Das war also mein erstes Mal....?!

General Information

Ich weis nicht wirklich wie ich es beschreiben soll ich habe super lange auf den Moment gewartet und dann war es auf einmal vorbei...Natürlich habe ich mir (wie sicher jedes andere Mädchen auch) etwas tolles und weltbewegendes unter meinem "ersten Mal" vorgestellt....Dann war der Tag auf einmal da...Ich war seit erst einem Monat mit meinem Freund zusammen und konnte ihm vertrauen,er hat mich auch zu nichts gedrängt es war meine Idee gewesen miteinander zu schlafen...Meine Eltern waren nicht da und er kam mich besuchen.Wir lagen in meinem Bett und küssten uns zärtlich,nach kurzer Zeit zog er mir mein Oberteil aus (wir hatten schon vorher Erfahrung mit Petting) ich wurd schon total erregt,was er auch bemerkte und mit der Hand unter meinen Rock wanderte....Er streichelte mich und ich genoss es tierisch...dann küsste er mich am Bauch runter,spreizte meine Beine und leckte mich (er weis,dass ich das liebe) bis zum Höhepunkt......Als er fertig war merkte ich seinen steifen Penis in der Hose und wusste auch,dass ich noch total feucht war...Dann wollte ich es endgültig wissen.Ich glaub es war aus reiner Neugierde obwohl ich wusste,dass es zu früh war.Ich fragte ihn ob er mit mri schalfen wolle und er bejahte mit "Aber nur,wenn du das wirklich möchtest...." ich habe "Ja" gesagt und ein Condom geholt....Er streifte es sich über und legte sich langsam auf mich drauf und drang in mich ein.Ich konnte in dem Moment alles garnicht realisieren....Ich spürte einen kurzen Schmerz und spürte wie er mit seinem Penis ziemlich harte Bewegungen in mir drinnen machte...Etwas mehr vorsicht hätte ich mir schon gewünscht,weil ich vorher ihm auch gesagt habe er soll ganz vorsichtig sein.Vermutlich konnte er das selber schlecht einschätzen....Nach kurzer Zeit wurde der Schmerz weniger und ich spürte gleichzeitig ein leicht angenehmes Gefühl,aber immer noch einen Schmerz..Ich wusste nicht,was ich davon halten sollte und dachte mir immer nur "Das ist also mein erstes Mal,ganz anders als ich es mir vorgestellt hatte......" ...Ich war echt enttäuscht....Nach einiger Zeit wechselten wir die Position und ich saß oben.Als ich selber bestimmen konnte,wie tief er eindringt,tat es nicht mehr weh,trotzdem ging es mir nicht gut.Ich "stieg ab" und ging ins Bad..Ich guckte in Spiegel und wusste irgendwie nicht wie ich mit der ganzen Situation umgehen sollte...ich hatte es mir immer so besonders vorgestellt...Mit Kerzen und Romantik und so weiter mit jemandem,mit dem ich total lange zusammen bin...Und dann war es auf einmal vorbei.Ganz plötzlich.Einfach so.Weil ich so naiv und neugierig war...Es war das erste und einzige Mal,dass ich Sex hatte.Mitlerweile sind wir nicht mehr zusammen,ich habe zwar wieder einen Freund,aber diesmal werde ich auf den richtigen Moment warten und nichts überstürzen,denn ich weis,dass sich vor allem wahre Liebe nicht erst in einem Monat aufbaut...Mädels......es ist ein besonderer Moment,werft ihn nicht einfach weg!!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Anonym...
Aufrufe
797

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren