mein "fast" erstes mal und mein "richtiges" erstes mal

Bewertung
5,00 Stern(e)

General Information

Es war im Sommer als ich 14 war. Ich fuhr mit meiner Mutter nach Berlin zu meinem Onkel. Das ist der Bruder meines Vaters aber wirklich viel jünger als der, so hab ich ,mich immer super mit ihm verstanden, deshalb wollte ich mit. Mein Onkel hat damals was mit den "neuartigen" Computern gemacht , also welche zusammengebaut und verkauft. Mein Vater wollte sich so einen bei ihm machen lassen, hatte sich aber ein paar Tage vorher das Bein gebrochen und lag mit Gips im Krankenhaus. Obwohl alles ausgemacht war, das wir auch dort übernachten können, standen wir vor verschlossener Tür. Handys gabs damals noch nicht und so mussten wir warten.
Unten im Haus gab es eine Kneipe, dort warteten wir. Dann kam die Freundin meine Onkels und hat uns abgeholt, weil sie bescheid wusste. Mein Onkel musste kurzfristig weg un kam erst am nächsten tag zurück. Ich sollte im Arbeitszimmer schlafen, durfte aber vorher noch an dem PC ein Spiel machen. Später kam sie dann mit meiner Mutter herein und sie sagten ich soll jetzt dann Schluss machen. Ich machte noch ein Spiel als sie noch einmal herein kam. Ich muss sagen die Freundin meines Onkels war damals etwa 25 sah echt toll aus. Sie kam also herein und stellte sich hinter mich um beim Spiel zuzuschauen. Auf einmal spürte ich ihre Brüste an meinem Rücken! Ich wurde ganz zappelig und hab gleich das Spiel versemmelt. Ich spielte also nochmal aber ihre Brüste blieben an meinem Rücken und ich bekam einen steifen! Das Spiel ging dann auch nicht!
Dann sagte sie sie wolle mir mal zeigen wie das Spiel geht und wir wechselten die Plätze. Nun stand ich hinter ihr und konnte ihr von oben in den Ausschnitt schauen, dabei wurde er noch steifer. Sie hat es bemerkt das ich ihr so tief und dauernd in den Ausschnitt schaute, sah mich an, grinste und schaltete den PC aus. dann nahm sie mich bei der Hand und führte mich zu dem Sofa wo ich schlafen sollte. Natürlich sah sie meinen steifen in der Hose und sagte etwas von Befreien oder so und machte meine Hose auf! Gab mir eine Schubs das ich auf dem Rücken lag, zog meine Hose aus und fasste ihn an. Dann hat sie ein bissel an meinem steifen gespielt und ganz plötzlich hatte sie ihn im Mund! Ich wollte sie auch irgendwie berühren, am liebsten an den Brüsten, aber sie saß so das ich nirgends rankam. Dann hat sie mir meinen steifen geblasen und viel zu schnell bin ich explodiert! Dann hat sie gesagt "schlaf schön" und verschwand aus dem Zimmer! Natürlich hab ich in der Nacht nochmal SB gemacht, aber am nächsten Tag durfte ich mir ja nichts anmerken lassen.
Danach hatte ich immer wieder ihr Bild im Kopf und wie das war! 5 Jahre hab ich dann nichts mehr mit Mädchen gehabt außer mal küssen. Erst mit 19 hab ich dann ein Mädchen kennengelernt mit der mehr wurde. Meine Eltern waren in Urlaub und ich hatte eine Woche "sturmfrei". Ich hatte selbst Urlaub und meine Freundin, sie war 17, auch. wir kannten uns erst ein paar Wochen, aber sie kam für zwei drei Tage zu mir. Bis dahin hatten wir nur ein paar mal geknutscht. In der ersten Nacht in meinem Bett waren wir bis auf die Unterhosen nackt und haben gekuschelt und gekutscht. Mehr ist nicht passiert! Inder zweiten Nacht haben wir dann zwar die Unterhosen auch noch ausgezogen, aber keiner hat so recht getraut mehr zu machen. Ich hatte einen steifen, das hat sie auch gespürt, aber dennoch haben wir und beide nicht intim angefasst. In der dritten Nacht waren wir wieder ganz nackt, aber ich hab mich getraut zwischen ihre Beine zu fassen, sie war total nass und ich war überrascht davon, ich hatte das ja noch nie gespürt. sie hat dann meinen steifen auch angefasst. Wir haben die Decke weggemacht und uns genseitig angeschaut und gestreichelt. Auf einmal ging alles ganz schnell... völlig unvorsichtig und ohne Kondom drang ich in sie ein sie zuckte kurz, weil es ihr wohl weh tat, aber dann versanken wir in ein hefiges, unkontrolliertes aber extrem schönes Liebesspiel! Zum Glück ist damals nix passiert. Zwei Jahre später haben wir geheiratet und es war 15 Jahre lang eine glückliche Ehe.

erstes Mal Geschichte information

Added by
RedEtug
Aufrufe
3.917
Zuletzt aktualisiert

Additional information

Dein Alter
19
Alter Deines Partners / Deiner Partnerin?
17
Verhütung
Nein, waren zu aufgeregt daran zu denken

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren