So unbeschreiblich

General Information

Es war abends so um 11. Eigentlich hatten wir uns vorgenommen einen Film zu sehen, doch davon bekamen wir beide fast nichts mit. Wir kannten uns erst 3 Monate, aber ich habe gleich gewusst, er ist der Richtige. Er zog mich nach und nach aus, auch ich tat es. Nach ner Zeit holte er ein Kondom aus seinem Nachtschränkchen und streifte es sich über. Da ich schon vorher einen nackten Mann gesehen hatte, war es kein Problem für mich. Aber er hatte noch niemals eine nackte Frau gesehen. Er war zwar erst 15, aber das war mir egal. Meine Mitschüler zogen mich damit auf, aber es war mir alles egal, denn ich liebte ihn über alles.Auf jeden Fall drang er ganz vorsichtig in mich ein. Es war ein unbeschreibliches Gefühl ihn ganz nah zu spüren. Seine Bewegungen waren am Anfang langsam, aber dann wurde er immer schneller. Am Ende kuschelten wir noch etwas und schauten fern. So um 3 Uhr früh schliefen wir dann ein. Am nächsten Morgen duschten wir dann zum ersten Mal zusammen. Und ich bin bis heute noch glücklich mit ihm und wir haben bis heute noch tollen Sex.Alex, ich liebe dich über alles und möchte dich nie verlieren.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
973

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren