Es war zwar gut, aber es hätte besser laufen können.

General Information

Mein erstes Mal: Ich muss mal überlegen, wie das war. Jetzt hab ich‘s!An diesem Tag war bei uns in der Stadt ein großes Fest! Viele meiner Freunde kamen vorbei. An diesem Tag ging es mir überhaupt nicht gut, da ich am Vortag etwas zu viel getrunken hatte. Also gingen wir halt aus.An jedem anderen Tag hätte ich daran meine Freude gehabt- aber mir gings wirklich dreckig. Also gingen wir (zwei Freundinnen, die bei mir übernachteten und SIE) schon so um 23 Uhr nach Hause. Dort angekommen machten wir aus, wer wo liegt. SIE wollte halt bei mir im Bett schlafen.Zum Schlafen sind wir halt nicht wirklich gekommen. Zwei Wochen vor diesem Vorfall hatte ich schon einmal was mit ihr (SIE hat mir einen runtergeholt).Nun zum eigentlichen Thema: Wir lagen halt nebeneinander. Zuerst hatte es den Anschein, dass wir nur schlafen wollten, aber dann begannen wir uns zu streicheln und zu küssen. Es war sagenhaft! Dann nach so ca. 15 Minuten zogen wir uns gegenseitig aus. Ich war total fasziniert von dem Anblick, der sich mir bot - SIE war wunderschön.Ich wollte schon mein Notfall-Kondom auspacken, da sagte SIE, dass wir keines brauchen, weil sie eh die Pille nimmt. Ich wollte unbedingt, nur "er" wollte da nicht so ganz mitspielen. Erst nach zärtlichen Berührungen von IHR war "er" vollkommen steif. SIE legte sich vor mich hin und spreizte IHRE Beine. Als ich in SIE eindrang, stöhnte SIE ganz leise. Das ging dann weiter, bis wir am Höhepunkt unserer Gefühle waren. Sie küsste mich danach noch zärtlich und dann kamen wir endlich zum Schlafen (um 07:30).Es hört sich gar nicht so an wie die Überschrift es zeigt, aber es gibt noch ein paar Hintergründe: Neben uns lag meine beste Freundin (Ich werde zwar nie etwas mit ihr haben, aber ich kam mir dabei trotzdem blöd vor). Und SIE hatte einen Freund zu dem Zeitpunkt.Ich habe mir gedacht, wie der sich fühlen muss, wenn seine Freundin so einfach fremd geht. Jedem der sein erstes Mal noch nicht erlebt hat kann ich nur sagen, dass der Gedanke an das erste Mal schlimmer ist als die Ausführung. Man muss sich der Herausforderung stellen. Es ist nur wichtig, dass man beachtet, dass auch der Partner will.Liebe Grüße :smile: Stefan

erstes Mal Geschichte information

Added by
Aufrufe
1.191

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren