Der Schock kurz davor...

General Information

Hey :smile2: Ich dachte mir so lange meine Erinnerungen an mein erstes Mal noch frisch sind verweige ich sie hier :smile2:Es geht um zwei Jungen Tim (19) und Jan (14) sie sind Brüder.Der eine von beiden-Jan ging in meine Klasse und war ein wahres Mathegenie,im Gegensatz zu mir :zwinker:Also bot er mir regelmäßig seine Hilfe an und hoffte offensichtlich auch andersweitig mein Interesse zu wecken..vergeblich.Ich muss aber zugeben das sein älterer Bruder Tim mein Interesse aufs äußerste weckte-und ich seins anscheind auch :zwinker:Da er ebenfalls ein Mathegenie war nahm ich von Tim natürlich gerne die Hilfe an und verabredete mich so immer öfter mit ihm,wovon Jan nichts wusste da er zu dieser Zeit immer im Fitnessstudio war. War vllt auch ganz gut so...Ich muss sagen die Nachhilfe hat mir er geholfen,an sah es meinen Noten wirklich an!!Als ich mal wieder ein Nachmittag bei Tim verbrachte merkten wir das irgendetwas anders war-unsere Hände berührten sich auffällig oft,wir schauten uns immer wieder tief in die Augen und vergaßen Mathe nach einer Zeit völlig. :smile:Plötzlich schauten wir uns wieder in die Augen und er streichelte mein Gesicht...Jede Berührung von ihm war wie ein kleiner Stromschlag..echt hammer :smile2:Und dann war er soweit,er küsste mich..wir küssten uns immer leidenschaftlicher und zärtlich wie nie zuvor ( was naheliegend ist :zwinker:)Doch dann stand ich auf und ging zum Fenster..ich hatte ein echt schlechtes Gewissen Jan gegenüber ( er hatte mir zwei Tage zuvor seine Liebe gestanden).Doch schon Sekunden später stand Tim hinter mir dreht mich zu sich und sagte:" Hey,es ist okay Süße. Hier kann keiner was für seine Gefühle!Genieß es einfach!"Ich fand das er recht hatte und konzentrierte mich nur auf ihn.<3 Im nächsten Moment hob er mich hoch und drückte mich gegen seine Schranktür..währendessen küssten wir uns immer inniger und seine Hände glitten von meinen Handgelenken die er über mir an die Tür drückte,runter zum Hals seitlich über die Brust zum Bauch den er sanft streichelte und dann anfang meine Bluse langsam aufzuknöpfen.Ganz unerwartet hörten wir eine Tür ins Schloß fallen reagierten aber nicht weiter drauf...Doch dann kam der Schock!!Jan stand aufeinmal im Türrahmen(er hatte das Training frühzeitig beendet),lies alles Fallen was er in den Händen hielt und schrie uns an:"Wie kann man nur so hinterhältig sein!!Ich...ich..Ich weis gar nicht was ich sagen soll!!!" Er drehte sich rum und verließ das Haus.In der zwischenzeit setzte Tim mich sanft ab und lief seinem Bruder hinterher,doch das machte die Sache nur schlimmer und es endete in einer Schubserei und Schlagversuchen seitens Jan. Aber dadrauf möchte ich nicht näher eingehen..geht ja um was anderes :zwinker: Tage später schien sich die Lage wieder etwas beruhigt zu haben und wir setzten erneut zu einer Nachhilfestunde an...Woraus auch diesmal nichts wurde xD wieder küssten wir uns innig und vergaßen des Rest um uns herum total..Wieder streichelte er mich und ich ihn..ich wusste:Jetzt ist es soweit!Wir wurden immer heißer aufeinander und wollten uns,und zwar ganz. (er war keine Jungfrau mehr)Minuten später lagen unsere Sachen quer im Zimmer verteilt und ich lang wie er nur noch in Unterwäsche da..Er küsste mein Hals runter über die Brust zum Bauch wo er stoppte und sagte:"Du bist so schön,ich bekomm nicht genug von dir."Ich schnappte nur ein paar Brocken auf und genoß seine Berührungen.Währendessen saß ich auf seinem Schoß und er öffnete meinen BH und küsste meine Schulter...Nur wenige Sekunden später lag ich unter ihm und genoß das Kribbeln was mich durchzuckte..und dann spürte ich ihn..er drang in mich ein..ich stöhnte leise auf und krallte mich in seinen Rücken..er machte sich Sorgen das er mir wehtat und fragte mich:"Alles okay bei dir?Ich tu dir nicht weh..versprochen!" Ich konnte nur ein "Mir ging es nie besser!" herausbringen.Ich genoß das Gefühl ihm so nah zu sein und wollte das es nicht endet...Wir bewegten uns in einem Rythmus und es war kaum auszuhalten so schön fühlte es sich an..:smile2: Nach -ich weis nicht wie lang es gedauert hat,ich habe mein Zeitgefühl komplett verloren in dem Moment kam er und wir küssten und nocheinmal zärtlich..er hauchte mir ein:"Ich liebe Dich!" ins Ohr..ich kam leider nicht :zwinker: Aber je öfter es passiert desto schöner wird es :smile2:[Sry das die Geschichte so lang ist,aber ka was ich weglassen sollte :zwinker: ]Lg und ich hoffe ihr könnt etwas damit anfangen!!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
1.710

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren