Es passierte gegen 6 Uhr morgens...

General Information

Es geschah letztes Jahr Ende August. In dem Dorf, in dem mein damaliger Freund wohnte, war an dem Wochenende Kirmes. Und die wird da immer ziemlich gefeiert: 5 Tage lang. Weil er doch 25 Minuten Fahrt von mir entfernt wohnt, hatten meine Eltern mir erlaubt, 4 Tage bei ihm zu übernachten. „Offiziell“ schlief ich bei ihm im Gästezimmer. Ich hätte sonst von meiner Eltern aus nicht da bleiben dürfen. Seinen Eltern war das aber ziemlich egal, sodass ich das Gästezimmer kein Mal betreten habe während den 4 Tagen :smile: Wir waren zu dem Zeitpunkt 3 Monate lang zusammen. Obschon wir davor nie davon gesprochen haben, wann unser erstes Mal sein sollte, wusste ich sicher, dass es an diesem Wochenende sein würde. Dann, am ersten Abend haben wir uns schon direkt auf der Kirmes gestritten. Wir haben das danach geregelt aber in dieser Nacht sind wir einfach nebeneinander eingeschlafen. Ich wollte auch gar nicht dass irgendetwas passiert eben weil wir uns noch kurz davor gestritten hatten. Am nächsten Nachmittag haben wir dann darüber gesprochen. Er meinte, ich solle ihm sagen, wenn ich gerne mit ihm schlafen wöllte. Er würde mich zu nichts zwingen und würde mich auch nicht fragen, nicht dass ich es dann nur machen würde, um ihm einen Gefallen zu tun. Das fand ich total süß von ihm und ich war sicher, er wäre der Richtige. In dieser Nacht waren wir erst gegen fünf Uhr zu Hause. Wir waren beide total müde, aber ich wollte einfach nicht mehr länger warten. Er hat mich dann so oft gefragt, ob ich es auch wirklich wöllte, dass ich am Ende meinte, wir sollten das besser doch auf den nächsten Tag verschieben, wenn wir wieder richtig wach wären. Wir haben uns es dann gegenseitig mit den Händen gemacht, wir lagen nur noch in Boxershort und Tanga nebeneinander und dabei wurde unsere Lust aufeinander immer größer, sodass wir dann doch entschieden haben, nicht mehr länger warten zu wollen. Ich habe ihm dann ein Kondom gegeben dass er übergezogen hat und dann haben wir uns gegenseitig auch noch den Rest ausgezogen. Ich merkte dass er auf einmal nervös wurde, weil es war auch für ihn das erste Mal. Wir haben uns dann geeinigt, es in der Reiterstellung zu versuchen. Obschon ich eigentlich total unverkrampft war, hat es anfangs als er in mich eingedrungen ist, etwas weh getan. Danach war es aber einfach nur noch wunderschön. Obschon ich nicht zum Orgasmus gekommen bin in dieser Nacht, fand ich unser erstes Mal echt schön. Mittlerweile bin ich nicht mehr mit ihm zusammen. Wir reden kaum noch miteinander. Ich habe jetzt auch schon seit einigen Monaten einen neuen Freund mit dem ich superglücklich bin. Aber mein erstes Mal werde ich trotzdem nie vergessen…

erstes Mal Geschichte information

Added by
Nathalie
Aufrufe
2.483

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren