Es war wunderschön - trotz leichter Schmerzen

General Information

Also es war so, ich bin an einem Freitag zu meinem Freund (19), naja jetzt Ex-Freund, gefahren und wollte dort das ganze Wochenende über bleiben. Als ich dort ankam, haben wir uns erstmal kurz zu seinen Eltern gesetzt, die am selben Abend noch in den Urlaub gefahren sind. Dann sind wir hoch in sein Zimmer und dann haben ihn gleich Kumpels angerufen, die sind dann kurz vorbei gekommen. Wir haben so in der Sofaecke gechillt und mein Freund und ich konnten schon da nicht die Finger voneinander lassen (naja, gut ich muss dazu sagen, dass wir vor dem "richtigen Sex" schon alles gemacht haben, also Oral und halt Hand :grin: naja.) Wir kannten unsere Körper also schon recht gut, kuscheln und Petting war also schon alles durch.Naja, und dann sind die Kumpels eben wieder gegangen. Kaum war seine Zimmertür zu, is er zu mir aufs Sofa (ich lag noch da^^) und ich hatte seine Hand in meiner Hose :grin:. Ich war ehrlich gesagt auch schon recht rallig und joa wir ham uns halt heftig geküsst und gekuschelt. Dann meinte er: "Lass uns ins Bett wechseln, da is mehr Platz". Dann sind wir ins Bett gegangen und haben uns auch schon ausgezogen.Dann hat er kurz bei mir Hand angelegt und ich habe ihn noch ein bisschen mit dem Mund verwöhnt und dann hat er meine Beine auseinader gemacht und wir wollten loslegen (doch dann musste ich ihn leider nochmal unterbrechen, weil ich es mit Gummi machen wollte. Ich nehm zwar die Pille, aber ich wollte es trotzdem) dann musste er nochmal aufstehn und ein Kondom holen.Naja, dann war er wieder bei mir im Bett und wir haben uns kurz heftig geküsst und joa, dann is er über mich und ganz sanft leicht eingedrungen. Es hat schon etwas weh getan, weil er nicht gerade schlecht bestückt ist, wenn ihr wisst, was ich meine :zwinker:. Er hat mich dann gefragt, ob es für mich ok ist und ich hab genickt. Dann hat er eine Weile sanft weiter gemacht und dann meinte er: "Wenn du willst, kannst du nach oben, dann kannst du es besser kontrollieren". Gesagt, getan^^, ich bin also nach oben. Dann hat es auch gar nicht mehr weh getan und ich konnte richtig abgehn. Das hat richtig Spaß gemacht und nach einer Weile kam er. Es war wirklich wunderschön, trotz der leichten Schmerzen am Anfang. Ein bisschen geblutet hat es auch, aber das war alles halb so schlimm. Ich will dieses erste Mal nicht missen :zwinker: Mein Tipp an euch Mädels: Macht es nur mit einem Jungen, den ihr liebt und dem ihr vertraut, dann könnt ihr euch auch viel besser fallen lassen und verkrampft nicht.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Geheim *g*
Aufrufe
662

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren