Die schönsten 6 Monate

General Information

Wir lernten uns √ºber WKW kennen. Sie hatte ein paar Probleme mit Ihrem PC und hat es bei WKW gepostet und Ich habe ihr darauf geantwortet und so konnte Sie das Problem beheben und war mir sehr dankbar daf√ºr. Wir haben dann immer √∂fters √ºber WKW f√ºr Stunden mit einander gechattet und sind uns immer vertrauter geworden. Wir hatten dann mal bei MSN gechattet und Poker gespielt. Da habe ich als Wetteinsatz gesagt, wenn ich verliere, lade Ich sie in ein Spa√übad ein, gebe ihr noch eine Massage, wenn sie eine m√∂chte und sie akzeptierte den Wetteinsatz. Und so wie es kommen musste, habe ich verloren :smile:. Also sind wir am Nachmittag mit dem Auto in das n√§chste Spa√übad zum Baden gefahren. Als wir dort ankamen, habe ich sie das erste Mal im Bikini gesehen und dachte, wow, was f√ºr ein M√§dchen. Sie hatte wundervolle Kurven und wir haben im Wasser ganz sch√∂n viel Spa√ü gehabt, aber die Zeit war zu schnell vorbei :smile:. Also dann schnell zu mir nach Hause. Wir sind dann gleich ins Schlafzimmer gegangen und da hat sie sich auf den Bauch aufs Bett gelegt und ich durfte ihren sch√∂nen R√ºcken massieren. Sie hatte ein Top an, was sie sich selber auszog. Also lag sie nur noch im BH und Rock vor mir. Ich √∂ffnete ihren BH und massierte ihr den R√ºcken weiter und massierte mich zu ihren Po, der nur von einem kurzen Rock verdeckt war. Ich massierte ihren Po gleich mit :smile: Was ihr sehr gefallen hat. Dann drehte ich sie auf den R√ºcken und k√ºsste sie und wir knutschten. Ich streifte ihr den BH ab und sah endlich die wundersch√∂nen Br√ºste. Ich k√ºsste mich vom Mund zu ihrem Hals und zu ihren Br√ºsten. Ich fing an, an ihren Br√ºsten zu saugen und zu knabbern. Sie fing immer lauter an zu st√∂hnen. Mit der anderen Hand verschwand ich unter ihren Rock und streichelte sie √ºber ihr H√∂schen, das schon ganz feucht war. Ich streifte ihr den Rock samt H√∂schen ab und leckte sie ihren ersten Orgasmus entgegen. Ich fing sie beim lecken an mit zu fingern und steckte ihr drei Finger in die Scheide rein. Ich hatte das Gef√ºhl, dass sie von innen her immer enger wurde. Dann zuckte sie wie wild und spritzte im wahrsten Sinne ab. Es war eine geruchlose und farblose Fl√ºssigkeit. Es war ihr unangenehm, aber wir machten weiter, nun war ich dran. Sie zog mir Hose und Boxer mit einmal aus und fing an, mir einen zu blasen. Das war ein geiles Gef√ºhl. Als ich merkte, dass ich kam und sagte es ihr und sie h√∂rte auf, da ich noch mit ihr schlafen sollte.  Ich fing an, sie zu lecken und sie war sehr schnell wieder feucht zwischen ihren Beinen. Ich drang ganz langsam in sie ein. Sie hatte keine Schmerzen dabei. Erst in der Missionarstellung, was sehr sch√∂n war, aber dann hat sie mich noch mal geritten und mich fast um den Verstand gebracht. Ich habe sie dann noch mal von hinten genommen und dann habe ich mich an ihr Hinter -T√ºrchen versucht, was auch geklappt hat. Es tat ihr zwar erst weh, aber es wurde dann einfach geil, hat sie gesagt. :smile:Und so war mein erstes Mal. Wir hatten noch viele sch√∂ne Sex-Abenteuer in den 6 Monaten, dann haben wir uns leider getrennt :-(

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
1.579

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren