nachdem er aus dem Bad und ich aus dem Schlafzimmer kamen (Bad und Schlafzimmer liegen direkt nebeneinander, so dass, wenn man aus der Tür tritt man direkt dem anderen in die Arme läuft.) Schauten wir uns an und küssten uns erstmal Leidenschaftlich. Wir stolperten küssend ins Schlafzimmer und warfen uns auf das große Bett. Wir ließen uns so viel Zeit, wie wir brauchten, denn wir wollten damit nichts überstürzen. Wir wussten beide was wir wollten, doch wir machten es langsam, damit sich keiner überrumpelt fühlte.Wir liebkosten uns, kuschelten und küssten, eng aneinander gekuschelt, gegenseitig unsere Lippen und Körper. Nach einer Weile, ging er ins Bad, die Kondome holen und zog eins über. Er war ganz langsam, vorsichtig und liebevoll und so waren die erstmaligen Probleme nicht allzu groß.Wir genossen es richtig, den anderen in uns zu spüren und wollten dieses Gefühl nie mehr missen. Es war ein unglaublich schönes erstes Mal und ich werde das immer in Erinnerung behalten….

erstes Mal Geschichte information

Added by
- - -
Aufrufe
1.218

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren