Besser als erhofft :*

General Information

Ja, ich erzähl euch mal von meinem 1. Mal :zwinker: Es ist erst eine Woche her, ich weiß also noch alles ganz genau :grin: Erstmal ein bisschen Vorgeschichte. Bis Anfang diese Schuljahres wusste ich nicht mal das er existiert. Doch auf einer Party an Halloween war er dabei und da habe ich ihn etwas kennengelernt. Wir waren alle im Zimmer von ner Freundin von mir und ich saß neben ihm. Wir haben viel gequatscht und gelacht und er war mir gleich sympathisch. Am nächsten Tag haben wir auf Facebook geschrieben. Ich stellte fest, dass wir ne menge gemeinsam hatten ♥ Eine Woche später fragte er mich in der schule ob ich mal Lust hätte was mit ihm zu machen (ja er war auf meiner schule :zwinker: ich hatte ihn nur irgendwie nie bemerkt :grin:) ich sagte natürlich ja und wir gingen am Wochenende zu ihm. joa...und so kam es dann das wir etwas später zusammen kamen :grin: okay jetzt zum eigentlichen :Wir sind ja noch nicht soo lange zusammen :grin: aber er ist nicht nur mein Freund, sondern auch mein bester Freund. Also konnten wir uns alles erzählen. Er wusste das ich noch Jungfrau war und er war es auch :zwinker: Er wusste auch das ich ein bisschen Angst davor hatte, weil ich angst hatte etwas falsch zu machen und auch etwas vor den Schmerzen :S Jedenfalls sagte er deshalb das er mich zu nichts drängt und das ich einfach sagen soll wenn ich bereit wäre.Eines Abends haben wir uns dann mal wieder getroffen, bei ihm. Und haben uns eine DVD angesehen. Wir kuschelten uns in seinem zimmer auf die Couch und als der Film zu ende war küsste er mich leidenschaftlich. Ich erwiderte den Kuss und nach einer Weile lag ich auf ihm und wir küssten uns immer wilder. :zwinker: irgendwann hob er mich hoch und, noch immer küssend, legte er mich auf sein Bett. Ich wusste das ich bereit war und meine Angst war plötzlich verschwunden :* Ich sagte ihm das und er fragte ob ich sicher sei. ich nickte und er küsste mich wieder :zwinker: er zog dann sein t-shirt aus und schob mein Top hoch. Die Hosen zogen wir auch schnell aus ;D ich spürte durch seine Boxershorts das er einen Steifen hatte und das machte mich noch geiler :zwinker:Er öffnete mit leichten Schwierigkeiten meinen BH und küsste dann meine Brüste. Es fühlte sich toll an ihn so nah zu spüren, seine haut auf meiner. Er fuhr mit seiner Hand in meinen Slip und zunächst war es etwas ungewohnt doch ich entspannte mich dann einfach. Er zog den slip aus und danach ich seine Boxer. Er fragte mich nochmal ob ich wirklich sicher sei, und das es für ihn auch okay wäre zu warten. Aber ich wollte nicht aufhören. Er holte einen Kondom aus seiner Tasche und zog es sich über (ich nehm zwar auch die Pille aber sicher ist sicher). Er legte sich auf mich und ich spreizte die Beine etwas. Er küsste ich und drang dann ganz vorsichtig ein. Es tat wirklich total weh :frown: aber da ich das erwartet hatte kam ich damit klar. Wir lagen eine weile nur so da bis ich mich dran gewöhnt hatte und ihm sagte er könne weiter machen. Er begann sich in mir zu bewegen und nach kurzer Zeit war der Schmerz weg und ich genoss es *_* wir fingen beide an ganz schön zu stöhnen und nach iner ganzen weile kam er dann. ich zwar nicht, aber dass war mir egal denn es war trotzdem wirklich geil :grin: Wir küssten uns noch eine weile und schliefen dann arm in arm ein :*ja das war mein 1. mal. (mein 2. mal hatte ich auch schon und da bin auch ich gekommen :grin:)ich liebe ihn♥

erstes Mal Geschichte information

Added by
Guest
Aufrufe
1.161

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren