unerwarteter besuch

General Information

Hallo ihr Lieben!Eine kleine Vorgeschichte: als ich 15 Jahre alt war hatte ich meinen Schwarm angetroffen. Ich hatte einen knallroten Kopf als er mich noch ansprach. Nach einiger Zeit fingen wir uns plötzlich an zu küssen. Das war ein wunderschönes Gefühl. Jetzt sind wir schon ein Jahr zusammen. :zwinker:Das erste Mal:Eines Tages war ich zu Hause und lernte für die Schule. Plötzlich klingelte es an der Haustür. Meine Mutter rief mich und ich ging runter. Ein umwerfendes Lächeln schaute mich an. Es war Samuel ( mein süsser Freund :smile: ). Ich zog ihn mit in mein Zimmer und wir knutschten ca. 10 Minuten. Es war draussen schon dunkel. Ich und mein Freund hatten Kerzen angezündet und schauten zusammen einen romantischen Film an. Ich schloss meine Zimmertür ab und legte mich zurück auf mein Bett. Als der Film fertig war schauten wir uns an. Ich glaubte Samuel hatte auch das gedacht wie ich. Da lag ich nicht falsch. Wir küssten uns wieder und er hatte seine Finger bei meiner Hose. Er öffnete sie und schaute mich an. Das gleiche machte ich bei ihm. Manchmal hatten wir schon Petting gemacht aber es lag nie mehr drinnen. Als er mein Oberteil nahm küsste er mich vom Bauch bis zu den Füssen hinunter. Dann war mein BH drann. Als mein BH am Boden lag fielen seine Blicke auf meine Brust. Ich zog seine Boxershorts aus. Jetzt lagen wir nackt umschlungen auf meinem Bett. Samuel fragte: " Willst du wirklich?" Ich schon ein wenig Angst das es weh würde. Aber ich wollte mein erstes Mal mit meinem Traumtypen. und das war er! Ich gab ihm ein Kondom und er stülpte es überAls ich zustimmte drang sein steifer Penis in mich rein. Ich stöhnte auf weil es so ein tolles Gefühl war. Zum Glück war meine MUTTER nicht da. Er fragte ob er auf und ab dürfte. Natürlich war ich einverstanden. Der Penis ging auf und ab. Es wurde immer wie schneller. Das ging etwa 30 Minuten. Ich stöhnte so laut auf dass ich Angst hatte das meine Nachbarn mich hören würden. Am Schluss durfte ich seinen Penis küssen und er meine Brüste. Dieses Gefühl war unbeschreiblich. Wir sprachen noch über diesen schönen Moment zusammen und dann schliefen wir zusammen ein.Am Morgen:Wir assen zusammen Frühstück und gingen wir spatzieren.Wenn ihr euer erstes Mal erleben wollt dann wartet auf den richtigen :smile:

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
2.137

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren