Plötzlich und unerwartet

General Information

Mein Freund und ich waren zusammen bei einem Fußballspiel. Danach sind wir noch zusammen zu mir gegangen -wirklich, ohne irgendwelche Hintergegangen. Da es bei dem Spiel geregnet hat, war mir total kalt und ich war durchgefroren. Ich bin schnell unter die Dusche gesprungen und mein Freund hat es sich in meinem Zimmer bequem gemacht. Als ich dann, mit nassen Haaren und meinem Hausanzug (also gar nicht aufgebrezelt und total normal) in mein Zimmer zurück gegangen bin, grinste mich mein Freund an und sagte: So gefällst du mir am besten! Ich habe mich dann zu ihm auf mein Sofa gesetzt und wollte ihn einen "normalen" Dankeschön-Kuss geben, doch als ich mit dem Kuss aufhören wollte, faßte er sanft meinem Kopf an und hielt mich fest. Der Kuss war lange und intensiv. Viel intensiver als sonst. Nach dem Kuss guckte mich mein Freund an und frage mich, ob ich mit ihm schlafen möchte, oder ob ich noch nicht so weit wäre. Erst war ich mir unsicher, aber nickte trotzdem. Dann hatte mein Freund schon den Reisverschluss von meinem Hausanzugoberteil in der Hand und zog ihn nach unten. Dann legte er mich vorsichtig nach hinten und er legte sich über mich. Er hatte schonmal Sex. Er wusste, dass ich noch keinen hatte und nahm daher viel selbst in die Hand. Somit zog er sich selber bis zur Short aus. Mein Freund zog auch mich aus bis zum Bh und Tanga. Er legte sich nach einer Zeit neben mich um mir eine Pause zu "gönnen". Er streichelte meinen Bauch und küsste mich, während des Kusses glitt meine rechte Hand unter meinen Rücken und öffnete meinen Bh, die linke Hand wanderte Richtung Tanga. Mit seinen Lippen zog er die Träger von meinem Bh nach unten und zog ihn mir ganz aus, währenddessen hat seine Linke den Tanga nach unten gezogen (bis dahin lag ich noch nie ganz nackt vor meinem Freund, selbst nicht beim Petting). Ich zog ihm die Boxershort aus und dann holte ich ein Kondom aus meiner Schublade und während ich ihn dann mit der Hand befriedigte, zog ich ihm das Kondom über. Doch bevor "es" losging, versicherte sich mein Freund nochmal, ob ich es wirklich möchte. Durch einen Kuss bejahte ich die Frage. Mit 3 Fingern "weitete" mein Freund mich etwas und drang dann in mich ein. Der Schmerz war nur sehr kurz, aber geblutet habe ich sehr stark und das war mir sehr unangenehm. Im großen und ganzen war mein erstes Mal ganz ok und ich bin auch jetzt noch mit meinem Freund zusammen und wir sind seit 2 Jahren glücklich

erstes Mal Geschichte information

Added by
Lucy
Aufrufe
1.139

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren