In den Ferien mit meinem besten Kumpel aber nicht falsch verstehen lesen!!!

General Information

Also dann will ich euch mal von meiner Geschichte erzählen. Also alles begann so: ich fuhr mit meinem besten Kumpel in den Urlaub wir hatten eine Ferienwohnung. Als wir am ersten Tag ankamen wollten wir uns gleich auf die Suchen nach ein paar süßen Mädels machen. Wir gingen los und fragten bei einer Jungendlichen Gruppe was so am abend hier los wär. Sie erzählten uns das heute große Party sei. Doch dies interresierte mich nicht, sondern ein Mädchen aus dieser Gruppe. Wir waren den ganzen Tag dann noch mit denen unterwegs und verstanden uns mit denen gut. Sie brachten uns zu unserer Ferienwohnung und wir verabredeten uns für den Abend. Als wir in der Wohnung waren sprach mich mein Freund auf das Mädchen an. da er schon etwas älter war und schon erfahrung hatte sagte er zu mir:,,Ich kann dir gerne helfen wenn du was wissen willst." Ich denke er hat gemerkt das ich mich für das Mädchen interresierte. Aber so wie ich ihn kannte hatte er auch wieder eine in Sicht. Am Abend trafen wir uns mit der Gruppe und machten richtig einen drauf am Abend fragte mich das Mädchen sie hieß Lisa wie ich sie fände. Ich antworte mit schön und sie war wirklich der Hammer. Mein Kumpel war auch irgendwie schon verschwunden bzw. ich fand ihn nicht mehr. Sie fragte mich ob sie mit zu uns konnte weil sie wieder was getrunken hatte und sie würde da ärger bekommen. Ich antwortete mit ja. Ihre Freundin rief bei ihren Eltern an und sagte sie würde bei ihr pennen aber sie schlief dann bei mir. Wir machten uns dann auch gleich auf den Weg zu uns. Auf den Weg liefen wir eng umschlungen sie sagte sie kennte eine Abkürzung worauf ich mich auch einlies. Nach einer Weile kamen wir an eine Bank wir setzten uns kurz um eine zu rauchen. Sie nahm mich in ihre arme und fing an mich zu küssen.Ich sagte ihr ins Ohr:,,Das sie doch bitte warten sollte bis wir bei mir sind." Wir gingen dann recht schnell zu mir. Als wir an der Tür ankamen gingen wir hoch. An der Tür steckte der Schlüssel. Aso mein Kumpel ist auch schon da. Wir gingen rein und mein Kumpel saß mit einem Mädel in der Stube. Wir kamen beide rein und ich sagte nur lasst euch nicht stören wir gehen ins Schlafzimmer ihr könnt hier auf der Couch schlafen. Wir gingen ins Schlafzimmer und tranken noch ein bisschen. Na wollte ich noch schnell duschen. Also ging ich duschen ich zog mich gerade aus mit einmal ging die Tür auf Lisa kam rein *zum glück hatte ich noch mein Boxershort an * und fragte ob ich auch noch hunger hätte ich sagte ja. Gerade wollt ich die Tür abschließen kam mein Kumpel und sagte nur:,, Ich wünsch dir viel Glück." Ich bedankte mich und ihm wünschte ich auch viel Glück. Dann kam ich endlich zum Duschen. Nur mit Handtuch um die Hüfte ging ich ins Schlafzimmer. Ich kam rein und was sag ich lecker Obst, sahne und ganz viele Kerzen. Sie sagte:,, Komm doch mit ins Bett was ich auch gleich tat. da es sehr warm war hatte ich mich noch nicht zugedeckt. Lisa sprühte mir dann sahne auf den Bauch und legte Obst auf meinen Body. Was sie sich dann mit dem Mund holte. Ich frate sie ob ich es auch bei ihr dürfte worauf sie mit ja antwortete. Sie stand auf und zog sich bis auf ihren Tanga aus. Ich besprühte sie mit Sahne und legte Obst auf sie. Als ich am Hals ankam zog sie mich zu ihr und Küsste mich. Und flüsterte zu mir das es eine schöne Nacht werden sollte. Na einer weile berührten sich unsere Körper intensiv. Sie fragte mich ob ich schonmal sex gehabt hätte worauf ich mit nein antworten musste. Sie sagte sie auch noch nicht ob wir es nicht probieren wollten. Nach einer Weile antwortete ich mit ja. sie fragte ob ich ein Gummi dabei hätte. Meine liegen im Bad sagte ich sie antwortete stören wir die zwei nicht ich hab eins dabei. Wir küssten uns und ich zog ihr ihren Tanga aus worauf sie mein Boxershort auszog. Mein Penis erregierte und sie sagte komm jetzt wachen wir es. Ich steckte mein Glied langsam in sie herein und sie stöhnte leicht. sie sagte es tut nicht weh. Wir fickten recht lange bis ich kam und sie kam kurz darauf. Danach küssten wir uns eine Weile. Auf einmal kam mein Kumpel mit deiner Freundin rein und sie fragten war los wäre. Wir total nackt im Bett antworteten nur nichts und sagten das sie gehen sollten. Nach einer Weile schlief sie ein und ich dann auch. Am nächsten Morgen wurde ich durch einen sanften Kuss geweckt und wir Frühstückten alle gemeinsam. Die restlichen zwei wochen von Urlaub pennten Lisa und die Freundin meines Kumpels jeden abend bei uns. Wir machten es noch einige male in dem Urlaub. Als dann die 2 Wochen vorbei waren und wir heim mussten ging unsere Freundschaft leider auseinander. Wir haben immernoch Kontakt zu einander und sind gute Freunde geblieben. Sie ist jetzt glücklich mit einem anderen und ich mit einer anderen. Das waren wohl die schönsten zwei Ferienwochen meines Lebens. Ich hoffe euch gefällt mein erstes mal und ich bin froh es anderen berichten zu können.Tschüß sagt Kevin

erstes Mal Geschichte information

Added by
Kevin
Aufrufe
8.235

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren