Liebe machen auf dem Heuboden

General Information

Letztes Jahr in den Sommerferien wollte ich die ganzen 6 Wochen bei meiner Freundin in München verbringen. Naja gesagt getan. So, nun war der letzte Schultag und es kamen die Verbrecherlisten(Zeugnisse), aber jetzt schnell nach Hause, Tasche schnappen und los Richtung Flughafen. Am Flughafen angekommen schnell eingecheckt und 2Std. später in München angekommen wartete ich noch 15 Minuten bis meine Freundin mit ihren Vater kam. Jetzt noch eine halbe Stunde bis zum Wohnort meiner Freundin fahren. Sie wohnt in ein kleines Dorf auf einen Bauernhof.Als wir angekommen waren, packte ich meine Sachen aus und übergab meiner Freundin ein Geschenk. Sie packte es schnell aus und freute sich über den schwarzen String-Tanga. Es ist mittlerweile schon spät geworden und ihre Eltern waren auf einer Party eingeladen die ausserhalb von ihren Wohnort lag, also hatten wir den ganzen Abend sturmfreie Bude. Ich war noch schnell zur nahgelegenen Gaststätte gelaufen um Kondome zu besorgen. In der Zeit hatte sie auf dem Heuboden ein Nest gebaut, wo sie mich denn mit verbundenen Augen hinführte.Als ich die Augen aufmachen durfte, stand sie nur noch mit ihren Tanga und ihren BH vor mir. Sie zog mich ganz nah an sich und wir begannnen uns leidenschaftlich zu küssen. Sie streifte mir denn meine Jeans runter und zog mein T-Shirt aus. Als sie meine Boxershort sah, konnte sie sich das Lachen nichtverkneifen. Ich hatte nämlich eine mit Bugs-Bunny an. Jetzt zog sie ihren schwarzen BH aus und meine Boxer und ich zog ihren Tanga aus und wir standen splitternackt gegenüber. Dann zückte ich ein Kondom vor und sie streifte es über mein steifes Glied. Langsam aber war sie so scharf auf mich das sie plötzlich auf mir sass. Ich drang dann ganz und zart in sie ein und sie stöhnte leise auf. Sie bewegte sich auf mir auf und ab, 5 Minuten später sind wir beide zum Höhepunkt gekommen und dann schliefen wir beide zusammen ein. Am nächsten Morgen hatten wir Langeweile und sie hatte auch noch ne Überraschung für mich.Ich war gespannt darauf, sie wollte mir einen Blasen. Das war eine nette Überraschung von Ihr. Die 6 Wochen sind verdammt schnell vorbei gewesen aber in den Herbstferien bin ich wieder bei Ihr in München.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Aufrufe
13.733

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren