Es war nicht nur Versöhnung!!

General Information

Mein erstes Mal...war gar nicht geplant...Ich hatte mich mit meinem Freund gezankt. Es war wegen einem anderen Mädchen. Doch nach einem langen Telefonat haben wir beschlossen uns sonntags bei ihm zu Hause zu treffen, weil seine Eltern auch nicht da waren. Der Sonntag sollte zum Reden da sein. Dann kam es aber so, dass wir auf seinem Bett lagen und wie immer geschmust haben. Eigentlich hätte er zum Mittagessen zu seiner Oma gehen sollen, doch dann waren wir beide viel zu erregt, um auf die Uhr zu schauen. Irgendwie hatte ich Angst, als ich diese große Ding da sah, aber ich wollte mit ihm schlafen. Ich hatte es mir immer vorgestellt wie es sein würde und dann fragte er mich, ob ich denn auch wirklich will.Ich sagte ja, weil ich auch noch sehr feucht war. Dann tut es ja nicht weh, hatte ich gehört. Er hat sich dann ein Kondom übergezogen und hat dann ganz vorsichtig versucht in mich einzudringen. Er war sehr zärtlich und für ihn war es ja auch das erste Mal. Wir waren beide sehr aufgeregt. Als er dann in mir war, war das ein unbeschreibliches Gefühl. Doch leider war das auch schnell wieder vorbei, denn er konnte nicht so lange, was beim ersten Mal auch normal ist. Jetzt freuen wir uns beide schon auf das nächste Mal, denn wir haben Spass gehabt. Das erste Mal ist gar nicht so schlimm. Man darf sich nur keine Ängste einreden und verkrampft sein. Und natürlich muss man es wirklich wollen, denn sonst tut es sicher weh.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Anna
Aufrufe
1.359

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren