Das erste Mal mit meinem Freund

General Information

Hallo zusammenBei meinem ersten Mal war ich schon 17 und hatte noch nie sexuellen Kontakt mit Frau/Mann, als ich mit Freunden in ein Ferienlager für Sportausbildung ging.Wir waren alle zwischen 15-18 Jahre alt und mussten in 5er Zimmer schlafen und hatten gemeinsame Duschen. Als ich eines Tages duschen ging, da ich so verschwitzt war vom Sport, traf ich Alex in der Dusche. Ich kannte ihn, da wir am gleichen Ort wohnten. Es fiel mir auf, wie oft er zu mir schaute, während ich duschte. Als ich gehen wollte, sprach er mich an und sagte mir, dass er mich süß fände. Ich war erschrocken und ging davon und dachte, er mache einen Witz.Am letzten Abend gingen wir alle auf einen Hügel in der Nähe und feierten da den Abschluss des Lagers. Da ich krank war und nicht mitging, war ich alleine im Lagerhaus. Um etwa 9 Uhr abends hörte ich, wie jemand ins Haus kam und ich ging nachschauen, es war Alex. Er sagte mir, dass er in mich verliebt sei und er mich einmal küssen wollte. Ich dachte, was solls, es geht ja noch mindestens 3 Stunden bis alle wieder zurück kommen und was ist schon ein Kuss. Also küssten wir uns und es blieb nicht bei dem einen Kuss. Es war so schön, dass ich ihm bald meine Zunge entgegen streckte. Er fing gleichzeitig an mir das T-Shirt auszuziehen und meine Nippel zu massieren. Irgendwann machte ich den Vorschlag in unser Zimmer zu gehen, gesagt getan. Da angekommen, machten wir weiter und ich löste ihm seinen Gurt und griff in seine Hose, wo sein Penis schon stand wie eine eins. Ich fing an in zu befriedigen und er stöhnte und kam sogleich. Daraufhin zog er meine Hose runter und leckte meine Eier. Dann nahm er langsam meinen Schwanz in den Mund und blies mir einen bis ich laut stöhnend in seinem Mund kam. Danach kuschelten wir noch etwas. Nach etwa 30 Minuten sagte er, dass er mich mal spüren möchte und wir ja eine riesige Dusche hätten. Ich schaute ihn an und fragte, ob er den Kondome und Gleitmittel habe? Er sagte: "Kondome ja, Gleitmittel nein, aber es gäbe ja Duschgel." Danach gingen wir in die Dusche und ich berührte in ein wenig an seinem Rücken, worauf er gleich wieder geil war und mir meinen Schwanz hart rieb, bis er mir das Kondom überrollte. Danach tropfte er Duschgel auf sein Loch und ich begann einzudringen. Es war wunderschön und sehr geil eng. Ich kam nach wenigen Stößen und meinte, er soll bei mir auch, was er dann auch tat!Am Morgen gingen wir nachhause und es lief nie wieder was zwischen uns!!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
4.775

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren