Mein perfektes erstes Mal (sehr ausführlich)

General Information

Also ersteinmal die Vorgeschichte:Wir beide sind seit der 5. Klasse zusammen in einer Klasse. Allerdings haben wir uns nie wirklich beachtet. Irgendwann in der 9. mekte ich das er immer öfter um mich herumschlich, in der Pause und auch im Unterricht. Mannchmal quatschten wir dann eine Weile, meistens beachteten wir uns aber nicht wirklich. Dadurch das wir manchmal quatschten, fand ich ihn und seine Art, auch ziemlich süß und ich verliebte mich in ihn. Dieses ging eine Weile so weiter und irgendwann in der Mitte der 9. Klasse kamen wir dann zusammen :knuddel:. Wir waren wirklich glücklich zusammen und es war eigentlich alles perfekt. Wir hatten zwar schon ein paar mal über Sex und so weiter gesprochen, aber da wir beide noch "Jungfrau" waren, wollten wir uns damit Zeit lassen. deswegen hatten wir auch erst als wir 4 Monate zusammen waren das erste mal Peeting.Der Abend: Da meine Eltern mit meinem kleinen Bruder verreist waren und ich dadurch sturmfrei hatte, kam mein Freund mich besuchen. (meine eltern wussten das wir zusammen waren, sagten aber wir sollten gut verhüten, und waren deswegen auch mit mir zum Frauenarzt gegangen.)Als ich ihn klingeln hörte, ging ich nach unten und machte ihm die Tür auf. Es war ein warmer sommer tag und ich hatte nur ein luftiges sommerkleid an und darunter meinen Bikini. Er kam rein, und ich fragte ihn ob er seine Badehose mit hatte (wir haben einen Pool :grin:) er bejate dies und so landeten wir beiden 10 min. später zusammen in unserem Pool. Wir alberten rum und hatten sehr viel spaß. Irgendwann als es schon dunkel war, gingen wir aus dem Pool und gingen nacheinander duschen, ich zog meine beste und hübscheste Unterwäsche an und (er hatte zuerst geduscht) wartete kurz darauf vor meinem Zimmer, als ich dann endlich rein durfte sah ich das er ein paar kerzen angezündet hatte und das das Fenster weit offen stand und das so schöne sommerluft in mein zimmer strömte. Wir setzten uns auf mein bett und küssten uns. Wir beide wurden immer erregter und plötzlich stand er auf ich fragte ihn ob ich etwas falsch gemacht hatte aber er schloss nur das Fenster. Als er wieder zu mir kam machten wir weiter, ich merkte das sein Penis steif wurde und zog ihm sein T-Shirt aus, er zog mir mein Kleid über den Kopf und betrachtete mich, er sagte mir das ich wunderschön seie und ich zog ihm die Hose aus. Dannach zogen wir uns immer weiter aus und irgendwann lagen wir beide nackt nebeneinander, er fragte mich ob ich mit ihm schlafen wollte , ich bejate dieses und so streifte er sich ein Kondom über, es klappt aber erst beim zweiten versuch. Er legte sich auf mich und drang in mich ein, ich hatte keine schmerzen und es war alles wunderschön. Nach dem Sex schliefen wir beide glücklich nebeneinander ein. Am nächsten morgen wachte ich auf und das bett war leer. Ich war total traurig da hörte ich seine schritte er hatte brötchen geholt und brachte mir gerade das Frühstück ans bett. :herz: Wir sind mittlerweile beide 25 und im Mai kommt unser erstes gemeinsames Kind auf die Welt :love:

erstes Mal Geschichte information

Added by
Guest
Aufrufe
3.540

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren