Liebe auf Entfernung

General Information

Eigentlich berichte ich euch hier von meinem 2. Mal, den das erste habe ich bereits erfolgreich verdrängt.Ich lernte meinen Freund in der Nachbarsstadt in einem Cafe kennen, er und sein Freund setzten sich zu uns an den Tisch, da kein anderer mehr frei war. Nachdem wir einiges voneinander wussten luden uns die zwei Jungs, die immerhin 7 Jahre älter waren als wir, ins Kino ein und bald stellte sich heraus, dass Markus 600 km von uns entfernt wohnt und nur auf Besuch bei seinem Freund ist. Wir genossen dann noch das Wochenende zu viert und Sonntags am Abend musste Markus wieder heimfahren. Die nächste Woche ging mir Markus nicht mehr aus dem Kopf und ich dachte mir was will ich mit einem 22jährigen der super weit weg wohnt. Ich versuchte ihn zu vergessen und es gelang mir auch so halbwegs bis ich eine sms von ihm bekam das er nächste Woche wieder in der Nähe sein würde, dieses Mal aber geschäftlich. Als er dann ein treffen vorschlug, fiel ich aus allen Wolken. Wieder verbrachten wir ein super schönes Wochenende zusammen und von da an waren wir dann auch zusammen. die Telefonrechnung stieg rapide in die Höhe und wir sahen uns fast jedes Wochenende. In den Winterferien wollte er dann für eine ganze Woche kommen. Mittlerweile waren wir schon drei Monate zusammen. Zwei Tage nach Weihnachten kam er dann auch und wir hatten die ganze Woche verplant. Wir gingen Snowboarden, Eislaufen, Schlittenfahren, usw. Zu Silvester dann waren wir wieder mit freunden Snowboarden, irgendwie klappte es an diesem tag aber nicht so recht und gegen den Abend hin war ich bis auf die Haut nass. Wir fuhren dann heim und genossen im Whirlpool meiner Eltern das blubbern des heißen Wassers. Meine Eltern waren über Silvester auf urlaub. Aus heißen Küssen wurde dann bald mehr und kurze Zeit später hatten wir einen gemeinsamen Orgasmus. Wir blieben dann noch eine Weile eng aneinander gekuschelt im Whirlpool und hüllten uns dann in die flauschigen Bademäntel. Kurz darauf in meinem Bett liebten wir uns noch mal. dann mussten wir uns beeilen um noch rechtzeitig auf die Silvesterparty auf dem Sportplatz zu kommen. Die Party war schon voll im Gange und meine engsten freunde merkten mir sofort an das sich etwas an mir geändert hatte. nach 2 Jahren bin ich dann zu ihm gezogen. Tja, mittlerweile sind vier Jahre vergangen - und der Sex mit Markus macht immer noch so viel Spaß wie am Anfang. Romantisch - wild - hart - Kuschelsex ..... alles vorhanden. und als Beweis dafür werden wir in zwei Monaten, wenn alles gut geht, zu dritt sein.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Patricia
Aufrufe
2.242

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren