Spät, schnell, aber gut

General Information

Also mein erstes Mal hatte ich mit einem Mädel, spät- wie ich finde mit 22.Mit Boys recht früh, mit 15*fg*. Es war in der Disco, wo ich jedes Wochenende bin, dort hatte ein Freund, der DJ, Geburtstag!Dort lernte ich eine kleine dunkelhaarige schlanke, aber gut gebaute junge Dame namens Melanie, oder besser als Melli bekannt, kennen! Wir quatschten den Abend und tauschten Nummern, da ich beim Bund war und sie arbeitete, sahen wir uns nur am WE und dann waren wir auch viel auf Partys gewesen! Dann stand unser alljährliches Weihnachtsessen mit unserer Clique an. Ich lud Melli, mit der ich ja jeden Abend telefonierte, dazu ein und sie sagte ja! So fuhren wir mit meinem Auto, also nach Hamburg zu meinem Freunden und luden unsere Sachen im Gästezimmer ab und fuhren dann zum Essen!Als wir nach dem Essen zurück zu meinem Kumpel ins Haus fuhren, saßen wir alle noch gut bis um 3 Uhr früh zusammen und hatten auch alle einiges getrunken! Als wir dann alle in unseren Zimmern verschwanden, zogen Melli und ich uns unsere Schlafsachen an, ohne dass wir uns dabei anschauten - wir sahen uns bis dahin nicht nackt oder so. Als wir im Bett lagen, fingen wir wie wild das Knutschen an und streichelten uns gegenseitig!Melli zog mir mein Shirt aus und ich ihren BH. Ihre Brüste waren schön handlich und fest, dass ich mich erst mal um ihre Nippel kümmerte, was sie sehr genoss. Dann rutschte ich tiefer und zog ihren Slip aus. Sie ließ mich machen, denn sie hatte ja Erfahrung. Ich fing an, sie zu lecken und sie war schon ganz schön feucht. Sie stöhnte öfters auf, also machte ich es wohl richtig*g* Ich kam wieder hoch und wir küssten uns weiter, ich fingerte sie dabei und sie stöhnte weiter!Ich ging also bei und stand auf und zog meine Boxershort aus und holte ein Gummi aus meiner Tasche, was ich mir überzog. Ich legte mich dann zwischen ihre Beine und wir küssten uns. Leider fand ich nicht im Dunkeln gleich den richtigen Weg, aber Melli nahm meinen Penis und führte ihn mit ein! Es war der Hammer - so feucht und eng. Ich begann mich ganz langsam zu bewegen!Doch nach kurzer Zeit gaben wir richtig Gas und so passierte es, dass mein kleiner Freund nach 5min fertig war und ich einen noch nie so geilen Samenerguss hatte. Wir stöhnten dabei beide laut auf. Nach kurzer Zeit machten wir es noch mal, aber dann länger und dann kam auch Melli zum Orgasmus!Am Tag drauf ging es nach Hause. Als ich sie absetzte, verabredeten wir uns für den Abend, aber ich merkte auf der Rückfahrt, dass sie nicht zu mir passt, also sagte ich ihr das noch am Abend in der Disco. Sie verstand es nicht so ganz, aber naja, egal. Jetzt bin ich halt sehr oft mit Jungs unterwegs.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
1.597

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren