Total schön, trotz "kleiner Enttäuschung"

General Information

Mein erstes Mal hatte ich mit meinem ersten Freund Tobias. Wir gingen beide auf die selbe Schule und kannten uns daher schon lange. Ich war Tobi schon lange aufgefallen, nur hatte er sich nie getraut mich anzusprechen. Auf unserem Stadtfest liefen wir uns zufällig über den Weg, da sprach er mich an und fragte, ob ich mit ihm etwas trinke. Ich freute mich rießig und seit diesem Abend waren wir ein Paar. Wenn wir uns sahen, waren wir beide immer Feuer und Flamme. Nach ca. 4 Wochen machten wir das erste Mal Petting. Wir knutschten wie wild und zogen uns dabei langsam aus. Tobi gestand mir, dass es für ihen das erste Mal sei, ich sagte ihm das es mir genauso geht. Als wir beide total nackt waren, sagte Tobi, dass ich eine super Figur habe und einen herrlichen Busen. Tobias hatte einen durchtrainierten Körper, aber als ich sein steifes Glied sah, war ich ein wenig enttäuscht weil es so klein war. Er sah mir meine Enttäuschung an und fragte mich ob es mich stört, dass er so einen kleinen hat. Ich sagte nein und fragte ihn wieso. Tobi meinte, seine vorherige Freundin hatte wegen seinem kleinen Penis die Beziehung beendet. Ich sagte zu ihm, so eine blöde Kuh, es kommt doch nicht auf die Größe an, außerdem ist er gar nicht so klein und eigentlich bin ich sehr eng gebaut.Tobi war sehr erleichtert als ich ihm das sagte.Tobi begleitete mich sogar zur Frauenärztin und er war auch bei der Untersuchung dabei. Die Ärztin verschrieb mir die Pille und wollte von Tobi wissen ob es auch für ihn das erste Mal sei. Tobi sagte ganz verschüchtert ja. Die Ärztin wünschte uns viel Spass, meinte aber wir sollen uns ja viel Zeit lassen.An einem Sonntagnachmittag als meine Eltern nicht zuhause waren, haben wir zum ersten Mal miteinander geschlafen. Zuerst haben wir zusammen gebadet und einen Picollo getrunken. Wir hatten ein ausgiebiges Vorspiel. Tobi verwöhnte meinen gesammten Körper mit seinen Händen. Sogar meine Scheide leckte er so super, dass ich schon beinahe gekommen wäre. Auch ich verwöhnte Tobi und nahm das erste Mal sein Glied in meinem Mund. Es war total schön und Tobi fragte mich ob mit ihm schlafen möchte. Ich sagte ja. Ich lag auf dem Rücken und spreitzte die Beine. Tobi war sehr zärtlich und vorsichtig als er in mich eindrang. Es tat, obwohl ich sehr eng bin überhaupt nicht weh. Tobi bewegte sich sehr vorsichtig in mir und es war sehr schön.Ungefähr 5 Minuten später ist er zum Orgasmus gekommen. danach leckte Tobe meine Scheide bis auch ich einen tollen Orgasmus hatte. Wir waren beide total glücklich. Mittlerweile haben wir schon oft miteinander geschlafen und meistens bekomme ich auch dabei einen Orgasmus, obwohl Tobis Penis nur ca. 13 cm lang ist.Ja Mädels und Jungs, es ist wirklich völlig egal, ob der Junge ein großes oder kleines Glied hat.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Elly
Aufrufe
3.487

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren