Nach dem Spass die schreckliche Wahrheit

General Information

Als ich mit meiner Freundin zu ihren Freund ging, war dieser in einem Jungendtreff. Dort waren mehrere Jungs und 3 Mädchen, die eine davon kannte ich aus meiner Schule, die anderen kannte ich kaum. Als aller erstes fiel mir der Cousin (ich nenn ihn mal der Junge) von ihrem Freund auf. Er gefiel mir sehr, denn er war sehr hübsch und sehr nett. Nach einer Weile gingen die ersten nach Hause, mit ihnen ging auch der Junge mit. Schließlich waren wir nur noch zu 5 im Treff.Wir haben geredet, Musik gehört und gechillt. Nach einer knappen halben Stunde kam der Junge wieder zurück und ich hab mich darüber sehr gefreut. Er kam frisch geduscht und umgezogen wieder. Er wollte erst feiern gehen, doch nach paar Minuten hat er es sich anders überlegt. Wir waren 1-2 Stunden am reden und dann gingen auch die letzten beiden. Anschließend waren wir nur noch zu 4 dort, meine Freundin mit ihrem Freund, der Junge und ich. Wie immer wollten die beiden ihre Ruhe haben und alleine sein.Als ich dann mit dem Jungen alleine war, war mir ganz warm geworden und ich wusste nicht, was ich sagen sollte. Wir haben viel geredet und nach einer Zeit wurden wir beide sehr müde. Wir haben uns auf ein Bett gelegt und er hat meine Hand genommen und mich angefangen zu streicheln. In dem Moment dachte ich mir, jetzt kommt das er mich küsst und so aber, irgendwie kam da garnix. Er schaute mich nur an und wartete drauf, bis ich ihn küsste, was ich dann auch tat.Wir haben wild rumgeknutscht und und befummelt, jedoch habe ich ihn nicht ran gelassen. Es blieb auch dabei. Am nächsten Tag trafen wir uns wieder und diesmal haben wir alle zusammen bei einen Kollegen gepennt.An dem Tag sind wir zusammen gekommen.1 Woche später waren wir wieder im Treff und wir haben gekuschelt und uns befummelt. Dann fing er an, mich auszuziehen und ich ihn. Ich habe es nur für ihn getan, denn ich habe mich noch nie in jemanden so schnell verliebt wie in ihn. Für mich war er was ganz besonderes.Wir zogen uns aus und er hatte die Kondome schon dabei, als ob er es geahnt hätte. Dann drang er in mich hinein und es tat auch nicht so sehr weh. Es war ein kurzer und erträglicher Schmerz.An dem Tag war ich so glücklich, ich wusste er war der Richtige. Doch nach 2 Tagen kam rauß, dass er eine 1 Jährige Beziehung führt.Das war für mich der größte Schock. Ich dachte meine Welt bricht zusammen, doch er rief mich an und meinte dass er mich liebt und so. Und ich dumme habe es geglaubt und ihm eine letzte Chance gegeben. Er hat mit diesem andere Mädchen auch sofort Schluss gemacht, damit wir zusammen sein konnten ohne Probleme.Wir waren dann 1 und halb Monate zusammen und wir taten es immer wieder.Nach einer Zeit machte er Schluss. Er meinte zu mir, er hätte zu viel Stress wegen seiner Ex und so. Er meinte zu mir, er will das erst alles klären, damit wir unsere Beziehung weiter führen können.Ich habe mich bereit erklärt und habe eine Pause eingelegt. Nach dem ganzen hin und her kamen wir nicht mehr zusammen und ich habe ihn ganz verloren, ohne irgendein richtigen Grund.Ich dachte er kommt zurück, doch er hat sich von heute auf morgen um 180 Grad gedreht.Ich erkenne ihn kaum wieder. Er redet mit mir offen, er sagt, ich interessiere ihn nicht. Ich wäre für ihn gestorben und ich sei eine Bitch!!!Das alles hat mich ziemlich mitgenommen, wie ihr euch vorstellen könnt, denn ich habe ihn über alles geliebt und tue es jetzt auch noch immer. Aber ich weiss nicht, was ich machen soll. Ich finde keinen Ausweg - deswegen passt auf mit wem und wann ihr es tut!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Jenny
Aufrufe
2.859

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren