Der 2. Versuch :-)

General Information

Ich hatte meinen letzten Freund vor 4 Jahren..Diese Singlezeit hat mich richtig runtergezogen..Letztes Jahr, 2011 habe ich bei einer Musiknacht einen Jungen kennengelernt, er war 18 Jahre alt, den ich über Facebook, davor schon Myspace kennengelernt hatte. Ich habe ihn auch schon öfters gesehen, da hatte er aber eine Freundin, mit der er letztendlich 1 1/2 Jahre zusammen war. Nunja, an dieser Nacht hatte er ein paar Kumpels dabei, welche echt nett waren, so haben wir uns in einen Dönerladen gesetzt, etwas getrunken und geredet. Einige Tage danach war wieder eine Feier, auf der wir uns trafen und dort vereinbarten mal einen DVD-Abend mit Freunden zu machen, was wir dann auch taten. Da ich mich nicht traute ihn auf "uns" anzusprechen, beauftragte ich eine Freundin ihn in meiner Abwesenheit etwas auszufragen, ... Als wir dann Abends im Bett lagen hat er mich gekitzelt, was er übrigens dauernt machte, und mir immer gefielBis er irgentwann meine Hand nahm und mich sozusagen in den Schlaf streichelte..Eine Woche später war wieder DVD Abend, dort passierte auch unser erster Kuss. Bis wir zusammen kamen dauerte es dann noch Monate, was echt schrecklich war. An meinem Geburtstag hat er nun das erste Mal alleine bei mir übernachtet, und da meine Freunde mir eine Packung Kondome geschenkt hatten sah ich auch kein großes Problem es zu machen, doch etwas unsicher war ich schon.. Während wir wieder "Trockensex" hatten habe ich ihn gefragt, ob wir es nicht machen wollen, woraufhin er gesagt hat: "warte, wir rauchen eine und reden dann mal darüber" was ich richtig süß fand, denn er hatte schon Sex und er wollte das mein erstes Mal schön wird. An diesem Abend ist es dann nicht passiert, den nächsten Tag schlief er wieder bei mir, und ich wollte es unbedingt , obwohl ich echt Angst hatte, zwar nicht vor den Schmerzen, sondern das ich irgentwas falsch mache. Diesmal fragte er mich, was ich bejahte, und er mich dann Minuten lang vollredete, ob ich mir auch sicher wäre, bis sein "Johnny" dann schlapp wurde und es dann nichtmehr klappte, doch am nächsten morgen wollten wir es nochmal probieren..Er küsste mich auf den Mund, dann zog er mein T-Shirt aus, dann meinen BH, er küsste meine Brüste, und glitt dann immer weiter runter, bis er meine Hose erreichte, welche er dann auch auszug, und mich mit seiner Zunge und seinen Fingern verwöhnte. Nach einigen Minuten kam er wieder hoch, küsste mich leidenschaftlich und lag sich neben mich. Er hatte schon nur noch Boxershorts an, und sein Körper war/ist einfach WOW! Ich gind mit meiner Hand langsam in Richtung Penis, welchen ich schnell schon im harten Zustand vorfand. Da ich ziehmlich unselbstbewusst bin, hatte ich etwas Bammel davor, trotzdem befriedigte ich ihn einige Zeit mit der Hand, dann drehte er sich zur anderen Seite, suchte die Kondome, und zog sich ein oranges über, was ich mir wünschte, da meine Lieblingsfarbe orange ist :zwinker: Dann legte er sich auf mich und fragte nochmal, ob ich mir wirklich sicher bin, und ich nickte nurnoch und war richtig ungeduldig, da ich ihn endlich so nah spüren wollte. Er drang langsam in mich ein und fragte dauernt, ob es weh tun würde, was nicht der Fall war, ich blutete auch nicht. Es dauerte nicht lange bis er gekommen ist, aber es war trotzdem ein richtig schönes erstes Mal. Obwohl ich die anderen Male danach schöner finde :smile:Ich hoffe, ich konnte euch etwas Angst nehmen und das euch meine Geschichte gefallen hat.(PS.: 23.02.2012* Ich liebe dich über alles!)

erstes Mal Geschichte information

Added by
Jana1104
Aufrufe
898

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren