Toll *-*

General Information

Dann fang ich mal an, euch meine Geschichte vom ersten Mal zu erzählen. :smile2:Mein Freund (15) und ich (16) kannten uns durch die Schule und besuchten sogar dieselbe Klasse. Wir gingen beide in die 9. Wir waren seit ungefähr 2 Monaten zusammen. Ich hatte schon öfter bei ihm übernachtet, aber bis dahin ist nicht viel passiert. Ich hatte meiner besten Freundin erzählt, dass ich denke, dass ich soweit bin für mein erstes Mal. Und so geschah es:An einem Freitag hatte mich mein Freund gefragt, ob ich mal wieder bei ihm übernachten wolle und ich willigte ein. Ich fuhr glücklich zu ihm, weil ich bei ihm sagen wollte, dass ich bereit sei für mein erstes Mal. (Er wollte es auch, nur wusste er nichts davon, dass ich auch wollte) Als ich bei ihm klingelte, sagte er, ich soll kurz warten und das tat ich auch. Er holte ein Tuch und verband mir die Augen. Er führte mich vorsichtig, bis wir irgendwann in seinem Garten angekommen waren. Er nahm mir das Tuch ab und sagte, ich solle meine Augen öffnen. Und vor mir befand sich eine kleine Picknick Decke mit Essen und Trinken. Alles war mit Kerzen voll, die im Dunkeln alles erleuchteten. Es sah so schööön aus. :smile2: Ich fragte ihn, für was ich das verdient habe. Und er antwortete nur, indem er mich geküsst hatte. Und so lagen wir im Dunkeln auf der Decke in seinem Garten und küssten uns sinnlich. Unsere Küsse wurden immer wilder und er fuhr langsam mit seiner Hand unter mein T-Shirt. Er fragte mich ob, das okay sei und ich sagte ja. Und wir küssten uns weiter. Langsam zog er mir mein T-Shirt aus und ich ihm seins. Und so ging es immer weiter, bis wir beide komplett nackt waren. Er stand auf einmal auf und holte ein Kondom. Er fragte, ob wir es tun wollen und ich willigte ein. Er drang nun langsam in mich ein, aber ich hatte tierische schmerzen. Es tat so weh, das ich kurz vor den Tränen war.. Er fragte, ob er aufhören solle, aber ich sagte nein. Nach ungefähr 10 Minuten waren die Schmerzen weg und es fing an mir zu gefallen. Es war für uns beide unser 1 Mal. Dieses Gefühl war einfach unbeschreiblich schön und ich bin 2-mal gekommen. Er ist auch gekommen. Und wir lagen nur noch da, haben uns geküsst und gestreichelt. Sind danach hoch gegangen und haben es noch einmal getan. :smile2: Danach sind wir beide eingeschlafen. Am nächsten Morgen wachte ich auf und er kam mit Frühstück ins Zimmer. Ich habe mich bei ihm bedankt und ihm gesagt, dass es wunderschön war. :smile2: Und am Morgen haben wir es noch einmal getan. Abends musste ich dann leider wieder nach Hause. :frown: Wir sind immer noch zusammen und das sehr glücklich. :grin:

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
1.082

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren