&quot;Mein erstes Mal will ich spontan haben, geplant finde ich das doof&quot; -unbeschreiblich<3

General Information

Mein erstes Mal.Kurz zur Vorgeschichte. Diesen Jungen, mit dem ich mein unbeschreibliches erstes mal hatte, lernte ich im Internet kennen. Er war 19 und damals war er noch in einer Beziehung, jedoch trafen wir uns für ein Wochenende, an dem mir richtig klar wurde, wie viel ich für ihn empfinde. Bei diesem ersten Treffen näherten wir uns schon etwas an und ich wollte ihn am liebsten gar nicht mehr gehen lassen.Danach sah ich ihn längere Zeit nicht, doch ich freute mich so sehr, ihn bald für eine ganze Woche für mich alleine zu haben, immernoch mit dem Hintergedanken, dass er eine Freundin hat. Das war mir jedoch in der Woche egal, bis es dazu kam, dass er mich küsste.Wir waren noch nicht so lange zusammen, jedoch vertraute ich ihm sehr, was schon was zu bedeuten hat, weil ich nicht so schnell Vertrauen zu anderen Menschen aufbaue. Mit ihm kann / konnte ich über alles reden, so wie mit keinem anderen. Schon recht früh haben wir uns über Sex unterhalten, und über unsere Fantasien ausgetauscht und er meinte, dass er mich zu nichts drängen würde, mir so viel Zeit lassen würde, wie ich sie auch nur brauche. Und genau das traf auch in Realität ein. Bis es zu meinem ersten Mal kam, lernten wir den Körper des anderen durch Petting und zusammen duschen gehen kennen. Es war ein sehr schönes Gefühl ihm schon so nah zu sein. Für mich war es schon sehr nah, da ich bis dahin noch nicht so die großen Erfahrungen gemacht hatte. Nach dem Duschen lange wir zusammen im Bett und da wusste ich, schon seit einiger Zeit, dass ich bereit dafür war und das genau er derjenige sein soll, mit dem ich mein erstes Mal haben möchte. Genau dieser eine Junge. Ich ahnte, dass es an diesem Wochenende passieren würde. Er frage mich "Vertraust du mir?" Ich antwortete mit einem klaren "Ja!" Dann flüsterte er mir ins Ohr "Willst du es?" Wie konnte ich da nur nein sagen? Es war genau der perfekte Moment für mich. Wir beide ungestört, alleine zu Hause. Er war auf alles vorbereitet, hatte ein Handtuch bereitgelegt, Kondome gekauft und Gleitgel besogrt, damit ich nicht so starke Schmerzen habe. Wir küssten uns leidenschaftlich und er streichelte, wie ich es liebte mit seiner Hand sanft durch mein Gesicht. Strich mit eine Sträne auf dem Gesicht und find an mich sanft am Hals zu küssen und zog mir mein T-shirt aus. Ich war in diesem Moment etwas nervös. Jedoch brauchte ich keine Angst zu haben, die ich Anfangs dich etwas hatte, aber er nahm sie mir. Wir küssten leidenschaftlich, ich zog ihm langsam sein T-shirt aus und war die ganze Zeit gespannt, wie sich das anfühlen würde, wenn er in mich eindringt und wir Sex haben. Langsam zog er mir meine Jenas aus und ich wurde immer aufgeregter und nervöser, jedoch noch mehr erregt. Er streichelte mir über meinen ganzen Körper und ich fing an ihn noch bis zum Ende auszuziehen, hatte aer etwas Angst irgedwas falsch zu machen. Wir lagen auf dem Bett und er fragte mich nochmals, ob ich mir sicher sei, dass ich das möchte. Ich bejahte mit einem Kuss und er sagte, dass ich ihm bescheid sagen soll, wenn ich Schmerzen habe und das er aufhören würde, wenn es zu weh tut. Ich vertraute ihm. Er drang langsam in mich ein, es war wirklich ein wunderschönes Gefühl zugleich hatte ich jedoch starke Schermzen. Er beruhigte mich, und fing an sich weiter langsam in mir zu bewegen. Es fühlte sich so gut an und die Schmerzen ließen nach. Um mich herum war mir nun alles egal, ich hatte erste mein erstes Mal mit dem Jungen, den ich über alles liebe, genauso, wie ich es mir gewünscht hatte. Nachdem wir beide kamen lagen wir zusammen auf dem Bett und redeten über alles, wie es mir gefiel, ob ich noch Angst davor hatte und ob es für mich wirklich der richtige Zeitpunkt war. Genauso wollte ich mein erstes Mal haben. Nicht geplant, spontan und wunderschön. <3Ich konnte den ganzen Tag an nichts anderes mehr denken und am Abend hatten wir nochmals Sex. Er vorbereitete ganz viele Kerzen im Zimmer und es lief romantische Musik im Hintergrund. Es war so wunderschön!Wir sind immernoch zusammen und der Sex wunder immer besser :smile:Es war so wunderschön, mein erstes Mal mit genau dem Richtigen für mich zu haben

erstes Mal Geschichte information

Added by
Shakes
Aufrufe
1.654

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren