Das geilste Erlebnis meines Lebens......

General Information

Ich war mit meiner besten Freundin in der Stadt und da kamen uns so zwei zuckersüße Jungs entgegen. Da hat mir meine Freundin ins Ohr geflüstert: "Komm die machen wir jetzt richtig heiß!" Das hat sie aber nur als Scheiß gemeint, aber ich hab das net gerafft und hab mich sofort an den Größeren ran geschmissen. Die Typen fanden mich und meine Freundin wohl sehr sympathisch, auf jeden Fall haben die beiden uns zu einem Eis eingeladen! Der größere hatte blonde Haare und voll die süßen blauen Augen, hieß Mark und war 14. Sein Kumpel hieß Tobi und war 15!!! Als wir abends immer noch mit ihnen zusammen waren, hat meine Freundin schon wie wild mit Tobi rumgeknutscht und ich und Mark mussten uns die ganze Zeit in die Augen sehen, als es uns dann auch überkam. Er gab mir einen heißen Zungenkuss, der noch nach seinem kurz vorher ausgespuckten Erdbeerkaugummi schmeckte!Ich sprach ihn darauf an und kurze Zeit später mussten wir uns schlapp lachen! Dann gab ich ihm einen Zungenkuss und schob ihm mein Erdbeerkaugummi in den Mund, welches ich gerade angefangen hatte zu kauen und sagte "da haste ein neues" und wieder mussten wir lachen. Ich und meine Freundin machte mit unseren neuen Feunden ein Treffpunkt für den nächsten Tag aus und gingen zu mir nach Hause. Wir quatschten noch bis drei Uhr morgens, bevor wir einschliefen!Am nächsten Tag war es dann auch wieder total happy!Und dann bin ich am Wochenende zu ihm. Erst haben wir uns einen total schnulzigen Film angeschaut und ich hab bemerkt, dass er mich die ganze Zeit von der Seite anschaut, dann schaute ich ihm ebenfalls in die Augen und wir mussten uns küssen. Er trug mich dann in sein Bett und wir küssten uns und schmusten wieder, es war total geil! Dann begann ich ihn auszuziehen, holte ein Kondom raus und sagte "sei aber vorsichtig!" Er freute sich wie ein kleines Kind und begann mich auszuziehen! Als wir beide nackt waren zog ich ihm das Kondom über und er drang ganz vorsichtig und gefühlvoll in mich ein. Nach ungefähr 20 Minuten kamen wir fast gleichzeitig! Dann schmusten wir noch ein bisschen und ich schlief in seinen Armen ein.Es war einfach wundervoll und es hat kein bisschen weh getan! Noch heute, drei Jahre später, sind wir ein glückliches Paar und der Sex wird auch nie langweilig, da wir beide oft die Stellung wechseln und es an komplett verschiedenen Orten treiben! Also was ich euch damit sagen will, ist, dass das erste Mal überhaupt nicht weh tut, wenn man es selber will und nass genug ist!!!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Lea
Aufrufe
4.042

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren