Mit meinem allerbesten Freund ‚ô•

General Information

Ich habe hier schon viele Geschichten gelesen & wollte mein ERSTES MAL hier auch sozusagen präsentieren. Mein ERSTES MAL ist noch gar nicht so lange her, um genau zu sein 5 Tage. Ich war wieder mal zu Besuch bei meinem besten Freund Marcus, wir kennen uns seid dem Kindergarten & haben uns von Anhieb gut verstanden. Marcus ist groß, blond, gut - aussehend & hat wunderschöne blaue Augen. Draußen war es kalt & es regnete in strömen, darum beschlossen wir uns eine DVD anzugucken. Wir schmissen die DVD SAW rein, was ein ziemlich angsterregender Film war. :eek: Jedes mal, wenn ich mich erschrak kuschelte ich mich extra immer näher zu Marcus hin. Nach zirka 40 Minuten hat uns der Film nicht mehr interessiert & wir drehten die Glotze ab. Plötzlich beugte er sich über mich & gab mir einen langen - zärtlichen Kuss auf den Mund. Es erschrak mich ein bisschen, denn Marcus war eher einer, der schüchtern & ruhig ist, aber natürlich erwiderte ich den Kuss leidenschaftlich. Als der Kuss zu ende war flüsterte er mir leise ' ICH LIEBE DICH ' ins Ohr. Als ich dies hörte brach ich fast in Tränen aus, denn ich war seit längerem in ihn verliebt. :love: Er fragte was los sei, doch ich antwortete nur ' ICH DICH AUS ' . Ein breites Grinsen zog über sein Gesicht & wir fingen an noch leidenschaftlicher zu küssen & uns nach & nach ein Kleidungsstück auszuziehen. Nach 10 Minuten saßen wir beide nur noch in Unterwäsche auf seinem Bett. Er fragte mich, ob ich mit ihm schlafen wolle, ich bejahte dies. Danach frage er, ob ich mir sicher wäre, ich bejahte dies noch einmal. Mit einem kleinen Lächeln im Gesicht zog er mir meinen BH aus. Im ersten Moment habe ich mich voll geschämt & hatte Angst, dass er mich nicht hübsch genug findet, deswegen habe ich mir meine Hände vor die Brüste gehalten. :ashamed: Doch anders als erwartet nahm er meine Hände in seine Hände & sagte, ich wäre wunderschön. Diese 3 Worte gaben mir wieder Selbstvertrauen & wir machten da weiter, wo wir stehen geblieben sind. Er sog mir meinen Slip aus & fingerte mich. Und Mädels ich muss euch eins sagen, das war das schönste Gefühl, das ich jemals gehabt habe :herz: *.* . Nach 2 Minuten sagte ich zu ihm, er solle aufhören, denn sonst würde ich schon jetzt kommen. Jetzt war ich an der Reihe. Ich zog ihm seine Boxer-Short aus & da kam mir sein kleiner Freund schon entgegen. Ich massierte seinen kleinen Freund & steckte ihn dann auch in meinen Mund, ich hatte Angst, dass es ihm nicht gefallen würde, doch sein Stöhnen verriet mir, dass es ihm gefiel. Danach holte er ein Kondom aus seiner Schublade & zog es sich über. Bevor er in mich eindrang, fragte er mich noch einmal, ob ich mir auch richtig sicher wäre. Das fand ich sooooo süß von ihm *.* . Ich bejahte dies ein drittes mal & versuchte mich zu entspannen. Wir versuchten das ganze in der Missionarsstellung. Als er in mich eindrang verspürte ich keinerlei Schmerzen, nur ein kleines 5-sekündiges Stechen. Er wird es wohl gemerkt haben, weil er fragte, ob alles okay wäre. Ich sagte ihm dass alles okay wäre & dass er weiter machen soll. Das machte er auch. Unser ERSTES MAL dauerte genau 7 Minuten, dann kamen wir beide gleichzeitig. :smile2: Es war so unbeschreiblich schön mit ihm! Mittlerweile bin ich mit Marcus zusammen & der Sex wird immer besser :thumbsup: Mädchen ich gebe euch nur 1 Tipp: Wartet auf den Richtigen. Wartet auf den, bei dem ihr Schmetterlinge im Bauch habt, wenn ihr ihn seht, wartet auf den, der euch anruft, wenn ihr aufgelegt habt & wartet auf den, den ihr von ganzen Herzen liebt, dann kann ich euch versprechen, dass euer ERSTES MAL perfekt wird :herz:

erstes Mal Geschichte information

Added by
User_1998
Aufrufe
2.822

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren