Besser als ich es mir vorgestellt hatte!

General Information

Es war an einem Montag, wir trafen uns am Bahnhof. Anschließend gingen wir ziellos durch die Stadt. Ich war ehrlich gesagt müde und hätte keine Lust auf Stadt. Er meinte, dann wir können auch gerne nach Hause gehen, wenn ich keinen Bock auf ihn habe.Wir gingen also zusammen zur Bahnhaltestelle, wo wir dann noch einen alten Freund von uns beiden trafen, der stieg dann irgendwann wieder aus und wir waren allein. Den Bus hatten wir grade verpasst, so mussten wir 20 Minuten warten. In der Zeit kuschelten wir ein wenig an der Haltestelle. Naja und als wir dann bei mir waren, ging das schon so los. Wir fingen erst an ein bisschen herum zu albern, dann küssten wir uns immer leidenschaftlicher, wir wurden beide schon langsam geil. Er fing dann an meine Hose aufzumachen und seine Hand rutschte immer tiefer in meine Hose, bis seine Hand langsam meinen Kitzler berührte. Dann wurde ich immer geiler und öffnete seine Hose und berührte sein steifes, hartes Glied. Wir zogen uns dann gegenseitig die Hosen aus, und eh wir uns versahen waren wir nackt. Wir befummelten uns immer noch gegenseitig, dann fragte er mich, ob ich Gummis habe, aber ich hatte keine, ich versicherte ihm nur das ich die Pille nehme. Dann fing er an mit seinem harten Schwanz in mich einzudringen, ein bisschen Angst hatte ich schon doch es tat gar nicht weh. Die Stöße kamen hintereinander und waren einfach nur geil. Bis er dann kam und sein heißer Saft in mich floß. Ich hatte keinen Orgasmus. Ich muss einfach nur sagen, es war traumhaft schön und ich denke dafür das ich 16 bin und unerfahren und er 18 und erfahrenen, habe ich mich nicht mal allzu schlecht angestellt. Traut euch glaubt mir, ihr könnt dann gar nicht mehr ohne! Euch viel Glück!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Jule
Aufrufe
1.716

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren