Er hat es sich gemerkt ;)

General Information

Naa Mädels :smile2:Ich habe mir gerade ein paar Geschichten durchgelesen und finde es sind ein paar echt süße Geschichten dabei :smile: Also dachte ich mir ich verewige mich ebenfalls.Wie man schon oben lesen kann hatte ich mein erstes Mal mit 16.Ich muss sagen es war besser als erwartet aber schlechter als die Vergnügen danach!!! :zwinker:>>(VORGESCHICHTE-kann überpsrungen werden)Nun ja wie kam es zu meinem ersten mal?! Und zwar gab es einen Jungen in meinem Jahrgangden ich zugegebenermaßen sehr attraktiv fand und auch schon ein paar mal von ihm geträumt hätte.Langsam neigte sich das Schuljahr dem Ende zu und ich hatte festgestellt das er ebenso wie ich Abiturmachen wollte und wir also noch 3 Jahre zusammen verbringen konten. :smile: *freu freu*Wir lernten uns im laufe der Zeit immer besser kennen und es entwickelte sich eine Freundschaft.Ich muss sagen es hat mich schon gestört das er vergeben war :zwinker: Ich sehnte michmit der Zeit so nach ihm das ich anfing seine Freundin zu verachten und genau das merkte er...ich hattees wohl vergeblich,versucht zu verheimlichen.Also lud er mich zu sich nach Hause ein und wir redeten über die Sache und er sagt mir er habe vor Schluss zu machendas sie ihm fremd gegagen sei.( Insgeheim freute ich mich^^) Und genau das passierte kurze Zeit später auch....Nun trafen wir uns öfter und merkten wie von treffen zu treffen aus Freundschaft Liebe wurde.Wir wollten es langsam angehen lassen und redeten erst ziemlich viel über das "heikle Thema"-SEX.Er hatte sein erstes mal schon lange hinter sich und hatte also erfahrung :-P was ich eigentlich gut fand.I.wann hatte ich ihm mal erzählt das ich Kerzen total gerne mag,bze generell gemütliche Stimmung.Und genau das schien er sich gemerkt zu haben...<<(HAUPTAKT)Als ich mal wieder bei ihm zu Haus war,merkte ich ihm eine gewissen Angst an ich könnte sein Zimmer betreten.Ich beschloss also mich ins Wohnzimmer zu setzten und zu warten was sein Theater sollte.Kurze Zeit später band er mir von hinten ein rotes Seidentuch um dir Augen und küsste meinen Hals.In seinem Zimmer angekommen küsste er mich weiter und ich spürte schon eine angenehme wärme..es waren ichkonnte es nicht glauben:Kerzen!!! Es kam mir vir wie ei einziges Kerzenmeer.Ich war sprachlos und stand bewegungslos da.Er fragt ob alles okay sein und ich lächte ihn nur an und fing an ihn zärtlich zu küssen. Schon nach kuerzester Zeit befanden wir uns auf seinem Bett...wir küssten uns zärtlicher und leidenschaftlicher denn je. Ich genoß es so..es war ein so unbeschreibliches Gefühl.Ich wollte ihn und nur IHN!!Nach und nach wurde unsere Klamotten an unsere Körper weniger und weniger...Jeder cm seiner die zu vorscheinkam machte mir noch verrrückter nach ihm..Ich wollte ihn-voll und ganz.Nach einem echt mega gelungenem Vorspiel ( ohne dieses direkt voll übertriebene Blasen und lecken und ka^^)hörte ich auf einmal seine Hand am Nachttisch rumkramen und konnte mir den Grund dieser Aktion denken. Er suchte ein Kondom!Musste aber feststellen er das keins hatte...also fing ich an lauthals zu lachen und küsste ihn zum trost.Dann stand ich auf um zu meiner Handtasche gehen um ein Kondom aus meiner Geldbörse zu holen..wieder am Bett angekommen erwartete er mich schon sehnsüchtig..Nun saß ich auf seinem Schoß und küsste seinen Hals,Nacken und seine Brust, er krallte sich in meinen Rücken worauf ich verkrampfte und mich an ihn presste was ihn anscheinend sehr erregte. Wir küssten und streichelten uns bis er plötzlich über mir lag sich über mich beugte,meinen Hals küsste und mir ins Ohr flüsterte:" Du bist die schönste Frau die ich je gesehen habe. Ich liebe Dich!" Ich genoß sein Atem an meinem Ohr so sehr das ich kaum antworten konnte. Nun zog er sich sein ( ok eigentlich mein :-P) Kondom über und küsste mich nocheinmal richtig zärtlich ( mit Zunge^^ ).Sekunden später spürte ich einen Druck der mich leise aufstöhnen lies,und schon war er wieder verschwunden....nun zitterte ich am ganzen Körper..ich hatte Millionen Schmetterlinge im Bauch und lächelte ihn erleichtert und vollkommen entspannt und erregt an. Er streichelte meine ganzen Körper und fragte mich:" hey mein Schatz alles okay?"Ich lachte und sagte:" Sicher,es ging mir nie besser-du bist so zärtlich!Ich <3 Dich!!" Währendessen bewegte er sich vorsichtig in mir,und versuchte herrauszufinden ob es mir wirklich gut ging.Nach einiger Zeit wurde er etwas wilder und er kam zu seinem Orgasmus.Ich fühlte seinen Orgasmus richtig mit...ich genoß es so ihn so zu sehen! :smile: Nun lagen wir im Kerzenschein unter eine dunkelroten Wolldecke und genoßen den Moment der zwiesamkeit...Es war das beste erste Mal was mir passieren konnte.Redet einfach mit eurem Freund über eure Ängst eund wüsche..das gibt euch sicherheit und er kann drauf eingehen :smile:

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
1.509

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren