spontan, aber gut

General Information

ich war übers Wochenende bei einer Freundin, die ich nicht so oft sehe. Ausgerechnet da war sie auf einer Party eingeladen, also nahm sie mich mit dorthin. Es war auch eine super Party, dabei tranken wir natürlich auch eine Menge Alkohol. Ich hatte ein recht weit ausgeschnittenes Top an und tanzte, durch den Alkohol ungehemmt, auf der Tanzfläche. Dabei merkte ich schon die ganze Zeit, wie mich ein Typ anstarrte. Es dauerte auch nicht lange und er tanzte mich an, fasste mich einfach von hinten und wir tanzten ziemlich eng miteinander. Nach kurzer Zeit fingen wir dann auch an, wild rumzumachen (natürlich alles unter extremem Alkoholeinfluss). er grabschte mir an den Arsch und unters Top, knutschte mich ziemlich heftig am Hals und flüsterte mir dann ins Ohr: Ich merke doch, dass du es auch willst. Ich spürte schon, dass er einen prallen Ständer hatte. Kurze Zeit später waren wir in einem Zimmer, er hatte die Tür hinter sich abgeschlossen. Wir knutschten noch weiter heftig rum, wärend er mir das Top auszog und ich ihm den Gürtel öffnete. Nach kurzer Zeit stand er nur noch in Boxershorts und ich in BH und Slip da. Er fasste mir in den Schritt und an die Titten, was mich ziemlich erregte. Dabei sagter er Dinge wie: zieh dich aus, du geiles Stück und, du machst mich so heiß, du kleines Luder. Er hatte schon einen riesigen Ständer, trotzdem blies ich ihm noch einen, was ihn laut aufstöhnen ließ. Dann sagte er: Ich will dich...ganz...richtig. Er zog ein Kondom aus seiner Hosentasche, was ich ihm kurze Zeit später überstreifte, schon fiele wir wild knutschend aufs Bett, er beugte sich über mich und drang dann sanft, aber doch bestimmt in mich ein-das war ein Wahnsinnsgefühl, tat ganz kurz weh, danach aber gar nicht mehr. Zuerst bewegte er sich sehr vorsichtig, dann immer schneller und heftiger, er begann laut zu stöhnen und kurze Zeit später konnte auch ich mich nicht mehr beherrschen, wir ließen uns beide voll gehen. Nach ca. 10 Minuten kamen wir dann beide gleichzeitig und hatten einen heftigen Orgasmus-wir schrien dabei beinahe. Erst, als ich den Raum wieder verließ wurde mir klar, was da eben passiert war. die anderen Partygäste sahen uns auch nur breit grinsend an, wir mussten wohl ziemlich laut gewesen sein.Im Nachhinein war mein erstes Mal wirklich der Hammer, auch wenn es mit einem Jungen war, den ich eigentlich gar nicht kannte.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
1.399

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren