Trampolin...

General Information

Vor drei einhalb monaten war ich mit meiner besten freundin in der Stadt. Wir haben sechs stunden in der stadt verbracht und ich hab mir f√ºr meinen neuen freund mit dem ich schon vier monate lange zusammen bin neue Dessous gekauft. Als mein Freund mich abends angerufen hatte und mich fragte ob ich zu ihm kommen m√∂chte da er eine eigene wohnung hatte stimmte ich zu und fuhr sofort zu ihm.Als ich ankam begr√º√üte mich mein freund mit einem leidenschaftlichen Kuss. Zuerst lagen wir zusammen auf dem Bett und schauten einen Horrorfilm an. Da er in einem kleinen Ort wohnte, gingen wir nachts um ein Uhr noch auf den Spielplatz da uns langweilig war. Er nahm noch was zu knabbern und etwas zu trinken mit.Auf dem Spielplatz gab's ein rie√üen Trampolin (5 auf 5 meter). Wir sprangen sofort drauf und nach eine weile fing er an mich zu kitzeln bis er auf einmal aufh√∂rte und mir tief in die Augen schaute. Dann nahm er meine Hand, k√ºsste sie und zog mich an sich. Wir k√ºssten uns hei√ü und intensiv dabei fasste er mit seinen weichen H√§nden unter mein top uannd streichelte mich z√§rtlich an meinen Br√ºsten, dann zog er mein Oberteil aus. Ich war verwirrt, ich musste erst mal √ºberlegen was ich jetzt machen sollte. Dann zog ich ihm sein Oberteil aus und k√ºsste ihn auf den mund, knabberte ihm am hals und dann k√ºsste ich ihn weiter bis zu seinem bauch. Als ich ihm die Hose aufkn√∂pfte, legten wir uns auf das Trampolin.Dann k√ºsste er mich √ºberall und zog mir meinen Rock und Slip aus. Dann fuhr er mit seinen Lippen ganz sanft meinen K√∂rper entlang und zog dabei meinen BH aus. Ich nahm sein Gesichte in meine H√§nde und k√ºsste ihn leidenschaftlich, und zog ihm seine Boxershort aus.Und ich nahm seinen Penis in die Hand und spielte mit meiner Zunge an seiner Spitze und arbeite mich immer weiter und heftiger ran und er atmete immer lauter und schneller.Ich war schon richtig geil auf ihn und richtig feucht.Nach dem ich fertig war packte er ein Kondom aus und zog es sich √ºber, dabei k√ºsste und knabberte ich ihm am Ohrl√§ppchen rum. Ich lag auf dem R√ºcken und er fasste an meine Innenschenkel und spreizte meine Beine. Er k√ºsste mich am Bauch und kam langsam h√∂her zu meinem gesicht, dabei f√ºhrte er seinen Penis langsam in mich ein. Es zwiebte ein bisschen aber es war wundersch√∂n seinen Penis in mir zu sp√ºren. Er bewegte sich immer schneller und gab mir richtige feste St√∂√üe. Wir wechselten in die Reiterstellung und nach ein paar langen minuten kamen wir beide zum Orgasmus. Nach dem Sex, k√ºssten wir uns und legten uns zusammen auf das Trampolin. Nach einer weile gingen wir zu ihm, in seinen Whirl Pool, wo er mich auf der Einstiegleiter leckte. Danach hatten wir noch mal wilden hemungslosen sex.Am n√§chsten Tag gab er mir einen Guten morgen kuss und wir gingen duschen. Wir rieben uns gegenseitig mit Duschgel ein und das macht mich so geil, das eins zu anderen f√ºhrte.Das war das geilste und tollste was ich/wir jeh erlebt haben. ♥

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
3.218

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren