Ganz normal, aber trotzdem schön

General Information

Hallo, ich möchte euch gern von meinem ersten Mal berichten!Wir waren bei ihm zu Hause und ganz allein (seine Eltern und Geschwister waren im Kino) und wir hatten den ganzen Abend für uns und ich sollte bei ihm übernachten,worauf wir uns beide schon freuten. Insgeheim hatte ich gehofft, dass es mehr als kuscheln sein würde... Wir schauten ein Film und er nahm meine Hand und ich kuschelte mich an ihn ran. Wir küssten uns auch ab und zu und danach aßen wir etwas und er meinte: "Wollen wir in mein Zimmer gehen? Ich würd gern ein bisschen kuscheln", und so gingen wir nach oben und legten uns hin. Schon nach kurzer Zeit bemerkte ich seinen "kleinen Freund", der nicht mehr ganz so klein war :zwinker: Ihm war das nicht peinlich, da wir schon darüber geredet hatten,dass ich das total normal fand und mich das ja eigentlich auch freut,da ich merke wie attraktiv er mich findet:smile: Er zog mir mein Shirt aus und streichelte meinen Rücken. Kurze Zeit später lag auch er oberkörperfrei da. Wir streichelten uns (wir hatten schon öfters Petting) und unsere Hosen folgten auch sehr schnell. Wir küssten uns innig und er öffnete meinen BH sehr gekonnt (das hatten wir auch schon "geübt). Ich zog ihm seine Boxershorts aus und er mir mein Slip. Er holte ein Kondom aus seinem Nachttisch hervor und ich stülpte es zärtlich über und streichelte sein Penis auch ein bisschen. Er legte sich auf mich und fragte mich,ob ich das auch wirklich möchte. Ich sagte "Ja" und küsste ihn zärtlich. Dann drang er (mit dem 4. oder 5. Versuch in mich ein und ich spürte ein kleines Ziepen. Doch dann fing er an sich vor und zurück zu bewegen und es fühlte sich fantastisch an. Wir fingen beide an zu stöhnen und nach ein paar Minuten kam er auch und befriedigte mich, sodass wir beide zum Orgasmus kamen.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Guest
Aufrufe
691

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren