und er guckte nur doof

General Information

ich hab eine fernbeziehung und als mein freund letzten herbst zu mir kam passierte es. gleichzeitig mit seinem besuch kamen auch gute freunde bei uns vorbei, irgendwie waren meine eltern der meinug das ich mir auf keinen fall mit meinem freund das bett teilene darf ( wie eltern halt so sind) und deshalb teilte sich kevin ( mein freund) das zimmer mit jens ( eins der kinder vom besuch) und ich mir das zimmer mit jens´s schwester. ich muss dazu sagen das jens schon immer in mich verliebt war und ich aber nie etwas von ihm wollte. zurück zum thema. ich hatte nicht mit meinem freund über das erste mal gesprochen, wusste aber das er schon eine oder zweimal hatte.na ja weil wir uns nun das zimmer nicht teilen durften, schlich ich nachts rüber zum zimmer der jungs und kuschelte mich mit zu kevin ins bett. der wachte auf und wir küssten und lange wärend seine hände mir die kurzen stoff schlafanzugshosen auszogen. er krabbelte unter die decke und spielte mit seiner zunge an und vor allem in mir. sowas hatte ich noch nie gespürt und ich musste mich beherrschen nicht laut zu werden weil ja jens im bett nebenan schlief. kevin kam dann wieder zu mir hoch und zog mir gleichzeig das oberteil aus. ( man konnte der das alles gut, ich kam mir so dumm vor) als ich da nun nackt lang fragte er mich mit einem verstöhlenen grinsen: sollen wir hemmungslosen sex haben oder soll ich mit "dem" weiter mach? ich fragte was denn "dem" sein soll daruafhin verschwand er wieder zwischen meinen beinen und seine zunge zeigte mir, was"dem" war.es gefiehl mir so sehr das ich leise stöhnte ja bitte lass es uns tun. er holte ein kondom raus streife es über und legte sich auf mich, ich war nervös wie ein schwein aber ich vertraute ihm und er sagte mir auch das so vorsichtig wie möglich ist. langsam drang er in mich an und wenn ich ehrlich bin merkte ich nichts außer einem kleinen ziepen. dann begann er sich zu bewegen und wir wurden ein wenig lauter jens hatten wir ganz vergessen. aber als dann aufeinemal das licht anging und er und anschaute kam ich mir so schlecht vor wie noch nie. jens machte das licht wieder aus und drehte sich mit einem grummel weg. wir waren dann schnell fertig, und irgendwie bin ich heute noch der meineung ich muss mein bei jens dafür entschuldigen auch wenn ich micht weiss wieso.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Rebecka
Aufrufe
1.870

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren