Verwirrend, aber doch schön

General Information

Mein erstes Mal liegt noch gar nich so lange zurück... Genauer gesagt zwei Stunden.Wo soll ich denn mit meiner "Geschichte" anfangen? Also am Besten damit, dass ich mir am Donnerstag die Pille verschreiben ließ, weil ich so Lust auf meinen Freund hatte und für uns klar war das "es" ziemlich bald passieren wird. Dann hab ich also schön brav die Pille geschluckt. Vier unendlich lange Tage an denen ich meine Periode hatte und ich nicht mit ihm schlafen "konnte", obwohl wir beide dauer-heiß waren. Bis eben war ich bei meinem Freund und ich hab gedacht meine Tage wären endlich vorbei. Ich bin aus dem Bad zu ihm ins Zimmer gestürzt und war total glücklich. Ich hab ihm berichtet, dass ich endlich bereit war (er ist 20 und keine "Jungfrau" mehr). Wir haben uns aufeinander gestürzt und ich war nach kürzester Zeit feucht. Also legte er sich auf mich und versuchte in mich einzudringen. Ging aber nicht... Auch nach mehrmaligen Versuchen nicht. wir lagen dann erst mal ‘ne halbe Stunde deprimiert auf dem Bett, weil es ja sonst auch immer geklappt hatte nur jetzt nicht.Wir haben einfach zu viel Druck drauf gehabt. Irgendwann fing er dann an, mich ganz lieb zu streicheln und überall zu küssen. Er hat mich mit seinen Fingern zum Orgasmus gebracht und ich konnte mein Verlangen ihn endlich in mir zu spüren nicht bändigen. Der Augenblick war endlich gekommen: Er zog mich auf sich und ich dirigierte seinen steifen Penis in mich hinein. Nach zehn Minuten kamen wir beide gleichzeitig und ich bin noch immer so glücklich, das glaubt mir keiner.Es hat auch kein bisschen weh getan, wie ich zuerst befürchtet habe.Also, macht euch keinen Stress... es hat Zeit und wenn ihr euch diese Zeit nehmt, dann kann es schon 30 Minuten später soweit sein.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Juli
Aufrufe
1.320

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren