Lust oder nicht Lust - das ist hier die Frage

General Information

Hallo! Ich bin jetzt 23 und habe eine echt liebe Freundin mit der ich seit drei Jahren zusammen bin. Wie du siehst, war ich also bei meinem ersten Mal Single.Ich hatte sie, Ina, durch eine gemeinsame Freundin kennengelernt. Ich fand sie sofort total sexy. Karneval haben wir uns dann zufällig wiedergetroffen und verstanden uns sofort wieder total gut. Tja, und je später der Abend, desto geiler die Gedanken. So ging es auch ihr. Erst saßen wir nebeneinander auf der Bank, dann setzte sie sich bei mir auf den Schoß. Wie automatisch begann ich ihr über die Oberschenkel zu streicheln. Es schien ihr zu gefallen. Weiter ging es an diesem Abend allerdings noch nicht. Zum Abschied umarmten wir uns, ohne uns zu verabreden.Einen bis anderthalb Monate später, ich glaub es war Mitte April, flogen meine Eltern in Urlaub - Sturmfrei!!! Dies sollte die Party meines Lebens werden - jedenfalls bis jetzt. Mit meinen beiden besten Freunden machte ich mich daran alles zu organisieren. Zu der Zeit waren wir eigentlich abends am Wochenende immer in der Stadt und hatten so einige Leute, insbesondere weibliche kennengelernt. Diese Leute sprachen oder riefen wir nun an, so kam eine ziemlich lange Gästeliste zusammen. Und dann an einem Freitags ging es los. Am Nachmittag trafen die ersten Gäste ein. Unter ihnen war aber nicht Ina. Ich dachte schon, sie würde nicht kommen, aber gegen Abend traf sie dann doch ein und ich war happy. ;-)Wir hatten ausreichend vorgesorgt, was Getränke und Fressalien anging, so startete eine lange Party. So gegen Mitternacht verließen uns einige Gäste, aber viele wollten über Nacht bleiben. So standen wir, besser gesagt insbesondere ich, vor einem Problem: Wo sollten die alle schlafen? Schließlich fanden einige im Wohnzimmer ihren Platz, andere im Schlafzimmer meiner Eltern (böööser Fehler :smile: ), Michael und ein Mädel (die hatten auch noch ihren Spaß, denke ich) im ehemaligen Zimmer meines großen Bruders, und ich schlief natürlich in meinem Zimmer. Aber zum schlafen kamen wir erst ziemlich spät. Im Laufe der Nacht, wir waren immer noch alle am Feiern, fragte mich Ina plötzlich, ob ich nicht Lust hätte mit ihr zu schlafen! Ich war völlig platt. Aber besoffen (und überrascht) wie ich war, sagte ich, dass ich zu müde wäre, ich würde später nochmal auf sie zukommen. Als dies Michael mitbekam, erklärte er mich kurzerhand für verrückt.So gegen vier war ich dann plötzlich überhaupt nicht mehr müde :smile: und fragte Ina, ob sie nicht Lust hätte mit mir auf's Zimmer zu gehen. Sie kam natürlich mit. Dort angekommen legten wir uns auf's Bett und ich fuhr mit meiner Hand langsam unter ihr Shirt. Ihre Brüste waren genauso wie ich sie mir vorgestellt hatte, weich und richtig schön spitz, mit ihren harten Nippeln. Wir zogen uns gegenseitig aus und fingen an, wild auf dem Bett rumzuknutschen. Plötzlich fasste sie meinen harten Schwanz an und begann ihn zu wichsen. Ich fasste zwischen ihre Beine, und fühlte ihre feuchte Muschi... Als sie merkte, dass ich in sie eindringen möchte, zog sie aus ihrem Portmonee (Vorbereitung ist alles :smile: ) ein Gummi. Sie streifte es mir über und ich drang in sie ein. Nach ca. zwei Stunden schliefen wir erschöpft ein. Ich war allerding glaub zu vorsichtig gewesen, denn sie ist nicht gekommen. Ich war aber leider noch zu jung, um das zu kapieren. Während wir miteinander schliefen, wollte Michael übrigens ins Zimmer, um seinen Schlafsack zu holen. Nachdem er sehr ausdauernd geklopft hatte, blieb er noch ein wenig vor der Tür stehen und lauschte, wie er mir am nächsten Tag gestand. Er wäre dann ins Wohnzimmer gelaufen und hätte geschrien: "Die sind da oben am Ficken!" Und solche Blicke ernteten wir am nächsten Tag auch.An diesem Tag erfuhr ich auch, dass Ina mich nur wollte um Erfahrungen zu sammeln, und dass ihr das ganze peinlich war. Na ja, es wurde trotzdem noch ein schöner zweiter Partytag, und wenn wir beiden uns heute sehen, ignorieren wir uns beflissentlich.Also: Hände weg von One-Night-Stands, die gefährden eine Freundschaft, und nie besoffen vögeln.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Alexis
Aufrufe
1.861

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren